Kürbiskerne trocknen

1 Antwort | Letzter Beitrag
Beigetreten: 03.08.2015
Beiträge:

Die Kürbiskerne mit einem Esslöffel aus dem Kürbis entfernen und über Nacht in Salzwasser (1 El Salz) einlegen, damit sich das restliche Fruchtfleisch löst und die Kerne Geschmack annehmen. Dann abgießen und in einem Sieb einige Stunden trocknen lassen.

Die Kerne auf einem Backblech ausbreiten, mit Olivenöl besprühen (1 El) und etwa 20 Minuten bei 200°C rösten (Ober-/Unterhitze). Ein- bis zweimal wenden, damit sie gleichmäßig braun werden. Nicht zu trocken werden lassen, denn sonst verlieren sie an Geschmack. Die gerösteten Kürbiskerne können mit und ohne Schale gegessen werden.

Beigetreten: 26.09.2010
Beiträge:

Hallo,

gerade habe ich die Kübis-Apfelmarmelade aus der Rezeptwelt gemacht und habe die Kürbiskerne gesammelt und mache sie gerade sauber.

Weiß jemand, wie man die Kürbiskerne trocknen muss, damit man sie aus der Schale bekommt?

Ich würde mich über Tipps freuen! Jetzt schonmal vielen Dank!