Erdbeer-Panna-Cotta Rezept nicht getestet
Benutzerbild Mauselito
erstellt: 10.08.2010 geändert: 15.09.2011

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.


(0 Bewertungen)
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Panna-Cotta

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4

Erdbeer-Panna-Cotta
  • 1 Vanillestange
  • 300 g Schlagsahne
  • 300 g Milch
  • 75 g Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 2-3 EL Orangenlikör
  • Saft von einer Limette (Zitrone geht auch)
  • Zitronenmelisseblättchen zum Garnieren
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und vierteln. Zwei Drittel mit Honig, Orangenlikör und Limettensaft marinieren. Den Rest im Mixtopf 30 Sekunden auf Stufe 5 pürieren. Dann umfüllen und den Mixtopf kurz ausspülen.

    Vanillestange längs halbieren. Mark herauskratzen.

    Sahne, Milch, Zucker, Stangenhälften und Mark 15 Minuten bei 100 Grad auf Stufe 1 einköcheln.

    Gelatine nach Packungsangabe einweichen.

    Zwei Minuten vor Ende der Kochzeit die gut ausgedrückte Gelatine über das Loch im Mixtopf zugeben. Kalt stellen!

    Wenn die Sahnemischung zu gelieren beginnt - nach ca. 20 - 30 Minuten - die Vanillestangen entfernen. Die marinierten Erdbeeren abgießen und die Marinade auffangen. Die Marinade zusammen mit dem Erdbeerpüree in die Creme rühren.

    In vier Gläser abfüllen (oder in eine schöne Glasschüssel) und zugedeckt mindestens zwei Stunden kalt stellen.

    Vor dem Servieren mit marinierten Erdbeeren und Zitronenmelisse garnieren.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das war sehr lecker, ich habe
    Verfasst von Colette am 22. November 2010 - 17:51.

    Das war sehr lecker, ich habe allerdings aufgrund der Jahreszeit keine frischen Erdbeeren genommen, sondern eine TK-Beerenmischung. Zusammen mit der Marinade ergab das doch mehr Flüssigkeit, so dass ich die Gelatinemenge auf 6 Blatt erhöht habe. Die habe ich dann aber auch gebraucht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können