Suppengrundstock mit Röstzwiebeln Rezept nicht getestet
Benutzerbild PeweundPewe
erstellt: 09.05.2012 geändert: 15.05.2012

3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
(8 Bewertungen)
Druckversion
[X]

Druckversion

Suppengrundstock mit Röstzwiebeln

Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Suppengrundstock mit Röstzwiebeln
  • 100 g Salz
  • 100 g Karotte
  • 140 g roterPaprika
  • 65 g Röstzwiebeln, (fertig gekauft)
  • 100 g Sellerie
  • 3 Esslöffel getr.Petersilie
  • 1 gestr. TL getr.Liebstöckel
  • 100 g Lauch
  • 6
  • 7
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alles in grobe stücke in denClosed lid auf stufe 8-9 zu einer paste mixen dann in saubere Schraubgläser füllen und ab damit in den Kühlschrank.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

durch die röstzwiebeln bekommt die suppe einen kräftigen geschmack


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,  vielen Dank für die
    Verfasst von illutsch am 22. März 2015 - 10:32.

    Hallo, 

    vielen Dank für die schnelle Antwort, mein neuer Thermi kommt in ca einer Woche, dann kann ich gleich mal das Rezept testen.  Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo gesamtmenge ist ca 600
    Verfasst von PeweundPewe am 21. März 2015 - 17:54.

    Hallo gesamtmenge ist ca 600 g also sind es etwa 3 kleine gläser mit ca.200-250ml

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  kann mir jemand sagen,
    Verfasst von illutsch am 20. März 2015 - 12:20.

    Hallo 

    kann mir jemand sagen, wieviel es von der Menge her gibt? 

    Bekomme demnächst meinen neuen Thermi und möchte dann das Rezept testen. Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Empfehlenswert!      
    Verfasst von stahlmaus am 30. Januar 2015 - 07:32.

    Empfehlenswert!         

    Nutze das Rezept seit Jahren! Habe es nun schon oft weiter gegeben, da so viele meine Begeisterung teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Top. Nie wieder
    Verfasst von bbfh am 21. Juli 2012 - 11:33.

    Einfach Top. Nie wieder Kauf-Brühe. Hab ewig nach Brühe ohne Geschmacksversärker, ohne Hefe und ohne sonstige Füllstoffe gesucht und hier entdeckt, wie leicht man es selbst machen kann. Danke sehr.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • freut mich das es euch
    Verfasst von PeweundPewe am 26. Juni 2012 - 00:03.

    freut mich das es euch schmeckt und so gut ankommt bei euch tmrc_emoticons.) danke für die sterne tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich heute gezaubert und
    Verfasst von JessyLucy am 25. Juni 2012 - 23:28.

    Habe ich heute gezaubert und sofort probiert. Hmmm, super Idee. Habe sofort die doppelte Menge gemacht, weil das bei uns nie so lange hält...  tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzhafte Alterrnative zum
    Verfasst von ichundich am 18. Juni 2012 - 17:38.

    Herzhafte Alterrnative zum normalen Grundstock - lecker! Liebe Grüße, natürlich 5*****, ichundich 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee Danke ;)  :)  
    Verfasst von puddingfee1 am 12. Juni 2012 - 18:34.

    Tolle Idee Danke

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)  tmrc_emoticons.)   Glasses    Big Smile  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo jessi911! speicher es
    Verfasst von PeweundPewe am 25. Mai 2012 - 08:25.

    hallo jessi911!

    speicher es dir doch in deiner sammlung ab,dann brauchst du es nicht mehr suchen. tmrc_emoticons.;) ich dachte wenn ich das rezept in der überschrift genauer bezeichne dann werden vll mehr leute drauf aufmerksam tmrc_emoticons.~ Cooking 6    aber zum glück bist du ja wieder fündig geworden lg peweundpewe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo ich würde sagen es hält
    Verfasst von PeweundPewe am 25. Mai 2012 - 08:21.

    hallo ich würde sagen es hält sich so lange im kühlschrank wie die anderen grundstockrezepte ca.1/2 Jahr?! es wird ja durch das salz konserviert.bei mir ist es aber schon immmer nach einem monat weg,wir brauchen es viel. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, eine Frage: Wie lange
    Verfasst von Diana1981 am 24. Mai 2012 - 22:51.

    Hallo, eine Frage: Wie lange hält sich das im Kühlschrank??

    lg Diana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huch, du hast den Namen des
    Verfasst von jessie911 am 21. Mai 2012 - 09:32.

    Huch, du hast den Namen des Rezeptes verändert...ich hatte es nicht mehr gefunden... tmrc_emoticons.~

    Jetzt aber wieder....Gott sei Dank! tmrc_emoticons.D

    LG Jessie911

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo himbi2804  vielen dank
    Verfasst von PeweundPewe am 15. Mai 2012 - 00:14.

    tmrc_emoticons.) hallo himbi2804  vielen dank für deine bewertung tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPER LECKER!
    Verfasst von himbi2804 am 14. Mai 2012 - 19:56.

    SUPER LECKER! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo jessi911 vielen dank
    Verfasst von PeweundPewe am 11. Mai 2012 - 15:02.

    hallo jessi911
    vielen dank für deine bewertung.mir ging es genauso wie dir.hab in den TM heißes wasser rein um die reste noch zu nutzen,kurz aufgekocht und dann auch als brühe in der tasse getrunken.ich werd sie jetzt wohl immer so machen .liebe grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pewe und Pewe! Ich habe
    Verfasst von jessie911 am 11. Mai 2012 - 08:37.

    Hallo Pewe und Pewe!

    Ich habe deine Variation gestern getestet und muss sagen: SUPER! Geschmacklich top, Farbe top! Habe mir extra eine Tasse Wasser gekocht und einen Tl von dem Grundstock eingerührt und 5 Min ziehen lassen um das Ganze dann pur als Brühe zu genießen. War wirklich lecker.

    Jetzt steht ein riesen Glas von der Paste in meinem Kühlschrank uns wartet auf Einsatz. Gestern in meiner Bolognesesoße hat es schon mal prima harmoniert! Vielleicht mache ich beim nächsten Mal noch einen El Tomatenmark mit rein! LECKER! Weiter so! tmrc_emoticons.)

    Fünf ***** für dich!

    LG Jessie911

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekte Mischung für
    Verfasst von Gipsy18 am 10. Mai 2012 - 17:22.

    Perfekte Mischung für Eintöpfe und als Zugabe für Soßen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo jessie 911 würde mich
    Verfasst von PeweundPewe am 10. Mai 2012 - 15:51.

    hallo jessie 911
    würde mich über eine rückmeldung freuen wie es dir geschmeckt hat.die suppe hat auch eine schöne kräftige farbe und mir schmeckt sie hervorragend mit den Röstzwiebeln kann mann ja auch noch variieren.aber ich finde mit 65g hat´s eine feine note

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werde ich testen....hört
    Verfasst von jessie911 am 10. Mai 2012 - 12:03.

    Das werde ich testen....hört sich schön würzig an! Danke schon mal vorab für das Rezept! LG Jessie911

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können