Druckversion
Currysauce Sansibar

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Currysauce Sansibar Rezept nicht getestet
von Bibimix
erstellt am: 26.01.2011 geändert am: 04.08.2015
3

Zutaten

  • 150 gr Gewürzgurken
  • 150 gr Zwiebeln, halbiert
  • 60 gr Butter
  • 40 gr Zucker
  • 4 geh.EL Curry (40 g)
  • 1000 gr passierte Tomaten
  • 500 gr. Tomatenketchup (z.B.Hein..)
  • 70 gr Tomatenmark
  • 2 TL Salz, (10 gr)
  • 2 TL Sambal Oelek, (20 gr)
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • 20 gr Obstessig
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

Gewürzgurken in den Mixtopf geben, 2 sec/Stf 5 zerkleinern, und umfüllen     Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5sec/Stf 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben    Butter und Zucker zugeben und 3 min/Varoma/Stf. 1 dünsten     -Curry zugeben und 2 min/Varoma/Stf 2 dünsten     die restlichen  Zutaten einschließlich der zerkleinerten Gurken zugeben, 15 min/100°Linkslauf/Stf.. 3,5 aufkochen und abschmecken    noch heiß in vier saubere Schraubgläser füllen und sofort verschließen   ergibt 4 Gläser á 450 gr, 1 Glas reicht für ca 6 Currywürste

 

 

dieses Rezept stammt aus dem Sansibar Rezeptbuch "Pirates Cooking" und ich habe es dort ledgilich abgeschrieben,, da mehrere Mitglieder danach gefragt hatten.



5

Rezept Zubereitung

Gewürzgurken in den Mixtopf geben, 2 sec/Stf 5 zerkleinern, und umfüllen     Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5sec/Stf 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben    Butter und Zucker zugeben und 3 min/Varoma/Stf. 1 dünsten     -Curry zugeben und 2 min/Varoma/Stf 2 dünsten     die restlichen  Zutaten einschließlich der zerkleinerten Gurken zugeben, 15 min/100°Linkslauf/Stf.. 3,5 aufkochen und abschmecken    noch heiß in vier saubere Schraubgläser füllen und sofort verschließen   ergibt 4 Gläser á 450 gr, 1 Glas reicht für ca 6 Currywürste

 

 

dieses Rezept stammt aus dem Sansibar Rezeptbuch "Pirates Cooking" und ich habe es dort ledgilich abgeschrieben,, da mehrere Mitglieder danach gefragt hatten.



10

Tipp

um Flecken durch die Tomaten im Deckel zu vermeiden, kann man diesen vorher mit etwas Öl einpinseln-     Danke an thermomilka für den Tipp!!1

11

Tipp

um Flecken durch die Tomaten im Deckel zu vermeiden, kann man diesen vorher mit etwas Öl einpinseln-     Danke an thermomilka für den Tipp!!1

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (343)
5
5

Super Geschmack, steht bei jedem grillen auf dem Tisch und wird von jedem gelobt. Dankeschön  fürs Einstellen des Rezeptes. 

unschlagbar toll, ob kalt oder warm einfach mega lecker!!!!

5
5

Ui ist die lecker! Da freu ich mich aufs Grillen morgen.

Habe 2 Portionen gemacht mit verschiedenen Gurken bzw. Ketchupsorten - so gibt es immer ein wenig Abwechslung

5
5

Hat sich gelohnt! Geschmacklich top! Einfach gemacht. 

5
5

Sehr gut. Ich habe nach einem Tipp von unseren Lieblingsrestaurant 500 mg Orangensaft und 500 mg Passierte Tomaten genommen. Mjammi. ..........seeeeeeehr gei******

5
5

Super lecker! Da fehlt nur noch der Sand unter den Füßen und es ist fast wie in der Sansibar! Danke fürs Einstellen!

Färbt aber in der Tat extrem. Also wirklich mit dem Öl Pinseln und Flecken sofort aufwischen.

 

5
5

Wir lieben diese Sauce und haben uns vor kurzem das Kochbuch Sansibar auch geholt. Danke fürs einstellen....Lecker

5
5

Sehr lecker. Ein, zwei Fläschchen sind noch im Kühlschrank und warten auf die nächste Würstchenrunde.

5
5

freut mich, dass ihr auch immer noch so fleißig diese Sauce esst!! Ich probiere immer mal wieder eine andere aus und komme doch immer wieder auf dieses leckere Rezept aus der Sansibar zurück!!!

 

 viele Grüße

Bibimix

5
5

Bin schon lange auf der Suche nach der besten Currysauce. Jetzt habe ich sie gefunden. Volle Punktzahl!

5
5

Super Lecker Big smile

5
5

Absolut mein Favorit diese Soße trifft genau unseren Geschmack! 

Wir lieben diese Soße  Love

5
5

Die Soße ist genial und kam bei allen gut an. Ich habe mit Rücksicht auf die Kinder nur einen halben TL Sambal Oelek genommen.

vielen Dank für das leckere Rezept

5
5

Sehr lecker!

5
5

Ich mache damit immer meine Schaschlikspieße, ein Traum. Füge aber auch noch 1 Chilischote und einen guten Löffel Honig dazu. DANKE!

5
5

Lecker, habe aber noch mit Honig verfeinert.

 

 

5
5

Ein Hammerrezept - Wenig Zutaten und einen tollen Geschmack. Vielen Dank

 

5
5

Sehr gu!

5
5

Einfach nur lecker. Schnell gemacht und in der Grillrunde gepunktet Wink

Es ist immer wieder gut wenn man sich was abschreibt und es ist perfekt wenn man es dann auch noch mit andren teilt. Dankeee

 

Grüße aus dem Hessenland

5
5

Suuuper! Vielen Dank!

 

5
5

Seeeeeehr leggaaaaaa

5
5

Endlich habe ich mich da auch mal ran getraut...  hätte ich´s doch früher schon getan !!!!! Jede Menge verpasst  Cooking

5
5

Sehr gut, meine Familie ist begeistert!

5
5

Super Lecker  Love Cooking

5
5

Sehr lecker!

Mein Tipp: Ketchup durch 400g (1 Dose) gehackte Tomaten und ein 1 EL Honig

sowie Samba Oelek durch 1 Messerspitze gemahlenen Chili ersetzen.  Cooking

5
5

Die Soße ist ja der HAMMER! Hab sie ohne Sambal gemacht weil Kinder mitessen trotzdem gigantisch

5
5

Sau lecker! Morgen wird es zum ersten mal verschenkt.  Dafür kann man nur 5 Sterne da lassen  Smile

5
5

Super lecker mein Mann  ist  begeistert .

5
5

Das war die perfekte Lösung für den Männerabend! Habe viel Lob bekommen, das ich hiermit gern weitergebe! Vielen Dank für's Einstellen-Du hast mich gerettet

Selbst als TM-Newie bekommt man diese Soße hin... und kann gleich meeeega damit punkten. Super lecker!

5
5

Die Soße gibts immer bei meiner Mama einfach nur lecker

5
5

Sorry Sternchen vergessen Smile

Sehr lecker  Smile

ich habe es allerdings noch püriert da wir keine Stückchen in der Soße mögen Wink

Super leckere Soße, perfekt. Hat allen super gescheckt. Wird es sicherlich noch öfters geben.

5
5

Mega super lecker. Musste sie leider im Topf machen, da mein Thermomix in Reparatur ist. Sad.  Hat aber auch gut geklappt. Schmeckt uns kalt noch besser als warm.  Smile

5
5

Für mich persönlich die beste Currywurst-Sauce Love PUNKT

Karotte´s Kitchen - enjoy your meal Cooking

5
5

Hab diesmal nur die Hälfte gemacht. Lieber öfter. Schmeckt soooo guuuut. Wollte auch ausprobieren um den Deckel Frischahltefolie zu tun. Aber bei der Hälfte dachte ich brauchts net. Mixt noch und ich freu mich schon.

5
5

Ich habe die Soße zu Weihnachten zum verschenken gemacht, bisher kam nur positives Ergebnis, ich selbst werde sie bald nochmal machen zum selbst probieren 

5
5

die beste Currysoße die wir je gegessen haben  Smile

5
5

Sehr lecker. Ich konnte gar nicht aufhören zu essen.

5
5

Saucen sind auch Geschmacksache. Diese Sauce hat meinen Geschmack getroffen. Daumen hoch und 6 Punkte.

5
5

total lecker - nie wieder gekaufte Soße

5 STERNE

5
5

Sau lecker! 

Hallo,

ich fülle die Sauce immer gleich heiß in Gläser wie bei MArmelade und dann halten sie bestimmt 3-4 Monate. Hatte auch schon ein älteres Glas und das war auch noch essbar. Bei uns steht sie um Keller, also schon etwas kühler, aber ich denke in den Kühlschrank muss sie erst, wenn sie geöffnet wurde, dann aber auch zügig verbrauchen. Genauere Angaben kann ich Dir leider nicht machen, vielleicht hat jemand anderes schon weitere Erfahrungen gemacht???

 viele Grüße

Bibimix

5
5

Ich würde diese Sauce auch gern zu Weihnachten verschenken, aber müsste vorab auch wissen, wie lange sich die Sauce hält und ob man sie im Kühlschrank aufbewahren muß oder ob der Vorratsschrank reicht ?! 

 

Würd mich über eine Info sehr freuen  Smile

Liebe Grüße aus dem schönen Braunschweig 

Sandra mit ihrem "Erwin" 

Wie lange hält die Soße im Kühlschrank? Möchte sie zu Weihnachten verschenken und würde gern mit draufschreiben, wie lange sie (ca.) hält. Danke schon mal! Smile

5
5

gerade gemacht.....super lecker Smile

5
5

Weltbeste Currysauce Smile

danke fprs einstellen, nie wieder eine andere, obwohl der Thermomix ja wirklich megavoll ist....

genau, und da habe ich es auch abgeschrieben und dies am Ende des Rezepts  auch erwähnt ;).

 

Freut mich, wenn ihr es auch so gerne mögt, dann hat sich das Abschreiben doch gelohnt :)

 viele Grüße

Bibimix

first page
previous page 1 2 3 4 5 next page
last page