Druckversion
Kürbissuppe mit Kokosmilch

Drucken:
 
Druckversion
Kürbissuppe mit Kokosmilch Rezept getestet
Kürbissuppe mit Kokosmilch Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 15.09.2011
3

Zutaten

Portions6 Portion/en
  • 1 Zwiebel, , halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer, , walnussgroß, geschält, in dünnen Scheiben
  • 20 g Butter, or Öl
  • 800 g Kürbisse, , geschält, in Stücken
  • 250 g Wasser
  • 1 Dose Kokosmilch, 400
  • 1 Dose geschälte Tomaten, , mit Flüssigkeit 400
  • 1 gestr. TL Paprika edelsüß
  • 1 gestr. TL Currypulver
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer
  • 3 Würfel Gemüsebrühe
  • Kokosraspel , geröstet
6
35 min
Zubereitung 15 min
Backen/Kochen
7
Difficultyeinfach
Geeignet für Thermomix-Anfänger
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Kochbuch / Magazin

Rezept Zubereitung

  • Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern (auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5).
  • Butter oder Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 (2 Min./100°/Stufe 1) dünsten.
  • Kürbisfleisch zugeben und 5 Sek./Stufe 5 (8 Sek./Stufe 4) zerkleinern.
  • Die restlichen Zutaten, bis auf die Kokosraspel, zugeben, 20 Min./100°/Stufe 2 (20 Min./100°/Stufe 2) garen, 8 Sek./Stufe 10 (10 Sek./Stufe Turbo) pürieren und abschmecken.
  • Mit gerösteten Kokosraspel bestreut servieren.

Bemerkung:
Wenn man die Suppe über Nacht stehen lässt, dickt sie sehr stark nach. Man kann aber problemlos wieder mit Gemüsebrühe bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.



5

Rezept Zubereitung

  • Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern (auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5).
  • Butter oder Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 (2 Min./100°/Stufe 1) dünsten.
  • Kürbisfleisch zugeben und 5 Sek./Stufe 5 (8 Sek./Stufe 4) zerkleinern.
  • Die restlichen Zutaten, bis auf die Kokosraspel, zugeben, 20 Min./100°/Stufe 2 (20 Min./100°/Stufe 2) garen, 8 Sek./Stufe 10 (10 Sek./Stufe Turbo) pürieren und abschmecken.
  • Mit gerösteten Kokosraspel bestreut servieren.

Bemerkung:
Wenn man die Suppe über Nacht stehen lässt, dickt sie sehr stark nach. Man kann aber problemlos wieder mit Gemüsebrühe bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.



10
11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (57)
5
5

Zum reinlegen!!  Love

Ist zu unserem Standart-Kürbissuppen-Rezept geworden :) 

Danke dafür

Sehr lecker !!

Ich habe die Tomaten allerdings durch Wasser ersetzt.

Der Tip mit den 90 Grad war Super, denn auch bei mir ist die Suppe übergekocht.

das war das letzte Kürbisgericht dieses Jahr Wink

5
5

:)Ein richtig leckeres Kürbissuppenrezept, das Suchtpotential hat, habe eine Chili und Zitrone dazugeben,  perfekt, wird es noch öfters geben!

konrike

5
5

Oberlecker!!! Alle waren begeister, gibt es bestimmt öfter bei uns. Cooking

5
5

Erstes Mal ....

 

Superlecker. Abschmecken nicht nötig. Bei mir gab es einen Garnelenspiess dazu.

Herzliche Grüße

Muckeline

5
5

Uns hat es hervorragend geschmeckt. LG

5
5

Leckere, fruchtige Suppe.

Hatte leider nur noch ein 200g passierte Tomaten. Den Rest habe ich durch Gemüsebrühe ersetzt und noch ein wenig Zitronensaft hinzugefügt.

Nach dem kurzen Aufkochen mit 100°C habe ich die Temperatur auf 90°C reduziert.

Vielen Dank!

5
5

Sehr leckere Kürbissuppe! Habe sie schon dreimal gemacht und werde es sicherlich ein viertes und fünftes Mal tun! Diesmal habe ich Currypaste zusammen mit den Zwiebeln und dem Ingwer (Knoblauch lasse ich weg) gedünstet! 

5
5

Sehr, sehr leckere Suppe. Da mein Kürbis leider nur 650 g Fruchfleisch hergab, habe ich die restlichen 150 g durch Möhren ersetzt. Dazu gab es bei uns gebratene Garnelen. Die Suppe hat es definitiv nicht das letzte Mal gegeben. Smile

5
5

Ich hatte leider nicht genug Kürbis. Habe einfach mit Möhrchen aufgefüllt - der Ingwer fehlte auch in meinem Kühlschrank aber trotzdem: sehr sehr lecker!

5
5

Meine erste Suppe aus meinem neuen Thermonix (neee, nicht der TM5),

der Kürbis gab dann doch keine 800 Gramm her, da hab ich noch ne rote Paprika reingeschnippelt. Und am Schluss ist sie leider übergekocht, werde das nächste Mal den Tipp mit den 90 Grad befolgen, das hab ich leider erst hinterher gelesen. Kokosraspel mag ich nicht so sehr, daher weggelassen.

Und: Diese Suppe ist MEGA LECKER !!!

Gruß

saarfuchs

3
3

Die Suppe schmeckte gut und war schön cremig, allerdings fehlt der Pepp. Von der Kokosmilch schmeckt man so gut wie nichts. Daher etwas Sterneabzug.

5
5

Eine sehr leckere Suppe. Habe diese ähnlich bisher mit Karotte gekocht, aber nie mit Kürbis. Hatte noch ein bisschen Kartoffel dazu getan und ohne Kokosraspel.

4
4

Hallo,:)

habe heute die Kürbissuppe gemacht aber die Geschmäcker sind ja unterschiedlich uns schmeckte Sie zu sehr nach Tomaten. Daher lasse ich nur 4 Sterne hier.

 

 

LG Beate

 

 

3
3

Ganz ok. Aber ich hätte mir mehr erwartet.Der Pfiff fehlt.

5
5

Hmmmm lecker! Love

Eines meiner Favoriten!!!

5
5

Lecker - schmeckt wirklich sehr gut!

War ein super Tip: Für die letzten Minuten auf 90° stellen damit nichts überkocht. Danke!  

Superlecker Smile

5
5

Genial!! Tausend Dank für das geniale Rezept 

5
5

Suoer lecker, die beste Kürbissuppe  Cooking

5
5

Total lecker  Love

5
5

Habe heute dass Rezept ausprobiert. War super lecker, kam auch bei meinen Kindern gut an. 

 

Hat auch mir sehr gut geschmeckt. Bis jetzt ist diese Suppe mein Favorit!!!!! Cool

Hat auch mir sehr gut geschmeckt. Bis jetzt ist diese Suppe mein Favorit!!!!! Cool

5
5

Sterne vergessen!

Zigfach erprobt, immer wieder lecker! Love

Mittlerweile ist das unser Standardkürbissuppenrezept. Schmeckt immer zuverlässig gut und ist schnell gemacht!

Danke für das Rezept!

5
5

7126 KürbissuppeWar unsere erste Kürbissuppe und hat uns sehr gut geschmeckt. Sogar meinen Freund konnte ich mit dieser Suppe überzeugen, der doch zuerst sehr skeptisch war, als ich sagte, dass ich eine Kürbissuppe mache.

Man könnte lediglich etwas Salt hinzufügen, das hat uns etwas gefehlt.

Wird es wieder mal geben Smile

5
5

Die erste Suppe aus meinem neuen Thermomix. Da nach dem Aushöhlen vom Kürbis etwas an der Menge fehlte, habe ich mit Karotte aufgestockt.Der Geschmack ist wirklich toll, daher war sie bei uns auch nur für 4 Personen ausreichend. Zwischendurch habe ich auch auf 90 Grad zurückgestellt, da die Suppe leicht am Überkochen war. Wir haben sie mit Creme Fraiche und Kürbiskernöl gegessen, dazu ein frisches Baguette und alles war gut.  Smile

Viele Grüße

LarryB

5
5

Uns hat sie auch sehr gut geschmeckt. Normaler weise esse ich gar keinen Kübis, aber die Suppe ist klasse. Habe die Kokosraspel weg gelassen und dafür zum Schluss frischen Koriander darüber gegeben, mmhhhh lecker , wer es mag !!! Von mir dafür volle Punktzahl Love  

Wir haben z. Zt. eine Austauschschülerin ( aus El Salvador) als Gast und ich koche ganz viel ( TM)  mit ihr, und Kürbissuppe kennt sie überhaupt nicht, sie ist hellauf begeistert, das hat ihr so gut geschmeck, die muss ich auf jedenfall noch mal kochen !!!! von ihr bekommst du auch die volle Punktzahl !!! Party

5
5

Super leckere Suppe. Mein Mann und die beiden Kids waren auch sehr begeistert Smile

Waren gestern auf einem Kürbisfest und die Suppe dort war bei Weitem nicht so lecker.

 

5
5

Eigentlich

 

mag ich keine Kürbissuppe - diese schon! Love

Sogar die Kinder wollten Nachschlag.

Hatten keinen Ingwer da und die Kokosraspeln habe ich auch weggelassen..

 

LG

Sandra

4
4

Big smile Superlecker mit asiatischem Geschmack

Mir war sie anfangs etwas zu stark gebunden, daher habe ich mit Gemüsebrühe etwas verdünnt. Ansonsten haben wir für unsere Kinder es ohne Cayennepfeffer zubereitet, dann die Menge für die Kinder rausgenommen und anschließend ordentlich mit Srichacha-Chilisauce sowie Limettensaft nachgewürzt. Dann war es eine absolute Sensation!

Ich kann sie mir aber auch gut vorstellen, wenn man mit dem Currypulver variiert - z.B. mit einem scharfen Madras-Curry. Heute war es bei mir ein milder Madras-Curry (das hier handelsübliche Currypulver kommt nicht in meiner Küche aus der Tüte *würg*), der Kinder zuliebe. Oder auch mit frischen Chilischoten und Kaffir-Limettenblättern - das gibt auch noch mal extra Aromen.

2
2

Schmeckt  anders, gar nicht nach Kürbis, mein geschmack/fall ist es irgendwie nicht,

ich musste sie auch ordentlich nachwürzen, hatte auch ne Kartoffel dazugetan und  Schuss Orangensaft:))

 

5
5

Ich fand die Suppe sehr lecker und gar nicht fade. Ich werde das nächste mal sogar weniger Curry nehmen... Von mir wieder 5 Sterne!

3
3

schmeckt etwas fad - mit einer Kartoffel dazu wird's besser.

5
5

Eine der besten Kürbissuppen. Durch die Kombination mit Tomaten mal was anderes. Wir mögen kokosraspeln nicht so sehr und haben stattdessen Kürbiskerne genommen. 

Den Tipp (einer anderen Bewertung) vor Schluss auf 90 Grad zu reduzieren, sollte man allerdings unbedingt berücksichtigen... 

5
5

Danke für dieses geniale Rezept.

Meine 1.Kürbissuppe. Sie ist der absolute Hit. Habe das Rezept schon gespeichert,und auch weitergegeben, denn die wird es öfter geben.  Begeisterung überall gleich groß.    

 

5
5

Die Kürbissuppe ist sehr lecker. Habe sie noch mit ein wenig Orangensaft abgeschmeckt. 

LG Silke

5
5

Der absolute Renner bei uns derzeit! Superlecker!!!!

Sehr lecker! Allerdings kochte die Suppe 6min. vor Schluß immer über, also stellten wir auf 90°, dann gings!

Werden wir wieder kochen! Laughing out loud

Sehr LECKER, mein Mann war erst skeptisch, bis er die Suppe probiert hat Glasses
war ein voller Erfolg!!!
Die gibt es wieder Big smile

5
5

Smile :) Smile Die Suppe ist einfach ;)genial. Wir lieben sie alle und ich habe sie schon vielfach mit Erfolg weiterempfohlen.

Sogar unsere Tochter, sie ist sehr wählerisch, liebt diese Suppe Laughing out loud

....bei uns wird immer noch ein Boskoop-Apfel mit hineingeschnitten und manchmal auch 2-3 Kartoffeln (die machen es sämiger). Schmeckt toll!! Smile

"Das freie Meer befreit den Geist" (Goethe)

Hi,

diese Suppe ist die beste Kürbis-Kokossuppe.

Ich habe die gleich schon aus dem Chefkoch gekocht, als ich noch keinen TM hatte, aber mit dem Gerät geht es natürlich ruck zuck.

Vielen Dank fürs einstellen bei der Rezeptwelt.

Dani

Unsere Family schmeckt die Suppe super gut Laughing out loud

:

Grüße

Pippin2013 schrieb:

Ich habe sie jetzt schon 3x gekocht und immer wieder neuen Leuten vorgesetzt. Alle waren begeistert. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber für mich ist noch keine andere Kürbissuppe an diese herangekommen.

 

Nur als Hinweis von mir, nicht weil ich meckern will oder gar die Supper schlecht reden will. Wer auf die klassische Suppe steht, der wird mit dieser suppe nicht glücklich. sie hat eine interessante note durch den kokos, aber der  hit ist's trotzdem nicht. LG

Wir lieben diese Suppe...das sagt doch alles, oder? Big smile

Liebe Grüße  Milchkaffe

Ich habe sie jetzt schon 3x gekocht und immer wieder neuen Leuten vorgesetzt. Alle waren begeistert. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber für mich ist noch keine andere Kürbissuppe an diese herangekommen.

Liebe Grüße, Pippin2013

Cooking

Dies ist die beste Kürbissuppe, die ich je zubereitet habe. Der Clou daran sind die Schältomaten, alle anderen Zutaten hatte ich auch immer darin.

Danke für dieses Rezept!

 

Ich habe heute mittag diese Kürbissuppe gemacht. Schmeckt sehr lecker. Von mir 5 Sterne.

Big smile Gruß salue

first page
previous page 1 2 next page
last page