Druckversion
Kartoffelsuppe

Drucken:
 
Druckversion
Kartoffelsuppe Rezept getestet
Kartoffelsuppe Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 26.08.2013
3

Zutaten

Portions4 Portion/en
  • 1 Möhre, , (80 g)
  • 200 g Sellerie
  • 400 g Kartoffeln
  • 50 g Porree, ringe , vom grünen Teil
  • 500 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 50 g Zwiebeln, , in Stücken
  • 50 g Porree, , vom weißen Teil
  • 20 g Butter
  • 2 Würfel Fleischbrühe, or Würfel Gemüsebrühe
  • 50 g Sahne
  • 75 g Creme fraiche.
  • 3 Prisen Pfeffer
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
Jeden Tag genießen Kochbuch / Magazin
Jeden Tag genießen

Rezept Zubereitung

1. Möhre, Sellerie und 100 g Kartoffeln fein würfeln und mit den grünen Lauchringen in
den Gareinsatz geben.
2. Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und
14 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
3. Gareinsatz beiseite stellen, Garflüssigkeit auffangen.
4. Zwiebel und weißen Lauch in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
5. Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 andünsten.
6. 300 g Kartoffeln in groben Stücken, 600 g Garflüssigkeit (mit Wasser ergänzt) und
Brühwürfel zugeben und 18 Min./100°/Stufe 1 garen.
7. Sahne, Crème fraîche und Pfeffer zugeben und 30 Sek./Stufe 5 pürieren.
8. Gegartes Gemüse aus dem Gareinsatz zugeben und 2 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe 2
unterrühren.

Bemerkung:
Schöne Suppe für Gäste!
Wenn es ganz schnell gehen soll, können Sie das Gemüse auch im Mixtopf
ca. 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.



5

Rezept Zubereitung

1. Möhre, Sellerie und 100 g Kartoffeln fein würfeln und mit den grünen Lauchringen in
den Gareinsatz geben.
2. Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und
14 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
3. Gareinsatz beiseite stellen, Garflüssigkeit auffangen.
4. Zwiebel und weißen Lauch in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
5. Butter zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 2 andünsten.
6. 300 g Kartoffeln in groben Stücken, 600 g Garflüssigkeit (mit Wasser ergänzt) und
Brühwürfel zugeben und 18 Min./100°/Stufe 1 garen.
7. Sahne, Crème fraîche und Pfeffer zugeben und 30 Sek./Stufe 5 pürieren.
8. Gegartes Gemüse aus dem Gareinsatz zugeben und 2 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe 2
unterrühren.

Bemerkung:
Schöne Suppe für Gäste!
Wenn es ganz schnell gehen soll, können Sie das Gemüse auch im Mixtopf
ca. 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern.



Hilfsmittel, die Sie benötigen

10

Hilfsmittel, die Sie benötigen

11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (201)
5
5

Super Suppe! Für mich war es etwas viel Sellerie, die hab ich beim zweiten Mal reduziert.  Smile

5
5

Einfach lecker... Habe auch ein paar Speckwürfel mit angedünstet und einen EL Sahneschmelzkäse dazu gegeben. Man kann die Suppe wirklich gut variieren, je nach Geschmack mit Wiener oder Mettenden. Dafür Five Stars ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

LG Simone

5
5

Vom Feinsten! Gibt es bei uns jetzt regelmäßig!

5
5

so schnell fertig und richtig gut Smile

5
5

Diese Kartoffelsuppe ist einfach klasse!

5
5

habe diese Suppe heute zum ersten Mal gezaubert und wir finden sie superlecker.

Hatte kein Cremefraiche zuhause,dafür habe ich Frischkäse light genommen. 

Habe für meine Jungs noch Wiener in die Suppe getan. Mein Sohn hat gleich doppelt zugeschlagen,weil es ihm so geschmeckt hat.  :p 

Diese Suppe werde ich auf jeden Fall wieder zubereiten.

5
5

Sehr köstlich. Ein einfaches aber sehr schmackhaftes Rezept.  Smile

5
5

Sehr leckere Suppe. Habe statt Selerie Petersilienwurzel verwendet. Volle 5 Punkte

5
5

Heute habe ich diese Suppe gekocht und ich muss sagen die ist echt der Hammer!Ich bin sonst überhaupt kein Suppenfan, aber die hat uns echt so gut geschmeckt, dass es die sicher bald wieder gibt Smile

Liebe Grüße

Sabine

5
5

Sehr , sehr lecker ! 

5
5

Unglaublich, die beste Kartoffelsuppe die es gibt. Schnell und einfach zubereitet, toll...

Danke für das Rezept, habe es schon vier mal gemacht, alle waren begeistert

5
5

...für mich die beste Kartoffelsuppe überhaupt!!!!!! Smile

5
5

Sehr leckeres Rezept, ein Paar Wiener dazu und schon fertig.

3
3

Sehr lecker. Zubereitung dauert allerdings viel länger als erwartet. Ich hatte mir den TM eigentlich gekauft, um Zeit zu sparen. Normalerweise koche ich solche Suppen oder Eintöpfe in großen Mengen und friere sie ein. So kann ich wohl eher Zeit sparen. Da es mir mit vielen Rezepten so geht, hätte ich wohl besser in eine größere Gefriertruhe investiert. Übrigens sind wir nur zu dritt.

5
5

5 Sterne, hat sehr sehr lecker geschmeckt. Die richtige Mischung an Creme und Stückchen.

5
5

Die leckerste Kartoffelsuppe ever !!! Durch die Kartoffel- und Kartottenstücken wirkt sie eher wie ein kleiner Eintopf und so meckert mein Mann auch nicht  Wink

Ich nehme zum würfeln immer meinen Nicer Dicer von Genius, damit geht es noch viel schneller.

2
2

Ich habe die Suppe aufgrund der vielen positiven Kommentare hier gemacht und bin zugegebenermaßen total enttäuscht. Sie ist total wässrig und kein bisschen cremig, trotz Sahne und Creme fraiche. Ich habe sie nach Anleitung gekocht, nur mit etwas mehr Kartoffeln statt der Karotte. 

5
5

Bin positiv überrascht, hatte etwas Bedenken, ob sie wirklich lecker ist, aber sie ist wirklich super! Ich habe noch Würstchen hineingeschnitten, die gibt es sicher noch oft!

5
5

Unsere Lieblings - Kartoffelsuppe! Mit geschnitten Würstchen und etwas scharf abgeschmeckt,  ein Traum!  5 Sterne! 

5
5

Sehr lecker. Das nächste Mal gibt es noch Würstchen dazu! Smile

5
5

Ganze Familie war begeistert. Vielen Dank für mein erstes Gericht im TM 5

Soooo lecker, schmeckt der ganzen Familie

Sehr lecker auch mit Wienerle 

5 Sterne von mir

5
5

Sehr lecker!!!  Habe bei Schritt 8 noch klein geschnittene Würstchen zugegeben...

5
5

Sehr lecker Smile fand sie aber ein wenig aufwendig Big smile :bigsmile: habe nämlich den letzten Tipp zu spät gelesen  Wink

5
5

Habe die Suppe heut als "Basis"-Essen gekocht und dazu kleine Schälchen mit Krabben, Fleischwurstwürfelchen, Tomatenscheiben, Avocadowürfelchen und körnigem Frischkäse dazu gereicht. Es war ein Festessen, bei dem sich die sonst gerade sehr mäkeligen Jungs (5 und 3) den Bauch vollgeschlagen haben. Das wird es so öfter geben - genial lecker, einfach und gesund!

5
5

Superlecker und ganz einfach 

5
5

Sehr lecker! Hatte noch knapp 300 g gefrorenes Suppengemüse übrig - passte perfekt Smile Dann war kein Créme fraîche mehr im Kühlschrank - also musste stattdessen Sahne-Schmelzkäse in gleicher Menge herhalten. Hat alles super gepasst und geschmeckt! Danke für das schnelle, einfache und gute Rezept!

5
5

Das absolute Lieblingsrezept meiner Jungs.

Da man meistens mehr Sellerie kaufen muss als hier gebraucht wird, habe ich beim letzten Mal die Schritte 1. bis 3. , also das gedünstete Gemüse gleich 3 x gemacht und dann 2 Portionen Gemüse und 2 Portionen Garflüssigkeit getrennt von einander eingefroren.

5
5

Lecker-Lecker und schnell

5
5

....erneut begeistert  :love:  Love

 

Heute  nur mit 100ml Creme fine 7% verfeinert .... lecker lecker 

 

Gruß gazelle

5
5

Lieblingssuppe!!!

In drei Wochen schon dreimal gekocht Wink

5
5

Absolute spitze  Smile Cooking

5
5

Sehr gutes Rezept!

5
5

Jamjam  Smile

 

Ich hatte leider kein Gemüse da, habe TK Brokkoli und Blumenkohl mitgegart. Ich muss sagen einfach lecker. Meine Kids sind begeistert 

5
5

Super Konsistenz, schön cremig!

Schon oft gemacht, aber meistens mit Schmand oderFrischkäse und etwas Milch. Wink

5
5

Kartoffelcremsüppchen mit Einlage... Wink

super Lecker !!!!

 

 

Oberlecker.Perfekt Smile)

5
5

sehr lecker, meine Familie ist begeistert! Vielen Dank für das Rezept Glasses

5
5

Sehr lecker. Habe die Suppe genau nach Anleitung gemacht und hat klasse geschmeckt.

:)  Die gibts jetzt öfter. Die Kartoffelsuppe aus Buch war unser Favorit, aber diese schmeckt uns jetzt noch besser.

5
5

Eine Super schmeckende Kartoffelsuppe , da gibt es gar nix zu verändern

L.G. Omais

Super Geschmack. Toll, dass nicht alles püriert ist. Werde ich wieder machen. Dankeschön Smile

 

5
5

super lecker, dankeschön für das rezept

5
5

Sehr lecker und empfehlenswert Smile

5
5

Danke, auch uns allen schmeckt die Suppe hervorragend Smile

5
5

seeeeehr fein Love

sogar mein Mann der KEIN Suppenkasper ist hat es sehr gut geschmeckt, gerade die Einlage

5
5

Wenig aufwand, großer Geschmack. Tolle Suppe.

Wir lieben diese Suppe.

Danke für das tolle Rezept!!!!!!!! Smile

5
5

Sehr sehr lecker! Hab auch noch etwas "kräftiger" gewürzt! 

Die wirds jetzt öfters geben :) 

DANKE! 

5
5

Sooooooo lecker  Smile

Diese Suppe wird definitiv eines unserer Lieblingssuppen. Hätte ich vorher gar nicht erwartet. Vielen Dank für so ein tolles Rezept. 

Liebe Grüße

Margrit

5
5

Hallo,

ein lecker schmecker Süppchen...  Wink

Volle Punktzahl!!

Habe statt Sahne , Milch genommen und mit Brunch/Peperonie abgeschmeckt!

LG Gazelle

first page
previous page 1 2 3 4 5 next page
last page