Druckversion
Kinderpunsch

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Kinderpunsch Rezept nicht getestet
erstellt am: 07.12.2009 geändert am: 15.09.2011
3

Zutaten

Portions10
  • 0,5 Liter Früchtetee
  • 0,5 Liter Apfelsaft
  • 0,5 Liter Traubensaft
  • 0,5 Liter Orangensaft
  • 5 Nelken
  • 1 Zimtstange
  • je nach Geschmacknoch etwas mit Agavendicksaft / Honig / Zucker süßen
6
12 min
Zubereitung 12 min
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

Alles in den Wundertopf geben, 10 Minuten 80 Grad, Stufe 1

kann man gut vorbereiten



5

Rezept Zubereitung

Alles in den Wundertopf geben, 10 Minuten 80 Grad, Stufe 1

kann man gut vorbereiten



10
11
Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
Leider hat dieser Autor noch keine weiteren Rezepte eingetragen.
Nach weiteren Rezepten suchen
KOMMENTARE (23)

 suuuuuuuuuuuuperlecker !!!!!!  Love  

5
5

Hmmmm....sehr lecker. Mein Sohn (4Jahre) und ich lieben diesen Punsch.  Love gerade jetzt für die kalten Tage optimal. Danke für das Rezept. Lg corie

...Da sind keine Kalorien mehr drin, die sind alle im Thermomix gestorben... :-) Mixtopf geschlossen

5
5

:)schmeckt toll und ist superschnell gemacht .Ab sofort gibt's keinen anderen mehr!

liebe grüße

amerika-fan

5
5

Habe gestern den Kinderpunsch gemacht,nicht nur die Kinder sondern auch meine Freundinen haben ihn geliebt,5 Sterne dafür! Smile

5
5

Hallo Küchenhexe,

habe den Punsch diese Woche zur Weihnachtsfeier in die Grundschule mitgenommen. Hat allen sehr lecker geschmeckt, auch den Erwachsenen einschließlich mir. Meine Kinder wollen unbedingt noch mal Nachschub hier zu Hause. Vielen Dank

5
5

Super lecker

5
5

Hey, hab den Punsch gestern gemacht. War superlecker. Ist der erste selbstgemachte Punsch, der auch meinen beiden Kindern geschmeckt hat. Danke für das tolle und einfache Rezept. Wird es jetzt immer geben anstatt dem gekauften!!!! Der Punsch ist nicht nur was für Kinder!!!! Big smile LG Jole

5
5

habe den Punsch zum sechsten mal gemacht, weil er sooooooo lecker ist!  Ich habe die Teebeutel auch in das Körbchen gelegt, Wasser mit in den Topf und statt den Traubensaft gefrorene Früchte zugegeben. Danach einfach richtig durchgemixt und durch ein Sieb. War lecker!

5
5

Hallo Küchenhexe,


habe den Punsch gestern für meine Kids gemacht - sie waren total begeistert Smile


Den werde ich jetzt wohl öfter machen müssen.


Meinem Mann und mir, schmeckte er auch sehr lecker. Man kommt dabei in weihnachtliche Stimmung.


Der Punsch ist total schnell zubereitet. Werde ihn demnächst mit auf den Fußballplatz nehmen - die Kinder werden sich bestimmt freuen.


5 Sterne von uns. Vielen Dank fürs Einstellen, weiter so.


Lg. lili67


 

hört sich lecker an

probier es in einer woche Party Smile

Diesen leckeren Punsch gab es vor einer Woche an unserer Schneebar nicht für die Kinder sondern für alle Schwangeren und Stillenden. Seeeeeehr lecker. Habe den Glühwein gar nicht vermisst Wink

Den wird es ab sofort öfter geben. Sauer fand ich ihn nun überhaupt nicht. Als Tee habe ich Rotbusch genommen - hat super gepasst.

Vielen Dank für dieses Rezept! *****

Guten Tag Küchenhexe! Ich habe mal deinen Kinderpunsch ausprobiert und ich fand ihn sehr lecker wenn auch etwas zu sauer. Diese Säure war aber auch das einzige was ich an deinem Punsch auszusetzen habe. Ich habe ihnen ein paar Testern gegeben, sie fanden ihn gut aber wie ich etwas zu sauer. Ich fand ihn sehr lecker und gebe dir für diesen Punsch: 4,5 Sterne. Danke für dieses tolle Rezept auch wenn es etwas zu sauer war. Mit Grüßen LU.TE der Kritiker.$

Nachdem es jetzt schon sehr kalt ist, habe ich neulich das Getränk als Pausen-Aufwärmer für die Mannschaft meines Sohnes gemacht. Ratz-Fatz war alles weg. Muss ich jetzt immer machen, wenn es kalt ist. Auch uns schmeckt er sehr gut und wärmt, wenn man ca. 2-3 Stunden am Fußballplatz steht.

Endlich!!

Vielen Dank für das tolle Rezept,suche schon ewig nach einem alkoholfreien Punsch für unsere Kinder (auch für mich).

Er hat uns super geschmeckt,den wirt es jetzt sicher noch öfter geben!

Gruß die Bachnixe aus dem Badischen

Diesen Punsch machen wir sicher noch mal wieder!  Smile

Ich gebe die Zimstange, die Nelken, die Früchteteebeutel in den Gareinsatz und gebe zu den Säften noch 0,5 l Wasser  und ein eine Prise Lebkuchengewürz. So muss man nicht die Nelken und die Zimtstange heraussuchen und das Teekochen entfällt auch.

...unsere Kinder sind gerade im Schnee spielen und ich musste den Kinderpunsch wieder machen. Auch die Nachbarskinder wollten ihn trinken. Mein Sohn sagte die sind neidisch auf uns, weil der so lecker ist. Also habe ich die Menge in Thermoskanne abgefüllt und mitgegeben. Wird es bei diesem Wetter öfters geben.

Ich habe ihn auch gerade gekocht für meine zwei Söhne die im Freien spielen und sich zwischendurch damit immer aufwärmen.

Smile Smile Smile Super lecker muß jeden Tag neuen machen!!!!

ich komm gar nicht mehr dazu einen Beitrag zu schreiben. Setz jetzt täglich 2 Liter Punsch auf :)  ich glaub da ist ein Loch im Topf Cooking

Wer´s noch nicht ausprobiert hat ... selber Schuld :p   Dieser Punsch ist auch mal mit Schuß sehr lecker.

Vielen vielen Dank für das Rezept.

LG

Barbara

Hallo Küchenhexe,

dein Kinderpunsch schmeckt himmlisch! Ich mache seit einer Woche täglich 2 l von diesem Zaubergetränk und die Kanne ist jeden Tag leer. Meine Kinder mögen seitdem keinen gekauften Kinderpunsch mehr trinken!

Danke für das super Rezept u. lb.Gr. von miximaxi  

 

Hallo Bianca,

 

ich freue mich sehr, dass dieser Punsch so gut ankommt. Meine Kinder und deren Freunde sind auch verrückt danach.

Ich mache auch nur selten Zucker oder so dran.

Ich wünsche Dir auch eine schöne Weihnachtszeit.

Liebe Grüße 

Hallo Küchenhexe,

wir waren heute zum Weihnachtskaffee eingeladen und ich dachte mir, Kinderpunsch ist genau das richtige für die Kleinen. Und ich hatte recht! Alle - nicht nur die Kleinen :D  waren davon begeistert. Werde das morgen gleich nochmal machen. Ich finde allerdings, dass man ohne Probleme auf Zucker, Honig etc. verzichten kann. Der schmeckt so schon süß genug.

Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit, Bianca