Druckversion
Meerrettichsauce

Drucken:
 
Druckversion
Meerrettichsauce Rezept getestet
Meerrettichsauce Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 02.11.2011
3

Zutaten

Portions4 Person/Personen
  • 4 MB Milch
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • ½ TL Salz
  • 1 Glas Meerrettich, , tafelfertig 250 g
6
8 min
Zubereitung
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix TM 21
Schnelle Küche leicht gemacht Kochbuch / Magazin
Schnelle Küche leicht gemacht

Rezept Zubereitung

1. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen, alle Zutaten bis auf den Meerrettich in den Mixtopf geben und 6 Min./90°C/Stufe 2 garen. 2. Nach Ablauf der Garzeit den Rühraufsatz entfernen und den Meerrettich 10 Sek./Stufe Turbo mit Hilfe des Spatels unterrühren. Unser Tip: Reste dieser Meerrettichsauce lassen sich gut zu Rote-Bete-Salat verwenden oder zum Mischen mit Heringssalat.



5

Rezept Zubereitung

1. Rühraufsatz wie vorgeschrieben einsetzen, alle Zutaten bis auf den Meerrettich in den Mixtopf geben und 6 Min./90°C/Stufe 2 garen. 2. Nach Ablauf der Garzeit den Rühraufsatz entfernen und den Meerrettich 10 Sek./Stufe Turbo mit Hilfe des Spatels unterrühren. Unser Tip: Reste dieser Meerrettichsauce lassen sich gut zu Rote-Bete-Salat verwenden oder zum Mischen mit Heringssalat.



10
11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (5)

Megalecker - habe die Sauce zu Lachs mit Kartoffeln gemacht. Perfekt auch zu Tafelspitz

und wenn Du Deinen Meerrettich erst mit Sahne mischst?

Aber ich habe keine Ahnung. Hatte eine schwache Erinnerung, als meine Freundin mal davon sprach. Da ich aber nicht unbedingt von Meerrettich begeistert bin, habe ich wohl nicht richtig zugehört. Könnte sie allerdings in den nächsten Tagen fragen und Dir Bescheid geben.

Herzlichst Barbara

herzlichst Barbara2


Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

Hallo Barbara,

Danke für den Tipp mit der Meerrettichsauce in Verbindung mit Tafelspitz.....aber die wird nichts....Ich hab ein identisches Rezept, in dem der frische, zerkleinerte Meerrettich in den letzten Sekunden unter die Sauce gerührt wird, schon ausprobiert....und ich sag nur....."igittigitt"...und als ich das Ganze dann pürieren wollte, damit die Sauce vielleicht doch noch cremig wird, war die ganze Sauce bitter... Sad

Trotzdem Danke für die Mühe.... Smile

Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!

Hallöle,

ich habe in der Kühlschrank suche "Meerrettich" eingegeben und eine Liste gefunden.

Ein Rezept hat mir gefallen, in dem frischer Meerrettich enthalten war,  es ist eine Sauce - leider das einzige Rezept mit frischem Meerrettich.

Schau mal hier:

http://www.rezeptwelt.de/rezepte/149/schweinefilet-la-tafelspitz.html

Herzlichst Barbara

herzlichst Barbara2


Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

Ich würde mich für ein Meerrettichsaucenrezept interessieren, in dem "frischer Meerrettich"  verarbeitet wird.  Kleine Anregung für die Vorwerk-Thermomix-Versuchsküche?? Cooking

Luxus, auf die gesamte Weltbevölkerung gesehen, bedeutet: "Sich satt essen zu können"....!!!