Druckversion
Frühstücksdrink

Drucken:
 
Druckversion
Frühstücksdrink Rezept getestet
Frühstücksdrink Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 21.11.2012
3

Zutaten

Portions4 Glas/Gläser
  • 1 Apfel, , in Stücken
  • 1 Orange, in Stücken, oder 1 Nektarine, in Stücken
  • 1 Banane
  • 1 - 2 Möhre , in Stücken
  • 30 g Haferflocken
  • 750 g Orangensaft
6
5 min
Zubereitung
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix TM31
Jeden Tag genießen Kochbuch / Magazin
Jeden Tag genießen

Rezept Zubereitung

1. Obst und Möhren in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 9 zerkleinern.
2. Haferflocken und Saft zugeben und 1 Min./Stufe 10 pürieren.



5

Rezept Zubereitung

1. Obst und Möhren in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 9 zerkleinern.
2. Haferflocken und Saft zugeben und 1 Min./Stufe 10 pürieren.



10

Tipp

Den Orangensaft können Sie durch Buttermilch ersetzen.
Bestens zur Verwertung von Obstresten geeignet.

11

Tipp

Den Orangensaft können Sie durch Buttermilch ersetzen.
Bestens zur Verwertung von Obstresten geeignet.

Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (11)
5
5

Super lecker und für mich ist das ein vollwertiges Frühstück Love

5
5

Von mir gibts auch fünf Sterne! Ich war total beeindruckt das von der Karotte nichts mehr zu sehen ist.

habs auch ein bisschen abgewandelt. Super lecker! 

5
5

Gibt es morgens vor der  Schule:)

die Früchte Werden variiert

sehr fein, fantastisch!

Habe nur 15g Haferflocken verwendet und noch Ananasstücke dazu, köstlich.

Danke fürs Rezept.  Smile

* * Schöne Grüße * *

      multitasking

5
5

Hallo.

hab eben diesen Drink abgewandelt gemacht und sofort getrunken war super lecker Big smile

1 Apfel,1 Banane, 1 Becher Naturjoghurt, etwas Honig, ne prise Zimt,

ca 1EL Haselnusskrokant,30g Haferflocken,150g ACE-Saft

hab alles  bei 30 sec Stufe10 gemixt.

 

war super lecker und genau richtig für eine Person, da dürfte nichts  übrig bleiben Wink

Liebe Grüße

Ines

Der Drink war sowas von genial lecker!


Auch meine Obstmuffel konnte ich davon überzeugen! Wink


natürlich 5 Punkte von uns!


Die Abwandlung von Zuckerfrau hab ich mir notiert, werde ich auch testen.


LG stubbs Wink

5
5

Hab das Rezept heut ausprobiert. Ich esse früh eigentlich nichts, aber an den Frühstücksdrink könnt ich mich gewöhnen. Sehr lecker.

Kann mir jemand hier sagen, wie lange der Frühstücksdrink haltbar is?

Für nen Single is das doch ne arg große Menge!

...und wenn man halbiert, hat man die halben Früchte rumliegen und muss sie verwerten...auch net so tolll...

Vielleicht gibts Erfahrungswerte??

Danke!

5
5

Hallo, super super lecker, wer es nicht so ganz sämig mag einfach die Haferflocken halbieren. Wir könnten jeden Tag eine Kanne trinken Cooking

" Lächle, und die Welt verändert sich. "

Den gibts bei uns jedes Wochenende...immer bisschen abgewandelt.

Super lecker und gesund.

Lg Anett

* Ein freundliches Wort kostet nichts und ist doch das schönste aller Geschenke *

 

Hallo,

das ist ja eine super Möglichkeit Kindern, die kein Obst essen, etwas Gesundes - na, wie soll ich sagen - unterzujubeln ?

Ich bereite den Drink mit 1 Möhre, 1 Apfel, 1 Stück Banane, 30 g Haferflocken, 400 ml O-Saft, 1 Naturjoghurt und etwas Wasser zum Verdünnen zu.

Mein Sohn trinkt ihn super gerne !!!

LG Zuckerfrau  ;)

 LG Zuckerfrau  Wink