Druckversion
Brotgewürz

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Brotgewürz Rezept nicht getestet
erstellt am: 23.10.2010 geändert am: 24.07.2014
3

Zutaten

Portions100 g
  • 25 g Anis
  • 25 g Fenchel
  • 25 g Kümmel
  • 25 g Koriander
  • 1/2 TL Bockshornklee
6
1 min
Zubereitung 1 min
Backen/Kochen
7
Difficultyeinfach
Geeignet für Thermomix-Anfänger
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31

Rezept Zubereitung

100 g Samen/Saaten bestehend aus je:

Zutaten in den Mixtopf geschlossen und je nach Feinheitsgrad 2 - 5 Sek./ St.10 mahlen.

 

 



5

Rezept Zubereitung

100 g Samen/Saaten bestehend aus je:

Zutaten in den Mixtopf geschlossen und je nach Feinheitsgrad 2 - 5 Sek./ St.10 mahlen.

 

 



Hilfsmittel, die Sie benötigen

10

Hilfsmittel, die Sie benötigen

Tipp

Wer es ganz pulvrig möchte, sollte die Samen durch eine Kornmühle geben; ich selber mag es lieber etwas körniger.

Nach dem Herstellen des Brotgewürzes ein Brot backen; so wird der Mixtopf geschlossen wieder schön sauber, und kein "Gewürzstäubchen" geht verloren.

11

Tipp

Wer es ganz pulvrig möchte, sollte die Samen durch eine Kornmühle geben; ich selber mag es lieber etwas körniger.

Nach dem Herstellen des Brotgewürzes ein Brot backen; so wird der Mixtopf geschlossen wieder schön sauber, und kein "Gewürzstäubchen" geht verloren.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (18)

*D*A*N*K*E* "Holzwurm" für Deine Empfehlung und Bewertung Laughing out loud.

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Toll!

Kann man nur empfehlen!

Froehlinchen, ich freu mich sehr, dass Du Dein Brot, und dazu noch Dein erstes Laughing out loud, mit dem Brotgweürz gemacht hast.

Aber nochmehr freut es mich,dass es Dir so gut gelungen ist Cooking und wie es scheint, auch ganz Deinen Geschmack getroffen hat Love.

Vielen DANK für die 5* Cool .

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Da hast Du recht SusanneW, so kann mans natürlich auch machen Cool . Aber manchmal verwende ich fertig gemahlenes Vollkornmehl, und dann sind 1-2 TL zuwenig, um sie im Mixtopf geschlossenzu mahlen. Und ich verwende die Gewürzmisch auch in anderen Gerichten Glasses .

Aber jeder kann es natürlich so handhaben, wie er/sie mag Wink.

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Ich mahle das Brotgewürz immer erst zusammen mit den Getreidekörnern, dann wird der Geschmack frisch intensiv und es reichen 1-2 TL von der Gewürzmischung.

Der Ring nimmt dann auch den Geruch nicht an.

Viel Spaß beim Brotbacken

Susanne Cooking

Ein Leben ohne Mixtopf geschlossen ist möglich - aber: wollen wir das?

So. nach ein paar Tagen war der Geruch komplett weg. Ich habe nun mein erstes Brot mit dem Gewürz gebacken und es ist sehr lecker. Fünf Sterne.

 

Falls sich jemand wundern sollte, wo man Bochshornkleesamen findet: am Besten im Asialaden schauen.

Hi,

ich hatte den Dichtring in Essigwasser liegen und der Geruch ist nun fast weg. Ich hoffe, dass er in den nächsten Tagen vollständig verschwindet.

Das Gewürz riecht als solches sehr gut. Backen werde ich erst am Wochenende und dann auf jeden Fall bewerten.

VG!

5
5

Hallo Froehlinchen,

das der Abdichtring nach dem Brotgewürz reicht, ist nicht weiter schlimm; das kenne ich auch Cool.

Der Geruch über trägt sich nicht auf die folgenden Gerichte, und verliert sich mit der Zeit Wink.

Bist Du denn mit dem Ergebnis zufrieden?

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Urgh! Mein Abdichtring riecht total nach dem Gewürz und ich bekomme den Geruch nicht mehr los!

Hallo Jotta,

meiner Meiner nach schmeckt der Kümmel nicht sonderlich raus. Aber Du kannst ja auch weniger versuchen Wink , oder ihn ganz weglassen. Das ist sicher kein Problem Cool .

Ich selber hatte das Problem mit Anis, den Geruch kann ich überhaupt nicht ab Sad . Aber in dieser Kombination ist Anis für überhaupt Thema Smile . Keines der Gewürze überlagert die anderen. 

Probier es halt mal aus und stell Deine eigenen Gewürzkombination zusammen Love . Es ist ja auch Geschmackssache. Wünsche gutes Gelingen.

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Hallöchen,

ich mag den Geschmack von Kümmel überhaupt nicht! Puzzled

Schmeckt man den Kümmel sehr raus oder kann ich ihn auch einfach weglassen?

Lieben Gruß

Jotta Cooking  

freut mich, das es Dir geschmacklich zusagt. Laughing out loud

 

In allen Broten mag ich es auch nicht; aber hin und wieder ein herzhaftes Brot, freut die Geschmacksnerven. Wink

 

Übrigens ist die Intensität und damit der Geschmack des Brotes variabel, indem Du mehr oder weniger Brotgewürz zugibst. Probier´s halt mal aus.

 

LG, SAS  Cooking

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

Ich habe dieses Brotgewürz gemacht (halbes Rezept!) und ich muss sagen ab und an in ein Brot geben ist wirklich lecker, aber je nach Geschmack, ich nehme nur ein 1 TL und wie gesagt nur bei manchen Broten, gibt aber mal eine tolle Abwechslung, vorallem zum Abendbrot haben wir ein Brot mit Brotgewürz gerne, zum Frühstück nicht so sehr. Gruss

Florina

Hi Bibabär!

Sorry für die späte Antwort... war über das WE in San Francisco - ohne PC. Wink

Also, angegeben ist `ne Prise. Ich mag den Geschmack von Bockshornklee und hab einen halben TL reingegeben.

LG Snoggi

 Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.

Ernest Hemingway

 

Hallo Snoggi,

wieviel ist "ein klitzekleines bißchen" ? Tongue

Bei der hier angegebenen Gesamtmenge von 100 g etwa 1 Teel.? Puzzled

 

Würd mich über eine baldige Antwort freuen; dann kann ich´s gleich beim nächsten Brot ausprobieren. Danke!

 

Lieben Gruß,

bibabär Smile

 

Gruß, bibabär


Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

5
5

Danke für das Rezept,

liebe Grüße,ichundich

Hi, Snoggi

danke für den Tipp mit dem Bochshornklee Big smile ; werde ich umgehend ausprobieren Cooking  und meine Mischung entsprechend erweitern.

 

LG,   SAS

LG, SAS

Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

... mache ich es auch immer. Ich geb auch immer gern etwas Bockshornklee hinzu (aber nur ein klitzekleines bischen) Smile.

LG Snoggi

 Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.

Ernest Hemingway