Druckversion
Baguette auf die Schnelle

Drucken:
 
Druckversion
Baguette auf die Schnelle Rezept getestet
Baguette auf die Schnelle Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 10.01.2014
3

Zutaten

Portions2 Stück
  • 300 g Wasser, , lauwarm
  • 1 Würfel Hefe, 40
  • 1 Prise Zucker
  • 500 g Mehl
  • 1 - 1 ½ TL Salz
  • 25 g Öl
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
Jeden Tag genießen Kochbuch / Magazin
Jeden Tag genießen

Rezept Zubereitung

1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe   Teigstufe   verarbeiten.
2. Den Teig entnehmen, mit bemehlten Händen zu zwei oder drei (nach Anzahl der Backmulden) langen Rollen formen und in Baguettemulden oder auf ein Backblech legen.
3. Mit einem scharfen Messer schräg einschneiden, an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen und vor dem Backen mit Wasser befeuchten. Im vorgeheizten Backofen backen.

Backtemperatur: 200°
Backzeit: 25 Minuten



5

Rezept Zubereitung

1. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe   Teigstufe   verarbeiten.
2. Den Teig entnehmen, mit bemehlten Händen zu zwei oder drei (nach Anzahl der Backmulden) langen Rollen formen und in Baguettemulden oder auf ein Backblech legen.
3. Mit einem scharfen Messer schräg einschneiden, an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen und vor dem Backen mit Wasser befeuchten. Im vorgeheizten Backofen backen.

Backtemperatur: 200°
Backzeit: 25 Minuten



10

Tipp

Statt Baguettes können auch Brötchen geformt werden.

11

Tipp

Statt Baguettes können auch Brötchen geformt werden.

Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (408)
5
5

Super lecker und schnell gemacht. Dafür gibt es 5 Sterne Smile

5
5

Super lecker und geht total schnell. Einfach PERFEKT. Love

5
5

5 Sterne von mir! :) Ich ´hHabe noch Kochschinken, Emmentaler und Röstzwiebeln in den Teig gegeben und die Baguettes mit Sesam bestreut. Alles hat problemlos geklappt und geschmacklich waren sie auch richtig gut. :) 

5
5

Schnell, einfach und lecker Smile

5
5

Kleiner Tipp:

Wenn was übrig bleiben sollte (wenn Big smile )

Eignet sich hervorragend zu Bruschetta

5
5

Geht super schnell und super lecker.

Klappt auch ganz wunderbar mit trockenhefe

Ich nehme 550 er Weizenmehl,scheint aber auch mit 405 er zu gelingen

5
5

Super Rezept, danke <3

5
5

 habe dinkel und rokenkörner gemahlen und kümmel dazugeben. super Cooking Party

5
5

Sehr einfach und schnell zubereitet und kam bei allen richtig gut an

Mixtopf geschlossen BD: 04.12.2015  Teigstufe ED: 06.12.2015  Linkslauf SN: 29.01.16  Sanftrührstufe LD: 03.02.2016

5
5

5* für dieses Baguette auf die schnelle. Einfach super und schnell zubereitet Smile

5
5

Seht luftig und geschmacklich wie die gekauften. Wie ein Baguette sein soll Smile Toll! 

5
5

Sterne vergessen  Steve

Schöne weiche Baguettes. Ich habe sie gestern gemacht da waren sie schon super klasse, und auch heute sind sie immer noch so schön weich wie gestern.  Danke fürs Rezept  Cooking

5
5

Einfach, schnell und lecker. Wird es öfter geben  Smile

5
5

Einfach, schnell, lecker

Wir haben es nach dem Abkühlen eingeschnitten, mit selbstgemachter Bärlauchbutter gefüllt, in Alufolie eingewickelt und nochmal für 10 min in den Ofen.

4
4

Sehr schnelles, leckeres Baguette. Haben es 5min länger gebacken, es war uns sonst zu hell.

5
5

Sehr gut Smile Mixtopf geschlossen

5
5

Super schnell, fluffig und lecker...meine Kinder lieben diese Baguetts!Die gibt es bei uns öfters pro Woche  Cooking

5
5

Super schnell und super lecker! Machen wir ab jetzt immer! 

 

5
5

supi Rezept 

5
5

Hey vielen Dank für dieses super super Rezept. Habe ich gestern mal eben zwischendurch gemacht und meine  Bande war mehr als begeistert. Habe aus einer Teighälfte ein normales Baguette gemacht und die andere Teighälfte im TM gelassen und noch eine große Portion Röstzwiebel untergeknetet. Bedie Baguettes waren spitze, mein Versuch mit den Röstzwiebeln war echt der Burner. Dieses Rezept hat wirklich 5 Sterne verdient Love

5
5

Uppps die Sterne vergessen!

Das ist mein absolutes Lieblingsrezept für Sonntagsbrötchen und Baguette, Mal zum Grillen mit Röstzwiebeln oder Schinkenwürfeln mal Brötchen mit oder ohne Sonnenblumenkörnern, Sesam oder Leinsamen. Einfach nur lecker. Mein Tipp: Einfach das Öl weglassen dann bekommt man einen Teig der nicht klebt und eine super Kruste.

Ich heize den Backofen auf 230° O/U vor, die Brötchen (ordentlich mit Wasser eingesprüht) dann reinschieben, nach 5 Min.den Ofen auf 180°runterschalten und Heißluft einschalten und weiere 15-17 Min. (je nach Ofen) backen. Baguettes 5 Min. länger.

Also ich nehme keinen anderen Teig mehr.

5
5

Lecker und schnell. ich habe den Teig für das 2. Brot eingefroren.

Mixtopf geschlossenMixtopf geschlossenMixtopf geschlossenViele Grüße von DisiboldMixtopf geschlossenMixtopf geschlossenMixtopf geschlossen

Das Rezept ist echt super lecker und schnell. Ich benutz es auch gerne, um Pizzabrötchen damit zu machen

5
5

Klasse Rezept! Sind alle begeistert! Gibt's bestimmt wieder. 

4
4

Rucki zucki Smile  

5
5

Richtig lecker, ich habe noch Schinken und Käse in den Teig rein geschnitten

vielen Dank 

5
5

Ging wirklich ratz fatz und hat uns sehr gut geschmeckt. Selbst am nächsten Tag war es noch lecker

Grüße von Mariposa69

2
2

Kamen hier leider nicht gut an. Dafür, dass relativ viel Öl im Teig ist, hätte ich auch mehr erwartet. 

Moin. Wenn ich 500gr. Mehl aus Dinkel und Vollkornmehl zusammen stelle, sollte es auch klappen oder? Bin noch nicht so der Profi darin. 

5
5

Ratzfatz gemacht und sehr lecker, danke!

5
5

Super einfach super lecker. Mit selbst gemachten Kräutersalz.   Smile Danke 

5
5

Tolles Brot habe es gemacht als ich merkte das keines mehr zum Abendbrot da ist.

5
5

Vielen Dank für das tolle Rezept. War einfach und sehr schnell gemacht!  Smile

5
5

Wir haben gestern gemerkt dass wir zum abendessen kein brot mehr haben und haben dieses aus der not heraus gemacht.

Sehr lecker Smile

5
5

Bin total begeistert... Und ging so flott... Auch als Brötchen echt super!!! 

5
5

Spontan und schnell gemacht und echt lecker Smile :-)

5
5

Hat prima geklappt und war sehr lecker, danke! Cooking

5
5

ups, Sterne vergessen

Gerade gebacken.

Schmeckt sehr lecker. Wir haben 8 Brötchen und ein Baguette gebacken und bevor wir den Teig in den Ofen geschoben haben noch eine Scheibe Käse auf die Brötchen gelegt.

Sehr sehr lecker!!! Cooking

 

5
5

Ich habe zwei etwas dickere Baguettes daraus gemacht.Für 2 Erwachsene und 2 Teenies ausreichend füreine Portion.

Tolle zarte Kruste,sehr locker innen.

Schnell gemacht,klasse!!

4
4

Der Teig war einfach zu machen und schön zu verarbeiten 

Nach der angegebenen Backzeit sah das Baguette wunderbar aus, aber nach der Abkühlzeit war es eher weich nicht knusprig. Werde es das nächstemal länger backen.

Geschmacklich war es gut.

Liebe Grüße 

Andreyana

5
5

Super Rezept,, ich habe ein Baguett geformt und sechs Brötchen. Super fluffig.

5
5

Gut, schnell und einfach!!

5
5

Immer gelungen  Smile schon oft gebacken  5 *

Super lecker, ab jetzt wird Baguette nur noch selber gebacken. Danke für das tolle Rezept! Smile

5
5

Ich mach kein anderes Baguette mehr schnell und lecker. Nehme immer normales Weizenmehl 405er

There is always a sparkle of hope if you just belive

first page
previous page 1 2 3 4 5 next page
last page