Druckversion
Bergsträßer Spargelsalat

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Bergsträßer Spargelsalat Rezept nicht getestet
von jessie911
erstellt am: 10.05.2012 geändert am: 19.04.2013
3

Zutaten

Portions2 Portion/en
Salat:

  • 500 g weißer Spargel
  • 2-3 Stück Frühlingszwiebeln / Lauchzwiebeln
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 10 Stück Kirschtomaten
  • 2-3 Scheiben gekochter Schinken (Prosciutto cotto)
  • 500 g Wasser, Salz, Zucker und ein Tl Butter im Mixtopf
Dressing:

  • 30 g Essig, weißer Balsamico
  • 30 g Spargelsud
  • 15 g Weißwein
  • 45 g Öl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 0,5 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

Spargel:

1.

Spargel schälen und schräg in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden. Enden entsorgen. Rest direkt ins Garkörbchen legen.

Wasser mit Salz, Zucker und etwas Butter in den Mixtopf geschlossen einfüllen. Garkörbchen einhängen Mixtopf geschlossen. Alles für 10-12 min./Stufe2/Varoma garen.


2.

Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen und in schmale Ringe schneiden. Den Schnittlauch ebenfalls. Den Schinken in schmale Streifen oder Quadrate schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Alles in die Salatschüssel geben.


3.

Den gegarten Spargel mit Hilfe des Spatels aus demMixtopf geschlossen  nehmen. Im Garkörbchen mit kaltem Wasser abschrecken und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.

Den Sud bis auf 30ml wegschütten.



Dressing:

4.

Alle Zutaten für das Dressing in den Mixtopf geschlossen geben und 1Min/Stufe 4 emulgieren.


5.

Das Dressing über die Salatzutaten in die Schüssel geben und gründlich vermischen. Evtl nachwürzen. Noch min. 30 Minuten  im Kühlschrank ziehen lassen...oder länger!

Fertig! Guten Appetit!



5

Rezept Zubereitung

Spargel:

1.

Spargel schälen und schräg in ca. 2-3 cm lange Stücke schneiden. Enden entsorgen. Rest direkt ins Garkörbchen legen.

Wasser mit Salz, Zucker und etwas Butter in den Mixtopf geschlossen einfüllen. Garkörbchen einhängen Mixtopf geschlossen. Alles für 10-12 min./Stufe2/Varoma garen.


2.

Inzwischen die Frühlingszwiebeln waschen und in schmale Ringe schneiden. Den Schnittlauch ebenfalls. Den Schinken in schmale Streifen oder Quadrate schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Alles in die Salatschüssel geben.


3.

Den gegarten Spargel mit Hilfe des Spatels aus demMixtopf geschlossen  nehmen. Im Garkörbchen mit kaltem Wasser abschrecken und zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben.

Den Sud bis auf 30ml wegschütten.



Dressing:

4.

Alle Zutaten für das Dressing in den Mixtopf geschlossen geben und 1Min/Stufe 4 emulgieren.


5.

Das Dressing über die Salatzutaten in die Schüssel geben und gründlich vermischen. Evtl nachwürzen. Noch min. 30 Minuten  im Kühlschrank ziehen lassen...oder länger!

Fertig! Guten Appetit!



Hilfsmittel, die du benötigst

GareinsatzGareinsatzjetzt kaufen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

GareinsatzGareinsatzjetzt kaufen!

Tipp

Je nach dem, welchen Essig oder welches Öl ihr nehmt, muss das Dressing noch abgeschmeckt werden. Ich halte nichts davon, das so genau vorzuschreiben, jeder hat etwas anderes im Vorrat. Probiert es einfach mit euren Sachen aus, es wird schon lecker....ganz sicher! Smile

Rezept des Tages am 07.06.2012 Smile

11

Tipp

Je nach dem, welchen Essig oder welches Öl ihr nehmt, muss das Dressing noch abgeschmeckt werden. Ich halte nichts davon, das so genau vorzuschreiben, jeder hat etwas anderes im Vorrat. Probiert es einfach mit euren Sachen aus, es wird schon lecker....ganz sicher! Smile

Rezept des Tages am 07.06.2012 Smile

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (100)
5
5

Ein sehr leckerer Salat. Leider ist die Spargelsaison schon fast zu Ende. Ich werde ihn mir auf jeden Fall fürs nächste Jahr merken. Danke fürs Rezept. 

LG

Martina 

Suuuuperlecker!!! Mache ich in der nächsten Spargelsaison bestimmt nochmal.

5
5

SEHR LECKER!!! Hab ich schon ganz oft gemacht, weil der Salat SO lecker schmeckt!

5
5

Danke für das leckere Rezept,gibt's heute schon wieder  Smile L.G aus der Pfalz 

Ich bin nicht auf der Welt,um so zu sein wie andere mich haben wollen!!!!!!

Ich bin ich und das ist auch gut so

5
5

Sehr lecker!

Danke fürs Rezept!

 

5
5

vielen Dank für das tolle Rezept, da geb ich doch gerne fünf Sterne Wink

Lieben Gruß

Leni53

 

Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

5
5

Danke für das ganz tolle Rezept! Man glaubt kaum, dass das Spargel ist! super lecker! Danke und Grüße! Manuela 

5
5

Sehr sehr leckeres Gericht, ich habe noch hartgekochte Eier mit rein und es war ein wunderbares Mittagessen. Vielen Dank für das schöne Rezept.

Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!
LG - Dusty

5
5

Sehr lecker. 

Hab nur etwas mehr Salz und Essig genommen, aber das ich ja Geschmacksache.

 

Lieben Dank für das Rezept 

5
5

Super lecker,danke fürs teilen.

 

Kochen von 123gif.deso nicht mehr

5
5

Lecker.... Ich habe diesen Salat letzte Woche gemacht und uns hat er sehr gut geschmeckt!

Ich würde Ihn das nächste mal nur über Nacht ziehen lassen, damit der Gesschmack

etwas intensiver ist.

volle Punktzahl, sehr leckerer Salat! Smile

5
5

Volle Punktzahl! Sehr lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept! Laughing out loud

4
4

Alla hopp....als Bergsträßlerin musste ich den Salat natürlich testen. Ist lecker. Kennwort ne Variante mit Feldsalat, in der der Spargel mit Balsamico angebraten wird und warm über den Salat kommt. Find ich noch toller. 

Salat ist die Wucht. Danke für's Rezept.

5
5

Super lecker! Jedoch war es mir zu viel Flüssigkeit, beim nächsten Mal mache ich etwas weniger Dressing.

5
5

Sehr lecker! Wird es bestimmt öfters geben!

5
5

....sehr lecker.  5 Sterne von uns.

 

5
5

Der Salat hat super geschmeckt - da lasse ich gerne 5 Sterne da

5
5

sehr lecker  Smile

5
5

der hört sich sehr lecker an , werd morgen einkaufen Wink

5
5

Super lecker...so schmeckt Spargelsalat einfach am besten. Top!

5
5

Die Saison ist eröffnet Smile immer wieder lecker!!

Nochmal 5 Sterne gehen ja nicht Wink

Schöne Grüße 

happy77

4
4

Sehr lecker hab noch ejne kleine dose Mais reingetan! Und einen loffel schmand! War für 2 Personen ausreichend! 

5
5

Hab die Sterne vergessen.

Königin

Super leckerer Salat, gab es bei uns in dieser Saison schon öfter. Ich habe noch zwei hartgekochte Eier reingetan, so macht er auch als Hauptgericht satt. Toll finden wir, daß der Spargel von der Marinade nicht erschlagen wird sondern ganz prima schmeckt.

Danke für's Rezept Königin

5
5

Diesen Salat hat´s heute gegeben. Habe den Weißwein weggelassen und Weißweinessig genommen und weissen und grünen Spargel verwendet. War schnell gemacht und sehr lecker. Danke für das Rezept.

liebe Grüße

Spotttölpel

5
5

sehr lecker 

5
5

Super lecker, der wird noch öfter gemacht!!!

5
5

Super lecker, auch ohne Tomaten!

Heute schon wieder gemacht, duesmal mit Tomaten, einfach super! 

 

Viele Grüße klappan  227

5
5

Hallo,

dieses Spargelrezept gab es bei uns am Wochenende.

Es hat uns sehr gut geschmeckt Smile .

Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

Liebe Grüße

Christine

5
5

genial und super lecker,danke fürs rezept Love

5
5

Sehr sehr lecker!!!! Hab etwas improvisiert,  hatte keinen Schinken und habe diesen durch Serano Schinken ersetzt. War wirklich klasse! Gibt's ab jetzt öfter! Danke fürs Rezept und ein paar Sternchen lass ich auch da.

LG

5
5

Letztes Jahr schon öfter genossen und auch dieses Jahr wieder für super lecker befunden!

so muss ich dann doch mal die Sterne vergeben. Love

5
5

RICHTIG lecker! Herzlichen Dank für das Rezept!

5
5

Super!! Gibts noch öfter! Danke und lg  Smile

5
5

Sehr, sehr lecker und frühlingshaft leicht!

Habe etwas mehr Schinken und einen Löffel Schmand untergerührt.

Den Salat gibt es diese Spargelsaison sicherlich noch oft!

5
5

Großes Lob fpr diesen leckeren Salat ,meine Familie war so begeistert das ich ihn schon zweimal hintereinander gemacht habe ! 

Echt klasse Hmm lecker  Smile

5
5

Immer wieder lecker '!! Und schnell gemacht

 

 viele Grüße

Bibimix

5
5

Bisher mochte ich Spargel nur "klassisch" - mit Hollondaise. Seit heute habe ich ein wesentlich kalorienärmeres Gericht. Der Salat hat meinem Mann und mir als Hauptgericht toll geschmeckt.

4
4

Ich habe für meinen Geschmack das Dressing nachwürzen müssen, aber sonst sehr gut.

Irene

5
5

Schmeckt super. Jeder ist davon begeistert

5
5

Sehr schöne Optik und geschmacklich eine Wucht. Habe den Salat schon mehrfach gemacht und er kommt immer wieder sehr gut an. Das Dressing ist sehr fein auf den Spargel abgestimmt und passt ausgezeichnet.

Nehme meistens je zur Hälfte grünen und weißen Spargel. So werden beide Fraktionen bedient.

Ganz tolles Rezept - Danke für's Einstellen!

 

LG - clocksrot

5
5

Hatte auch die Sterne vergessen..

Hallo jessi911,

 

habe den Salat ziemlich am Ende der Spargelsaison ausprobiert. Anstatt Tomaten habe ich Eier dazu, weil ich ihn einen Tag vorher vorbereitet habe und meine Familie Eier im Spargelsalat mag. War super lecker! Werde ich im nächsten Jahr bestimmt öfter machen.

 

Viele Grüße

malemi

5
5

Tolles Rezept aus meiner Heimat, auch ich habe Zutaten geändert und Lachs statt Schinken genommen ,weisser balsamico war aus Stare - mit rotem ging's auch  Smile.

5
5

Der Salat hat uns gestern sehr sehr gut geschmeckt. Vielen Dank, jessie911, für dieses tolle Rezept!  Smile

5
5

Habe den leckeren Salat schon mehrfach gemacht. Schmeckt immer wieder super. Variiere manchmal noch mit anderen Zutaten, aber orginal schmeckt er mir doch am besten. Macht mir jetzt gerade das Abnehmen leichter mit so einem leckeren und kalorienarmen Gericht. Reduziere halt momentan etwas Öl.

Liebe Grüße von der backfrau3009

5
5

Von uns gibt es auch 5 Sterne.

 

Super lecker,egal ob grüner oder weißer Spargel schmeckt uns mit beiden sehr gut. Mach ihn meistens ohne Kochschinken und dafür noch Ruccola mit rein, mhhh einfach lecker.

 

5
5

first page
previous page 1 2 next page
last page