Druckversion
"Drei Frucht" - Beerenmarmelade

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
"Drei Frucht" - Beerenmarmelade Rezept nicht getestet
erstellt am: 10.07.2012 geändert am: 10.07.2012
3

Zutaten

  • 500 g Rote Stachelbeeren
  • 500 g rote Johannisbeeren
  • 250 g Himbeeren
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 750 g Gelierzucker 2:1
  • 20 g Cognac
6
20 min
Zubereitung 15 min
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

Früchte verlesen und in den Mixtopf geschlossen. 10 sec./Stufe 8 pürieren. Den Gelierzucker und das Mark der Vanilleschote hinzufügen. 15 Min./100°/Stufe 3- 4 ohne Messbecher einkochen. Nach Ablauf der Zeit den Cognac kurz unterrühren. In Gläser abfüllen, diese 5 Min. auf dem Kopf stehen lassen. Fertig!



5

Rezept Zubereitung

Früchte verlesen und in den Mixtopf geschlossen. 10 sec./Stufe 8 pürieren. Den Gelierzucker und das Mark der Vanilleschote hinzufügen. 15 Min./100°/Stufe 3- 4 ohne Messbecher einkochen. Nach Ablauf der Zeit den Cognac kurz unterrühren. In Gläser abfüllen, diese 5 Min. auf dem Kopf stehen lassen. Fertig!



10

Tipp

Für Anhänger etwas herberer Marmelade - ideal.

11

Tipp

Für Anhänger etwas herberer Marmelade - ideal.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (4)

Danke Big smile

LG Kallewirsch

 "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." A.Einstein

5
5

5 Sterne für diese leckere Marmelade Smile

danke für` s Einstellen

liebe Grüße

 

 

Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

Klasse! Gut, dass wir flexibel sind. Wink Danke für die Sterne. Smile

LG Kallewirsch

 "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt." A.Einstein

5
5

Hatte nur selbstgemachten Vanillzucker und Calvados im Haus und habe damit Vanillschote und Cognac ausgetauscht.Und statt Stachelbeeren hatte ich schwarze Johannisbeeren.  Ein kulinarisches Gedicht.