Druckversion
Erdbeersahneeis super cremig

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Erdbeersahneeis super cremig Rezept nicht getestet
erstellt am: 30.06.2012 geändert am: 01.07.2012
3

Zutaten

Eismassse

  • 4 Stück Eier, ganz
  • 400 g Sahne
  • 120 g Zucker
  • 6 Blatt rote Gelantine
  • 250 g Frische Erdbeeren
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix TM31
9

Rezept Zubereitung

Eismasse

Rote Gelantine in kaltes Wasser ca. 10 Minuten einweichen. (Sorgt für eine cremige Konsistenz und gibt eine schöne rote Erdbeereisfarbe, welche durch die Eier eher bräunlich wäre.)

Erdbeeren waschen, von der Blüte befreien und 10 Sek. Stufe 4 pürieren. Das Erdbeermus in eine Schüssel umfüllen. Mixtopf geschlossen spülen.

Schlagsahne ohne Schmetterling in den kalt ausgespülten Mixtopf geschlossen füllen und auf Stufe 10 schlagen, bis das messer ins Leere greift. Sahne umfüllen und Mixtopf geschlossen spülen.

Schmetterling einsetzen, Eier in den Mixtopf geben und 2 Min., 50°C, Stufe 3-4 rühren. Zucker zugeben und ohne Temperatur 10 Min., Stufe 3-4 weiterrühren.

In der Zwischenzeit die Gelantine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen. Nacheindander zwei bis 3 Teelöffel Erdbeermus unter die Gelantine rühren (angleichen) und dann mit einem Schneebesen unter das Erdbeermus rühren.

Nachdem die Eier aufgeschlagen sind, das Erdbeermus 3 Sek. Stufe 3 unterrühren, die geschlagene Sahne ebenfalls 3 Sek. Stufe 3 unterrühren.

Die Eismasse dann in eine Eismaschine füllen, oder direkt in einen Eisbehälter und ein paar Stunden einfrieren.



5

Rezept Zubereitung

Eismasse

Rote Gelantine in kaltes Wasser ca. 10 Minuten einweichen. (Sorgt für eine cremige Konsistenz und gibt eine schöne rote Erdbeereisfarbe, welche durch die Eier eher bräunlich wäre.)

Erdbeeren waschen, von der Blüte befreien und 10 Sek. Stufe 4 pürieren. Das Erdbeermus in eine Schüssel umfüllen. Mixtopf geschlossen spülen.

Schlagsahne ohne Schmetterling in den kalt ausgespülten Mixtopf geschlossen füllen und auf Stufe 10 schlagen, bis das messer ins Leere greift. Sahne umfüllen und Mixtopf geschlossen spülen.

Schmetterling einsetzen, Eier in den Mixtopf geben und 2 Min., 50°C, Stufe 3-4 rühren. Zucker zugeben und ohne Temperatur 10 Min., Stufe 3-4 weiterrühren.

In der Zwischenzeit die Gelantine ausdrücken und in einem kleinen Topf auflösen. Nacheindander zwei bis 3 Teelöffel Erdbeermus unter die Gelantine rühren (angleichen) und dann mit einem Schneebesen unter das Erdbeermus rühren.

Nachdem die Eier aufgeschlagen sind, das Erdbeermus 3 Sek. Stufe 3 unterrühren, die geschlagene Sahne ebenfalls 3 Sek. Stufe 3 unterrühren.

Die Eismasse dann in eine Eismaschine füllen, oder direkt in einen Eisbehälter und ein paar Stunden einfrieren.



Hilfsmittel, die Sie benötigen

SchmetterlingSchmetterlingjetzt kaufen!
MessbecherMessbecherjetzt kaufen!
10

Hilfsmittel, die Sie benötigen

SchmetterlingSchmetterlingjetzt kaufen!
MessbecherMessbecherjetzt kaufen!

Tipp

Dieses Eisrezept schmeckt auch mit anderen Früchten super lecker.

11

Tipp

Dieses Eisrezept schmeckt auch mit anderen Früchten super lecker.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...