Druckversion
Königsberger Klopse

Drucken:
 
Druckversion
Königsberger Klopse Rezept getestet
Königsberger Klopse Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 28.11.2013
3

Zutaten

Portions4 Portion/en
  • 40 g Brötchen, , altbacken, in Stücken
  • 100 g Zwiebeln
  • 1 Ei
  • ½ - 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 400 g Hackfleisch, , gemischt
  • 700 g Kartoffeln, , in Stücken
  • 800 g Wasser
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • Kapernsauce:
  • 500 g Brühe, , (von den Klopsen)
  • 200 g Sahne
  • 5 g Zitronensaft
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 60 g Kapern, , abgetropft
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
Jeden Tag genießen Kochbuch / Magazin
Jeden Tag genießen

Rezept Zubereitung

1. Brötchen in den Mixtopf geben, ca. 15 Sek./Stufe 5 zu Paniermehl zerkleinern und
umfüllen.
2. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
3. Paniermehl, Ei, Salz, Pfeffer und Hackfleisch zugeben und 50 Sek./  Linkslauf  /Stufe 4 vermischen, Klößchen formen und in den VAROMA®-Einlegeboden legen.
4. Kartoffeln in den Gareinsatz geben.
5. Wasser und Brühwürfel in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Mixtopf
verschließen, VAROMA® aufsetzen und alles 27 Min./Varoma/  Linkslauf  /Stufe 1 garen. Kartoffeln und Fleischbällchen warm stellen und Brühe auffangen.

Kapernsauce:
1. Alle Saucenzutaten, außer Kapern in den Mixtopf geben und 5 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe 3 erhitzen.
2. Kapern zugeben und 10 Sek./  Linkslauf  /Stufe 2 unterrühren.

Varianten:
Sardellenfilets, Zwiebeln, 1 EL Petersilie in Fett anbraten und mit Fleischteig verarbeiten.
Die Sauce kann auch mit Reismehl anstelle von Mehl gebunden werden.

Bemerkungen:
Die Königsberger Klopse mit den Kartoffeln und einem grünen Salat servieren.
Schnell, preiswert, gut!



5

Rezept Zubereitung

1. Brötchen in den Mixtopf geben, ca. 15 Sek./Stufe 5 zu Paniermehl zerkleinern und
umfüllen.
2. Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
3. Paniermehl, Ei, Salz, Pfeffer und Hackfleisch zugeben und 50 Sek./  Linkslauf  /Stufe 4 vermischen, Klößchen formen und in den VAROMA®-Einlegeboden legen.
4. Kartoffeln in den Gareinsatz geben.
5. Wasser und Brühwürfel in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Mixtopf
verschließen, VAROMA® aufsetzen und alles 27 Min./Varoma/  Linkslauf  /Stufe 1 garen. Kartoffeln und Fleischbällchen warm stellen und Brühe auffangen.

Kapernsauce:
1. Alle Saucenzutaten, außer Kapern in den Mixtopf geben und 5 Min./100°/  Linkslauf  /Stufe 3 erhitzen.
2. Kapern zugeben und 10 Sek./  Linkslauf  /Stufe 2 unterrühren.

Varianten:
Sardellenfilets, Zwiebeln, 1 EL Petersilie in Fett anbraten und mit Fleischteig verarbeiten.
Die Sauce kann auch mit Reismehl anstelle von Mehl gebunden werden.

Bemerkungen:
Die Königsberger Klopse mit den Kartoffeln und einem grünen Salat servieren.
Schnell, preiswert, gut!



Hilfsmittel, die Sie benötigen

10

Hilfsmittel, die Sie benötigen

11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (206)
5
5

Einfach nur lecker.... Vielen Dank!!!!! Cooking

 

 

 

5
5

Oh die Sterne vergessen  :party: 

Ein sehr leckeres Gericht! Geschmacklich sehr gut!! Smile das wird es bestimmt jetzt öfter mal bei uns geben! 

Ich liebe karpern! :love: 

5
5

Das ist so lecker! Ich mag eigentlich keine Kapern, aber die Sosse ist superlecker und die Kapern haben toll geschmeckt. Das wird es bei uns jetzt öfters geben. Danke für das Rezept Smile

Sehr schnell und lecker Smile

5
5

Wir haben Reis dazu gegessen und die Kapern durch grüne Pefferkörner ersetzt. Hat super geschmeckt  Smile

5
5

SUUPER! Habe nur viel weniger Kapern genommen Wink

5
5

Wir fanden es sehr lecker - haben aber die doppelte Menge Kapern genommen.  Wink

5
5

Ein sehr leckeres Rezept! Schnell und einfach gemacht!!! Kann ich nur empfehlen. Gibt es jetzt bei uns öfters.

Love :love:

Super lecker, gibt es bei uns öfters Love

Die besten Klopse ever!!!!!

Rezept nur etwas abgändert. Ich mag keine Kapern, deswegen habe ich die weg gelassen. 

Die Soße habe ich mit 1/2 tl Salz, 1/4 tl Pfeffer, 5g ZitronenSaft, 50g Mehl, 1 Eßl. Röstzwiebeln und 200 g Sahne hergestellt. 

Wieder auf 100 Grad erhitzt, bei erreichen der Temperatur 10 sek Stufe 8 gemixt. 

 

Genial

5
5

Sehr lecker, ich würde nur nach dem kochen die Klopse in die Soße legen

5
5

hmmmm. lecker. gibts bei uns immer wieder. so schnell, so einfach.

5
5

Immer wieder lecker Smile bin begeistert  Wink

Einfach super lecker.

mein Mann war total begeistert und wollte am nächsten Tag den Rest essen, war nur nichts mehr da.

Babsi11

Super schnelles Rezept und lecker

Die Königsberger Klopse sind einfach gut. Schon oft gekocht. 

Fleischbällchen und Sauce lassen sich auch gut einfrieren. 

5
5

Meine Familie war begeistert. Für die Kinder habe ich die Kapern weggelassen.

Super lecker Cooking Cooking

War super lecker.Und für mich als "Anfängerin" super zu machen. Ich habe allerdings die doppelte Menge an Hackfleisch genommen da ich viel hungrige Männer da hatte zum Essen. War kein Problem. Habe auch von der Soße her noch bissle mehr gemacht. Die Kartoffeln hätten halt a bissle mehr sein können. Aber es hat gut gereicht, denn iIch habe ja noch Salat serveriert. Smile Einfach toll.

Wink Perfekt 5 Sterne.

Wird es jetzt öfter geben. Danke

5
5

einfach nur perfekt

5
5

Für das Rezept gebe ich gerne 5 Sterne!

Sehr leckeres Rezept - schmeckt prima mit Kartoffeln oder Reis! TOP!

LG NATA

*

5
5

Super Lecker

Wie bei Oma  Love Von mir 5 Sterne  Cooking

5
5

Sehr lecker, Sohnemann war ganz begeistert von den Klöpsen

Sehr lecker ! Machen wir immer wieder gerne, am liebsten mit Reis !

5
5

Hallo,                            


habe die Klöpse vor ca. 2 Wochen gemacht - einfach lecker, mehr kann nicht sagen. Super einfache Zubereitung, nicht ganz wie im Original aber das muss auch nicht - mein Mann hat den Teller abgeschleckt  Big smile das sagt doch alles oder.

5
5

Richtig lecker  Love

Ich habe in die Hackfleischmasse Sardellenpaste hinzugefügt und 2 x 60 gr Kapern inkl. Sud in die Sauce gegeben Smile

5
5

Richtig gut im Geschmack! Habe dieses Rezept schon öfter nachgekocht und will heute mal die volle Punktzahl vergeben. Cooking

 

 

Ein Lächeln ist die schönste Sprache der Welt.

5
5

Saulägger..

Ich habe die Zitrone in der Sauce Weg gelassen. Stattdessen die Kapern mit Sud in die Sauce.. 

Love

5
5

Unser lieblingsrezept  Smile

Super schnell und einfach und sehr köstlich. Das Rezept ist abgespeichert und wird es definitiv öfter geben. Big smile

5
5

Haben nun endlich mal die Klopse mit Kapernsoße ausprobiert.

Zum Selberkochen war es mir immer zu aufwendig und zeitintensiv. Aber dank Thermomix fallen die Ausreden weg und wir hatten ein superleckeres Abendessen.

Begeisterung pur und 5 Sterne auch von uns

PS: Wir haben mehr Sosse und weniger Mehl zum Binden gemacht, aber das ist ja bekanntlich Geschmacksache.

LG Marzipanliebe

Einfach super lecker hätte ich nich gedacht und so flott danke schön Smile

Lecker

 

5
5

Habe die Sterne vergessen....

 

Das Rezept ist supereinfach und schmeckt einfach köstlich!

Auf den Punkt gewürzt. Allerdings habe ich das Kapernwasser noch hinzugefügt.

4
4

Ein sehr schönes Rezept. Klappt auf Anhieb und die Familie freut sich. Freunde, bodenständiger Gerichte kommen voll auf ihre Kosten !!! Smile

1
1

Ziemlich unlecker das Ganze

Ich habe mich total geschüttelt, die Sauce ging gar nicht. Die fertigen Bällchen werden nun zu Hackbällchen Toscana umgeändert.

Gerade fertig mit Essen.... Super Rezept, danke dafür Smile . Die Soße war schön sämig und würzig, die Klöße auch super. Allerdings lasse ich die Zitrone weg und verwende stattdessen den Sud von den Kapern. Ich habe meinen TM erst knapp 6 Wochen. Königsberger Klopse werde ich von nun an nie wieder auf dem Herd machen.

Danke und liebe Grüße Regine

5
5

Ich habe dieses Rezept schon so oft gemacht !! Einfach nur lecker und hat damit volle fünf Sterne verdient!!! Schmeckt voll nach Kindheit!!!  :D 

Nehme eigentlich alles nach Rezept, außer bei der Zitrone, da nehmnich fast die doppelte Menge!! Da schmeckt die Soße noch besser!!! 

Mann und Kind lieben es auch!!!   Wink

5
5

Super Rezept! Bisher habe ich Königsberger Klopse selten gekocht weil es so viel Aufwand war... Im Thermi sind sie aber schnell gemacht und mit diesem Rezept auch total lecker! 

Hey,

also das gestern gemacht aber mit Gemüsebrühe SCHMECKT es mir um Welten besser das Mehl sollte man auch Reduzieren sonst hat man Pudding ...Sonst aber ein gutes Rezept Smile

 

Liebe Grüße

Andi

Im Rezept steht ein halber BIS ein ganzer tl Salz...

i.d.R. Braucht Gehacktes 1tl auf 500g...

 

ich finde es sehr gut und schnell zubereitet  <3

Schmecken sehr lecker !!!

mit etwas mehr Zitrone und Salz/Pfeffer was perfekt...

5
5

Lecker,einfach nachzukochen,wir sind begeistert!

5
5

Wir mögen Gerichte mit Hack sehr gern, jetzt sind auch Königsberger Klopse dabei, sehr lecker.

LG milu

5
5

Schon so oft gemacht, einfach lecker.

Sehr lecker ! Ich habe nur etwas weniger Mehl genommen, da wir die Sosse nicht so sämig mögen. Die Kapern habe ich weg gelassen und noch etwas Essig (weisser Balsamico) hinzu gegeben, damit die Sosse leicht säuerlich schmeckt. Die Klopse waren auch super !

Allen hat es geschmeckt und meine Kinder wollten es am nächsten Tag gleich nochmal.

5
5

Kenne die Klopse noch aus meiner Kindheit und habe sie da schon für mein Leben gern gegessen. Selbst gemacht habe ich Sie heute zum ersten mal im Thermi und muss sagen "perfekt"! Vielleicht sogar noch eine Spur besser als früher. Selbst mein Mann, der eigentlich keine Königsberklopse mag, war begeistert. Habe das Repet wohl ohne Kappern gemacht und mit nur 30g Mehl zum andicken, reicht meiner Meinung nach voll und ganz aus.

first page
previous page 1 2 3 4 5 next page
last page