Druckversion
Kartoffel Mais Bohnen Eintopf

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Kartoffel Mais Bohnen Eintopf Rezept nicht getestet
erstellt am: 16.04.2012 geändert am: 16.04.2012
3

Zutaten

Portions4 Person/Personen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knolauchzehe
  • 10 g Olivenöl
  • 500 g Kartoffeln in Stücken
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 50 g Tomatenmark
  • 50-100 g Bohnen gef.
  • 1 Dose Mais (abgetropft)
  • 1 Dose Kidneybohnen (abgetropft)
  • etwas Salz und Peffer aus der Mühle
  • etwas Pizzagewürz
  • 50-100g nach Geschmack RAMA Cremefine zum Kochen 7%
6
35 min
Zubereitung
Backen/Kochen
7
Difficultyeinfach
Geeignet für Thermomix-Anfänger
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

1.  Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geschlossen geben und 3 sec./ Stufe 5 zerkleinern

2. Olivenöl dazu geben und 1 min. / Varomastufe andünsten

3. Schinkenwürfel hinzu geben und  3 min. / Varomastufe Linkslauf mit andünsten

4. Kartoffeln, Gemüsebrühe, Tomatenmark und die Bohnen in den Mixtopf geschlossen füllen

und 20 min. / 100Grad / Linkslauf köcheln lassen

5. Mais, Kidneybohnen, Salz, Pfeffer, Pizzagewürz und je nach Geschmack Rama Cremfinde dazugeben und 5 min. / 100Grad Linkslauf miterwärmen



5

Rezept Zubereitung

1.  Zwiebel und Knoblauchzehe in den Mixtopf geschlossen geben und 3 sec./ Stufe 5 zerkleinern

2. Olivenöl dazu geben und 1 min. / Varomastufe andünsten

3. Schinkenwürfel hinzu geben und  3 min. / Varomastufe Linkslauf mit andünsten

4. Kartoffeln, Gemüsebrühe, Tomatenmark und die Bohnen in den Mixtopf geschlossen füllen

und 20 min. / 100Grad / Linkslauf köcheln lassen

5. Mais, Kidneybohnen, Salz, Pfeffer, Pizzagewürz und je nach Geschmack Rama Cremfinde dazugeben und 5 min. / 100Grad Linkslauf miterwärmen



10
11
Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (17)

:)herzlichen dank für die Bewertung 

5
5

Wirklich ein sehr leckeres Rezept!

Smile Das freut mich sehr, Vielen dank für die Sterne.

5
5

Lecker Eintopf: Danke und 5***** Smile War heute gerade richtig bei dem kalten Wetter. Wird es (allerdings nicht im Sommer Wink ) sicher öfter geben.

Lg 3strolche    

Danke. Das freut mich. 

5
5

Sehr lecker...habe allerdings auch mehr Kidneybohnen dazu gegeben und anstatt Schinkenwürfel habe ich Cabanossi klein geschnitten und dazu gegeben...

:)danke das freut mich sehr.

5
5

Sehr lecker ... Ich hab das Rezept allerdings leicht abgewandelt... die gefrorenen Bohnen habe ich weggelassen, dafür etwas mehr Kartoffeln und doppelt soviel Tomatenmark. Beim nächsten Mal, geben ich zwei Dosen Kidneybohnen hinzu Smile

Liebe Grüße Von Satinee mit ihren drei Jungs Smile

 

Ich wiege 500 Gramm Wasser mit Gemüse Brüh Pulver (ca 1 TL) ein....

500 g Gemüsebrühe  - meinst du 1/2 Liter ?

danke für die schnelle antwort, dann wird es die nächste woche mal geben, den "gef. Bohnen" habe ich immer im Haus...  Big smile

 

Hallo
Damit sind gefrorene grüne Bohnen gemeint. Smile (Hatte eine kleine Portion noch übrig und diese dann mit in den TM geworfen.)

Liebe Grüße

Hallo,

vielleicht steh ich ja gerade voll auf dem Schlauch, aber was ist mit 50-100 g Bohnen gef. gemeint`???

LG

Smile danke, freut mich wenn es euch geschmeckt hat!

 

Heute gab es zum Mittagessen diesen leckeren Eintopf.Er hat uns allen gut geschmeckt und wird sicherlich wieder gekocht.Smile


Einen Gruß von der kochfee 37

Smile Super   Smile  Freut mich das es euch geschmeckt hat.

Vielen lieben Dank für deine Bewertung und dein Feedback !

Heute gab es bei uns den Eintopf,war super lecker.

Wird es mit Sicherheit öfter geben.

Habe noch Rindswürstchen dazu gereicht.