Druckversion
Krautsalat süß-herb

Drucken:
 
Druckversion
Krautsalat süß-herb Rezept getestet
Krautsalat süß-herb Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 26.09.2011
3

Zutaten

Portions4 Portion/en
  • 50 g Haselnüsse, or Mandeln
  • 500 g Weißkohl
  • 2 MB Sahne, , süß
  • 1 TL Senf
  • 2 - 3 EL Mayonnaise
  • ¼ MB Sultaninen , ungeschwefelt
  • 1 TL Honig
  • Kräutersalz, nach Geschmack or Vollmeersalz, nach Geschmack
6
3 min
Zubereitung
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix TM 21
Kochbuch / Magazin
Alles frisch - alles fit?

Rezept Zubereitung

1. Die Nüsse oder Mandeln in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern. 2. Vom Weißkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen, in grobe Stücke schneiden. 3. Weißkohl mit Sahne und Senf in den Mixtopf geben und 4-5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. 4. Die übrigen Zutaten zugeben und 5 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels nochmals zerkleinern. Bemerkungen: Wenn Sie die Mayonnaise selbst zubereiten, ersparen Sie sich alle Zusatzstoffe. Varianten: Mit 1 Becher Schmant, etwas Pfeffer, Dill und einer Knoblauchzehe einzeln oder zusammen zugegeben, läßt sich der Geschmack variieren und verfeinern.



5

Rezept Zubereitung

1. Die Nüsse oder Mandeln in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern. 2. Vom Weißkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen, in grobe Stücke schneiden. 3. Weißkohl mit Sahne und Senf in den Mixtopf geben und 4-5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. 4. Die übrigen Zutaten zugeben und 5 Sek./Stufe 4 mit Hilfe des Spatels nochmals zerkleinern. Bemerkungen: Wenn Sie die Mayonnaise selbst zubereiten, ersparen Sie sich alle Zusatzstoffe. Varianten: Mit 1 Becher Schmant, etwas Pfeffer, Dill und einer Knoblauchzehe einzeln oder zusammen zugegeben, läßt sich der Geschmack variieren und verfeinern.



10
11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (1)
5
5

Sehr lecker, mit einem Holsteiner Cox und zwei Möhren verfeinert!!!