Druckversion
Mousse au chocolat

Drucken:
 
Druckversion
Mousse au chocolat Rezept getestet
Mousse au chocolat Rezept getestet
erstellt am: 01.01.2009 geändert am: 19.10.2011
3

Zutaten

Portions6 Portion/en
  • 200 gBlockschokolade, in Stücken or Zartbitter-Schokolade, in Stücken
  • 4 Eier
  • 10 g Orangenlikör
  • 20 g Kaffee, , stark
  • 50 g weiche Butter, , in Flöckchen
  • 250 g Sahne
6
3 Std 10 min
Zubereitung
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
Jeden Tag genießen Kochbuch / Magazin
Jeden Tag genießen

Rezept Zubereitung

1. Schokolade in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
2. Eier, Orangenlikör und Kaffee zugeben und 5 Min./50°/Stufe 4 vermischen.
3. Butter zugeben und 15 Sek./Stufe 3 unterrühren. Masse in eine Schüssel füllen und kalt stellen.
4. Mixtopf säubern.
5. Rühraufsatz einsetzen
6. Sahne in den kalten Mixtopf geben und bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen, Stufe 3.
7. Sahne unter die erkaltete Schokoladenmasse heben und ca. 3 Stunden im Kühlschrank stocken lassen.



5

Rezept Zubereitung

1. Schokolade in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
2. Eier, Orangenlikör und Kaffee zugeben und 5 Min./50°/Stufe 4 vermischen.
3. Butter zugeben und 15 Sek./Stufe 3 unterrühren. Masse in eine Schüssel füllen und kalt stellen.
4. Mixtopf säubern.
5. Rühraufsatz einsetzen
6. Sahne in den kalten Mixtopf geben und bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen, Stufe 3.
7. Sahne unter die erkaltete Schokoladenmasse heben und ca. 3 Stunden im Kühlschrank stocken lassen.



10
11
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (33)
5
5

Super lecker! Alle waren begeistert! 

ich hab das Rezept 4 x gemacht zum 50 stigen Geburtstag und in kleine Weckgläser gefüllt.

es war spitzenklasse

5
5

Super lecker 

5
5

Schmeckt sehr lecker. Schnell gemacht. Hatte keinen Orangenlikör. Habe statt deswegen Amarettolikör genommen. Geht auch.

4
4

Hatte zwar die Butter vergessen, aber hat trotzdem geschmeckt. Für mich könnte es etwas süsser sein. 

Hunger ist der beste Koch  Mixtopf geschlossen

5
5

Ein Traum. Richtig gut.  Smile

Habe allerdings O-Likör und Kaffee durch Milch ersetzt. Schmeckt super. 

5
5

Sehr lecker! Sogar mein Mann, der kein Schokoladenfan ist, hat sich zweimal genommen!

5
5

Ist das Originalrezept aus dem Standart-Kochbuch. Gemacht und als suuuuperlecker empfunden :-) 

Hätte nicht gedacht,dass die Creme doch so fest wird, aber hat einwandtfrei funktioniert. 

Kleiner Tipp von mir: Hab sonst immer Probleme gehabt mit dem Sahne schlagen, da mir die Sahne schnell flockte im Thermomix. Seid ich Sahne von Bärenmarke mit mehr %Fettanteil verwende, geht auch im Thermomix das Sahne schlagen einwandfrei  :-) 

Hallo Sonja,wahrscheinlich ist es für meine Antwort viiiiiiieeel zu spät :bigsmile:  Aber vielleicht interessiert es auch andere Nutzer:Als ich das Rezept die letzten beiden Male mit weißer Schokolade gemacht habe, ist es nicht fest geworden (geschmacklich war es top!).Gestern hab ich dann einfach etwas Sofortgelatine unter die abgekühlte Schokomasse gerührt und anschließend gleich die Sahne dazu. Für die 3-fache Rezeptmenge habe ich Sofortgelatine für 500ml Flüssigkeit genommen (war bei mir 1 Päckchen)

Hast du die Sahne auch unter die erkaltete Schokomasse gerührt, mir wurde es nicht fest, als ich versehentlich die Sahne in die noch warme Schokomasse gerührt habe, dass es auch nicht fest wurde.

Hab das Rezept heute gemacht und die Mousse 3 Stunden kalt gestellt, aber leider ist sie nicht fest geworden Sad

Habt ihr einen Tipp für mich?

5
5

Habe die Mousse am Samstag für Freunde gezaubert - einfach, schnell und köstlich.

Hallo,

hab die Mousse gestern gemacht. Geschmacklich war sie superlecker!

Aber leider ist sie bei mir nicht fest geworden. Hatte sie jetzt auch über Nacht im Kühlschrank, aber sie ist immer noch flüssig.

Habt ihr vielleicht einen Tipp fürs nächste Mal?

Hallo,


hat das Rezept schon mal jemand mit weißer Schokolade probiert? Würde gerne bei einer Feier weißes und dunkles Mousse anbieten.... Hab das schon mal in einem Restaurant so gegessen und war begeistert...

.

5
5

Es kann keine bessere Mousse au chocolat geben. Dieses Rezept ist der Oberhammer.

Hallo, einfach super und immer wieder der RENNER. Vielen Dank dafür.

Hat jetzt schon mal jemand probiert die Sahne ungeschlagen dazu zu geben???

DANKE

testfee

Geschmacklich war die Mousse lecker, aber mir war sie zu fest, bzw zu wenig moussig und zu mächtig.

Hab hier schon Rezepte im Forum gefunden die noch mit steifgeschlagenem Eiweiß und ohne Butter sind und die sind für meinen Geschmack eher " moussig"

Grüße Korsika 

Hallo,

also ich mach das Mousse-Rezept immer noch gerne u. hab aber bisher die Sahne, wie im Rezept angegeben, immer steif geschlagen. Wäre ein Versuch wert, sie mal ungeschlagen dazu zu geben. Muss ich mal probieren. Ansonsten wünsch ich Dir gutes Gelingen u. mit der doppelten Portion wirst Du schon fast Deine 30 Personen abgedeckt haben.

Liebe Grüße aus dem SchwabenlandCooking

Schon oft gemacht, noch nie bewertet. Meine Männer sind begeistert, deshalb volle Sternezahl. Wink

LG Kallewirsch

 

Smile Hallo, auf der Suche nach einem guten Mousse-Rezept habe ich auch Deinen Kommentar gelesen und bin begeistert, daß man die Sahne auch ungeschlagen dazu geben kann, machst Du das immernoch so, oder hast Du schon ein neues Rezept? Ich muß nämlich den Nachtisch für 30 Personen machen und da soll es möglichst leicht und schnell gehen... Wink , liebe Grüße aus dem Wendland

Super lecker, aber sooo mächtig! Cool

Habe die Mousse gestern Abend für meine Gäste gemacht. Hatte erst etwas Sorge, dass sie nicht fest wird, hat aber super geklappt nach exakt 3h im Kühlschrank. Den Orangenlikör habe ich durch normalen Orangensaft ersetzt, da ich den (im Gegensatz zum Likör) im Haus hatte. Wird es wohl öfter geben! Wink

;)  sehr gutes Rezept, aber ein Tipp an die Mütter, ihr braucht euch nicht so viel Sorgen zu machen.

10 g Orangelikör schadet keinem Kind zumal der Alkohol  bei 50 Grad verdunstet. Jeder gekochte Alkohol ist als solcher nicht mehr vorhanden, nur bei nicht gekochten Gerichten sollte der Alkohol durch was Anderes ersetzt werden.

Hab die Mousse jetzt schon mehrfach gemacht und bin immer wieder begeistert, die Gäste übrigens auch. Bei mir ist sie auch immer fest geworden, allerdings hatte ich sie auch immer länger als 3 Stunden im Kühlschrank. Vielleicht liegt es daran Sweeti, dass sie bei dir noch flüssig war...

Hallo! Habe seit ca 2 Monaten den Thermomix TM 31 und habe jetzt das zweite Mal  Mousse au chocolat gemacht doch es bleibt flüssig. Kann mir jemand weiterhelfen ? Danke. Sad

Thermomix seit 2010

 

Big smile Ich besitze seit 3 Wochen den TM 31 und habe vorher  im 3300 meiner Mutter das Rezept gemacht. Es ist und war schon immer klasse. Gestern mußte es schnell gehen und deswegen habe ich einfach in die Schokoladenmasse die Sahne direkt reingeschüttet und ca ne Minute alles gemeinsam auf Stufe 6-8 geschlagen. Danach über Nacht in den Kühlschrank und es war genauso spitze wie immer.

Smile :) Super lecker und einfach zumachen. Die Familie war total begeister

Love lecker,

 

die Konsistenz war perfekt, nur leider viel zu wenig Mousse!

Nächstes Mal gibt es das doppelte Rezept!

Habe es auf einer Party gemacht und am Liebsten den ganzn Bottich alleine gegessen. Perfekt!!! Love

Cooking Habe das Mousse am Wochenende gemacht und es war der Knaller bei unserer Party!

Allerdings hab ich auch den Likör u. Kaffee durch O-Saft ersetzt, wg. der Kinder.

Super-lecker!!!!

Das Mousse ist obergenial. Heute mittag gemacht, schon fast weg. Smile

Ich bin sehr vorsichtig wegen Salmonellen und die werden soweit ich weiß erst bei ca. 70°C unschädlich gemacht.

Kann man das Schokoladen/Eier/Likör/Kaffeegemisch nicht auf 70°C erhitzen um gegen Salmonellen vorzubeugen, oder nimmt z.B., die Schokolade dann Schaden?

 

Wer weiß bescheid?

Superlecker!

TIPP, wenn Kinder mitessen: Ich habe den Likör und Kaffee durch Milch ersetzt, damit sie mitessen konnten.