Druckversion
Saure Bohnen Spätzle

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Saure Bohnen Spätzle Rezept nicht getestet
user icon von siho
erstellt am: 19.10.2010 geändert am: 15.09.2011
3

Zutaten

  • 40 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 3-5 Essl. Essig
  • 80 gmageres Rauchfleisch oder Speck
  • 400 g grüne Bohnen, Dose oder frische
  • 500 g Spätzle, selbstgemacht oder gekauft
6
30 min
Zubereitung 30 min
Backen/Kochen
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31
9

Rezept Zubereitung

Butter 3 Min/ 100°/ St.1 schmelzen lassen. Mehl hinzufügen 3 Min./100°/ St. 1. Gemüsebrühe langsam hinzugießen 3Min/100°/St.1. Essig dazu 1Min./100°/St.1.

 

LinkslaufRauchfleisch Hinzufügen 1Min./100°/St.1. Bohnen öffnen und abtropfen lassen Sanftrührstufe Bohnen hinzugeben 1Min./100°.

Zum Schluss Spätzle dazugeben und nochmals 2 Min./80°/St.3 damit es sich gut vermischt.

 



5

Rezept Zubereitung

Butter 3 Min/ 100°/ St.1 schmelzen lassen. Mehl hinzufügen 3 Min./100°/ St. 1. Gemüsebrühe langsam hinzugießen 3Min/100°/St.1. Essig dazu 1Min./100°/St.1.

 

LinkslaufRauchfleisch Hinzufügen 1Min./100°/St.1. Bohnen öffnen und abtropfen lassen Sanftrührstufe Bohnen hinzugeben 1Min./100°.

Zum Schluss Spätzle dazugeben und nochmals 2 Min./80°/St.3 damit es sich gut vermischt.

 



10
11
Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (3)

Hat uns sehr gut geschmeckt Smile gibt sicher wieder.

LG

Super richtig schwäbisch ich freu mich!! Cooking

Wink schmeckt gut, ich per. brauch mehr essig und an die helle sauce muss man sich halt gewöhnen. Smile