Druckversion
Standardwürze für alle Salate

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Standardwürze für alle Salate Rezept nicht getestet
von heike6197
erstellt am: 14.09.2011 geändert am: 15.09.2011
3

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 20 ggelbe Senfkörner
  • 20 g Meerretich,frisch
  • 20 g Kräutersalz
  • 40 g Obstessig
6
7
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix TM31
9

Rezept Zubereitung

2 Knobis in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

20 g gelbe Senfkörner

20 g Merrettich , frisch zugeben und 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

20 g Kräutersalz

40 g Obstessig

beides zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen.

Im Kühlschrank ist die scharfe Paste verschlossen bis zu 1 Monat haltbar.

Für 1 Portion Salatdressing :

2 TL von der Paste

150 g Joghurt 1,5 % Fett

10 g Olivenöl vermischen.

 

Einfach und super lecker.....

Quelle:Heute ohne Fleisch/Gabi Wolpensinger

 

 

 

 

 



5

Rezept Zubereitung

2 Knobis in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

20 g gelbe Senfkörner

20 g Merrettich , frisch zugeben und 20 Sek./Stufe 10 zerkleinern.

20 g Kräutersalz

40 g Obstessig

beides zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen.

Im Kühlschrank ist die scharfe Paste verschlossen bis zu 1 Monat haltbar.

Für 1 Portion Salatdressing :

2 TL von der Paste

150 g Joghurt 1,5 % Fett

10 g Olivenöl vermischen.

 

Einfach und super lecker.....

Quelle:Heute ohne Fleisch/Gabi Wolpensinger

 

 

 

 

 



10
11
Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (1)

das hört sich gut an - wird ausprobiert, sobald ich einen frischen meerrettich gefunden habe ...

Smile