Druckversion
Waldmeister-Tannenbäume

Drucken:
 
Druckversion
Rezept nicht getestet
Waldmeister-Tannenbäume Rezept nicht getestet
user icon von marflotho
erstellt am: 07.12.2011
3

Zutaten

Portions80 Stück
  • 175 g Mehl
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker
  • 1/2 Packung Götterspeise Waldmeistergeschmack zum Kochen ( = 1 Beutel)
  • 75 g Margarine
  • 4 Esslöffel Wasser
6
30 min
Zubereitung 15 min
Backen/Kochen 16 min
7
Difficultyeinfach
Geeignet für Thermomix-Anfänger
8
Rezept erstellt für
 
 Thermomix ® TM31

Rezept Zubereitung


1.

Die trockenen Zutaten in den Mixtopf geschlossen gebenund kurz vermischen. Dann Margarine und Wasser zufügen und 12 Sek./St. 4 verkneten. Den Teig sofort ausrollen (nicht kaltstellen) und Tannenbäume ausstechen.


Im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 8 Minuten backen (das Gebäck soll nicht braun werden).


Die Plätzchen samt Backpapier vom Blech auf ein Kuchengitter ziehen und erkalten lassen. Die Plätzchen werden erst kalt knusprig.


Nach Belieben mit Puderzuckerguss verzieren.



2.



5

Rezept Zubereitung


1.

Die trockenen Zutaten in den Mixtopf geschlossen gebenund kurz vermischen. Dann Margarine und Wasser zufügen und 12 Sek./St. 4 verkneten. Den Teig sofort ausrollen (nicht kaltstellen) und Tannenbäume ausstechen.


Im vorgeheizten Backofen bei 160° Umluft ca. 8 Minuten backen (das Gebäck soll nicht braun werden).


Die Plätzchen samt Backpapier vom Blech auf ein Kuchengitter ziehen und erkalten lassen. Die Plätzchen werden erst kalt knusprig.


Nach Belieben mit Puderzuckerguss verzieren.



2.



10
11
Dieses Rezept wurde Ihnen von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachten Sie stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.
Anderen Benutzern gefiel auch...
KOMMENTARE (4)
4
4

Nachtrag: nach 2 Tagen sind sie deutlich weicher und schmecken gut

3323 ich hab sie heut ausprobiert, mangels Baum-Ausstecher halt als Sternchen. Optisch sind sie schön grün geworden. Ich habe auf den Zuckerguss noch einen Tropfen Lebensmittelfarbe.

Allerdings sind sie steinhart. Ich hoffe, sie werden noch weicher?

Hi,

ich hab sie ausprobiert, fand sie aber etwas farblos. Drum hab ich sie mit einer Puderzucker-Waldmeistersirup-Glasur aufgepeppt. (Puderzucker-Zitronensaft-Speisefarbe grün würde auch gehen). Ich finde, sie sind optisch eine absolute Bereicherung für den Plätzchenteller, auch geschmacklich heben sie sich von den anderen Plätzchen ab.

673

Die sehen ja toll aus die weden die Tage nachgemacht!

 

LG Ute