3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

Pizzastangen mit Schinken


Drucken:
4

Zutaten

18 Stück

Blätterteig Stangen

  • 2 Rollen frischer Blätterteig
  • 200 g geriebener Käse nach Wahl
  • 1 kleine Zwiebel
  • 10 g neutrales Öl
  • 20 g Ajvar
  • 150 g Schmand
  • 1 Ei
  • 1 EL Schlagsahne
  • gemischte Saaten nach Wahl
  • 125 g Schinkenwürfel, roh
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

    Zwiebel in denClosed lidgeben und 5sek./Stufe 6 zerkleinern. Öl und Schinkenwürfel hinzufügen und 3min./Varoma/Stufe 2 andünsten.
    Ajvar und Schmand hinzufügen und 10sek./Stufe 2 verrühren.

    1 Rolle Blätterteig entrollen und die Hälfte der Masse auf eine Hälfte Blätterteig verteilen, mit der Hälfte vom Käse bestreuen und die andere Seite überlappen und andrücken.

    Die Teigplatte in 9 gleichgroße Streifen schneiden, jeden Teigstrang in sich verdrehen und auf das mit Backpapier belegte Blech legen.

    Mit dem zweiten Blätterteig das Gleiche machen.
    Das Ei mit der Sahne in einer kleinen Schüssel verquirlen.
    Die Teigstangen mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit den Saaten bestreuen. Ich habe Mohn und Sesam genommen.

    Nun im vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten goldbraun backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Masse ist etwas weich.
Wenn sie etwas abgekühlt ist lassen sich die Streifen besser eindrehen.
Man kann die Füllung auch am Tag zuvor vorbereiten und solange in den Kühlschrank stellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für den netten Kommentar, freut mich das...

    Verfasst von Bianca2011 am 6. März 2018 - 14:52.

    Danke für den netten Kommentar, freut mich das alles gut geklappt hat und euch die
    Pizzastangen schmecken......Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von cocoao am 4. März 2018 - 20:19.

    Hallo,
    die Umsetzung hat genau wie beschrieben geklappt, auch wenn ich anfänglich Sorge hatte, die Masse quillt komplett raus (was nicht passierte). Die gekühlte Variante liess sich tatsächlich besser eindrehen als die ungekühlte.
    Da auch Vegetarier zu Besuch da waren,wurden die Pizzastangen ohne Fleisch gemacht, was dennoch sehr lecker war. Anstelle des Ajvar habe ich einen Rest Pizzasauce genommen und eine zusätzliche Prise Oregano.

    Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das euch die Pizzastangen geschmeckt...

    Verfasst von Bianca2011 am 14. Februar 2018 - 12:28.

    Freut mich das euch die Pizzastangen geschmeckt haben......Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, waren ruck zuck verputzt und der Hit...

    Verfasst von Andrea.P. am 31. Oktober 2017 - 00:15.

    super lecker, waren ruck zuck verputzt und der Hit der Party. Gibt es mit Sicherheit bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich, und danke für die Sterne

    Verfasst von Bianca2011 am 30. März 2017 - 09:45.

    Das freut mich, und danke für die SterneSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von kochfee 37 am 29. März 2017 - 14:16.

    Sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können