3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheesecake-Blaubeere ohne backen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Blaubeer-Cheesecake ohne backen

Boden

  • 240 Gramm Vollkorn-Butterkekse
  • 110 Gramm Butter, in Stücken

Füllung

  • 200 Gramm Frischkäse
  • 250 Gramm Mascarpone
  • 150 Gramm Joghurt, 1,5% Fett
  • 80 Gramm Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Teelöffel Abrieb einer Zitrone

Topping

  • 400 Gramm frische Heidelbeeren
  • 1 Päckchen Tortenguss, weiß
  • 250 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Heidelbeer-Marmelade
  • 6
    5h 0min
    Zubereitung 5h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

  1. Die Kekse im Mixtopf für 4 Sek./Stufe 4,5 zerkleinern.
    Die Butter in einem kleinen Topf auf dem Herd bei niedriger Temperatur schmelzen. Beide Zutaten in einer Schüssel gut vermengen.

    Springform 24 Ø ohne Boden auf die gewünschte Tortenplatte setzen. Die Keks-Buttermasse hineingeben und mit einem Löffel in der Springform verteilen und andrücken.

    Den Mixtopf nur kurz mit etwas Wasser ausspülen und mit einem Handtuch grob austrocknen.

    Alle Zutaten für die Masse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 5 durchrühren. Mit dem Spatel am Rand alles nach unten schieben und nochmals 5 Sek./Stufe 5 durchrühren.

    Masse auf dem Boden schön gerade verteilen und für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

    Für das Topping:
    Blaubeeren abwaschen und abtropfen lassen (evtl. etwas trocken tupfen).
    Tortenguss nach Packungsangabe zusammen mit 250 g Wasser, dem Zitronensaft und der Marmelade zubereiten.

    Blaubeeren auf der Masse der Torte verteilen und den Tortenguss löffelweise über den Blaubeeren verteilen. Alles zusammen nochmals für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank.

    Mit einem feuchten Messer am Springformrand entlangfahren und die Springform vorsichtig lösen. Fertig.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich hoffe, er schmeckt euch genau so gut wie mir.

Guten Appetit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren