Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeerwelle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

15 Portion/en

Boden

  • 1 Portion rote Speisefarbe, für eine Hälfte des Teiges
  • 125 g Speiseöl
  • 150 g Spudelwasser
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 geh. TL Vanillezucker, selbstgemacht o. eine Tüte
  • 3 gestr. TL Backpulver

Cremè

  • 600 g Sahne
  • 3 Stück Sahnesteif
  • 4 gestr. EL Vanillezucker
  • 250 g Quark, 40 % Fett
  • 400 g Schmand
  • 1 Erdbeeren, ca. 1 KG
  • 6
    2h 15min
    Zubereitung 2h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Erdbeerrolle
  1. Alle Zutaten für den Boden außer Speisefarbe in den Closed lid geben und bei 1 Min. / Stufe 5 zu einem glatten Teig verabeiten. Die Hälfte des Teigs auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Unter die andere Hälfte die Speisefarbe 10 Sek. / Stufe 5 untermischen. Mit einem Löffel Klekse auf dem hellen Teig verteilen und bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 20-25 Min. backen.

    Mixtopf Spülen!

    Rühraufsatz in den Closed lid geben. Sahne, Sahnesteif und Vanillezucker in den Closed lid geben und alles bei Stufe 3 steif schlagen und zur Seite stellen.

    Quark und Schmand in eine Schüssel geben und vermengen. Nun die Erdbeeren gwaschen und geviertelt unterheben, anschließend die Sahne vorstichtig unterrühren. Die Masse auf dem Boden verteilen, mit restlichen Erdbeeren, evtl. Schokoglasur und Krokant dekorieren.

    Für min. 2 Stunden kalt stellen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept habe ich bei //kochenundbackenmitclaudia.blogspot.de entdeckt. Bin so dankbar es gefunden zu haben. Es schmeckt so lecker und darf bei keiner Erdbeersaison fehlen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hi habe den Kuchen letzte Woche gemacht war sehr...

    Verfasst von AmyCelina am 2. April 2017 - 08:26.

    Hi habe den Kuchen letzte Woche gemacht war sehr lecker aber sehr sehr mächtig!Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Hälfte des Teiges wird rosa/rot...

    Verfasst von diSilvie am 16. Februar 2017 - 14:27.

    Eine Hälfte des Teiges wird rosa/rot gefärbt!!! Kannst auch statt Speisefarbe ganz fein purierte Erdbeeren nehmen. Da kann man sich die Speisefarbe schenken. Man kann es natürlich auch ganz weglassen aber ich bin ein richtiges Mädchen und mag diese Rosa Klekse im Kuchen Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mhhh, das hört sich lecker an!...

    Verfasst von Mixies am 16. Februar 2017 - 11:30.

    mhhh, das hört sich lecker an!

    Wird gleich mal abgespeichert für die Erdbeersaison Tongue


    Aber für was braucht man die Speisefarbe?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können