3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen im Glas ~ glutenfrei, milchfrei, eifrei - vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

für 6 Gläser á 500 ml Inhalt

  • 200 g Zucker
  • 6 Ei-Ersatz: 50g Vollei-Pulver von MyEy, 250 g Wasser
  • 2 Pck. Vanillezucker - alternativ 15 g selbstgemachten
  • 1000 g Cashew-Quark aus 300g Cashews
  • 1 Zitrone - hiervon den Saft
  • 100 g gf neutrales Mehl, z.B. Frei von
  • alternativ (für ein MEHR an Geschmack: 37g gf Vanillepuddingpulver + 63 g Mehl)
  • 1 Teelöffel gf Backpulver
  • 200 g flüssige vegane Butter, z.B. Alsan-S

Optional

  • 125 g Rosinen
  • Heidelbeeren, Kirschen, Mandarinen etc.

Die Anleitung für das vegane Joghurt finden Sie hier

  • //www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/veganes-cashew-joghurt-oder-quark-milchfrei-glutenfrei/932881
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Selbstgemachten Cashew-Quark
  1. finden Sie, wenn Sie nach "Kochtrotz....sojafreier veganer Quark" googeln.

     

    Backofen vorheizen: 180 ° C  Umluft

     

    Gewünschtes Obst aus dem Glas/der Konserve in einem Sieb abtropfen lassen.

     

    6 Weckgläser á 500 g (oder 3 á 750g reichen auch)  mit Alsan zu 2/3 einfetten, darauf achten, dass kein Fett oben an den Glasrand kommt - mit Maisgrieß ausstreuen.

     

    Das Vollei-Pulver in einen ausreichend großen Behälter wiegen und mit dem Wasser klümpchenfrei anrühren. Hierzu verwende ich einen ausgedienten Hand-Milchaufschäumer. Bereit stellen.

     

    Mehl in eine kleine Schüssel wiegen, Statt nur Mehl zu verwenden, können Sie für ein MEHR an Geschmack auch eine Packung gf Vanillepudding-Pulver mit Mehl mischen. Backpulver untermischen. Bereit stellen.

     

    Vegane Butter verflüssigen. Meine Vorgehensweise: für knapp 3 min. bei 270 Watt in die Mikrowelle stellen.

     

    D R I N G E N D :

    Auch wenn Sie mit Ei-Ersatz-Pulver arbeiten - BITTE verwenden Sie einen absolut sauberen und trockenen Mixtopf! Ich habe selbst schon die Erfahrung gemacht, dass "nur" mit Wasser und Spüli und der 4 1/2 Minuten- Spül-Variante im Anschluss dann das Aufschlagen des Eis  nix wird! 

     

    Schnelle Spülvariante - Tipp der Repräsentantin meines Vertrauens:

    1 EL Maschinengeschirrspülmittel in den Closed lid, mit warmem Wasser bis MAX füllen und 10 min / 90° C / Stufe 1  sauber spülen. Der Topf ist klinisch rein !!  Bitte danach noch einmal mit Leitungswasser komplett ausspülen!

     

    Schmetterling / Rühraufsatz einsetzen:

     

    Zucker, Vanillezucker und Ei-Ersatz in den Mixtopf geben, MB nicht vergessen und 5 min / Stufe 3,5 schaumig fluffig aufschlagen!! 

     

    Quark und Zitronensaft zugeben und nochmals 30 sec./ Stufe 3 unterrühren.

     

    Mehlmischung (s.o.) zugeben, MB nicht vergessen und 30 sec. / Stufe 1 zügig steigernd auf Stufe 3 (damit das Mehl nicht gleich zu Beginn an den Mixtopf-Deckel hochgeschleudert wird) vermischen.

     

    Flüssige Butter zugeben und ein letztes Mal rühren - 30 sec. / Stufe 3. 

     

    Quarkmasse in die Gläser füllen:

    Wenn man die Früchte erst nach dem Verteilen der Quarkmasse in die Gläser auf derselben verteilt, sind nur im oberen Teil des Kuchens Früchte. Füllt man jeweils ein Drittel Teig in ein Glas und gibt dann einen Teil der Früchte darauf, "schenkt" wieder etwas nach (kleine Früchte werden verwirbelt) usw. , klappt es besser - und jeder hat ein paar Früchte in seinem Stück (das funktioniert bei Heidelbeeren besonders gut tmrc_emoticons.;)  ).

     

    Auf das Gitter im Backofen stellen und 30 min bei der angegebenen Temperatur backen.

     

    In der Zwischenzeit die Gummis in Wasser einlegen, Klemmen bereitlegen.

     

    Nach dem Backen ein Glas nach dem anderen aus dem Ofen holen und verschließen.

     

    Bei Raumtemperatur stehen und abkühlen lassen. Bitte kontrollieren Sie, ob die Gummis fest sind - sonst müssen Sie das Glas in den Kühlschrank stellen und innerhalb von 2 - 3 Tagen sofort essen. Alles dicht, dann in kühler Umgebung lagern - so hält sich der Kuchen ca. 6 Mte ..... vielleicht tmrc_emoticons.8-)

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vor unserer gf und mf Ernährung hatte ich schon einige Kuchen im Glas gebacken. Dass es mit veganem Käsekuchen auch geht ... um so besser. Denn gf Kuchen ist mitunter eine trockene Angelegenheit - und so hat man immer etwas parat, wenn sich überraschend Besuch ankündigt.

Ich hatte es auch mit der herkömmlichen Methode probiert: Butter, Zucker, Ei schaumig rühren, alles andere nach und nach unterrühren. Aber ehrlich gesagt sind die Glaskuchen mit dieser hier eingestellten Variante besser geworden.

 

Das ist ein Rezept aus dem CK-Portal "Quarkkuchen im Glas", das ich in gf und mf umschrieb. Auf das Rezept kam ich durch den Post eines Mitglieds von "Alexandra's und Christel's kleine glutenfreie Back- und Kochschule" bei FB. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare