3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kratertorte Hansen-Jensen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Rührteig

  • 125 g Butter, weich
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Tropfen Zitronen-Aroma
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stück Eigelb
  • 150 g Weizenmehl
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 3 EL Milch

Baisermasse

  • 4 Stück Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 200 g Mandeln, abgezogen, gehobelt

Fruchtfüllung

  • 3 Dosen Mandarinen, abgetropft
  • 1/4 Liter Saft
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Tortenguss, klar

Sahne-Joghurt-Füllung

  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 20 g Zucker
  • 75 g Joghurt
  • 6
    50h 0min
    Zubereitung 50h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. 2 Springformen (26er) mit Backpapier auslegen und die Ränder einfetten.

    Backofen auf 180°C Ober-/ Unterhitze vorheizen.

    Heißluft etwa 160°C - vorheizen nicht nötig.

    Eier trennen
  2. Rührteig
  3. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 1 Min./ Stufe 3 verrühren.

    Je eine Hälfte des Teiges in die vorbereitete Springform geben.

    Mixtopf spülen.
  4. Baisermasse
  5. Eiweiß in den Closed lid geben und 3 Min./ Stufe 4 steif schlagen. Währendessen den Zucker langsam durch die Deckelöffnung rieseln lassen.

    Je die Hälfte der Baisermasse auf den Teig geben und je mit der Hälfte der Mandeln bestreuen.

    Jeden Boden jeweils 20 Minuten auf unterster Schiene backen.

    Die Böden sofort nach dem Backen aus der Form lösen und einzeln auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann diese Torte auf mit 300g TK-Himbeeren machen.
Für die Himbeerfüllung Himbeeren mit 50g Zucker betreuen und auftauen lassen. Die Beeren zum abtropfen auf ein Sieb geben, den Saft dabei auffangen und mit Apfelsaft auf 250 ml ergänzen.

Tortenguß rot mit Saft nach Packungsanleitung zubereiten (keine Zugabe von Zucker nötig), Himbeeren unterrühren und die Masse abkühlen lassen.

Das Rezept stammt aus dem Buch MODE TORTEN von Dr. Oetker dort heißt Sie Kratertorte.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare