3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbiskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Kürbiskuchen

  • 350 g Hokkaido mit Schale,gewaschen, entkernt und in stücke schneiden.
  • 1200 g Wasser
  • 250 g Zucker
  • 250 g weiche Butter
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Kürbis entkernen und in Stücke schneiden. Im Garkorb zusammen mit ausreichend (ca. 1200g )Wasser 20min bei 100 kochen.

    Danach das Wasser aus dem Closed lidleeren und den Kürbis 20sec. Stufe 8 No counter-clockwise operation pürieren. ggf. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal einschalten.

    Die restlichen Zutaten hinzufügen und 2 Min Dough modeverrühren.

    Das ganze in eine Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 170° C 40-45 min backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... mit einem Päckchen Lebkuchengewürz einfach...

    Verfasst von Pirelli11 am 12. November 2017 - 21:52.

    ... mit einem Päckchen Lebkuchengewürz einfach himmlisch. Hab den Kürbis roh genommen und 2 Eier ergänzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe Muskatkürbis verwendet. Nicht gekocht,...

    Verfasst von Zuckerbäckerin84 am 13. Oktober 2017 - 11:58.

    Ich habe Muskatkürbis verwendet. Nicht gekocht, sondern nur zerkleinert. Habe 250g Mehl durch Mandeln ersetzt und 100g Schokolade und 2 Eier hinzugefügt. Ist sehr toll geworden 😃

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Großartiges Rezept! Der Kuchen geht wunderbar...

    Verfasst von JulyUhuline am 12. Oktober 2017 - 11:51.

    Großartiges Rezept! Der Kuchen geht wunderbar auf, ist außen total knusprig und innen so saftig, das glaubt man kaum! Wirklich, wirklich lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept und ganz einfach. ...

    Verfasst von Paul Jaeger am 17. September 2017 - 08:52.

    super Rezept und ganz einfach.
    Habe es auch mal mit Muskatkürbis variiert, den man allerdings schälen sollte.
    Empfehle aber, die Rührzeit auf min. 4 Min zu verlängern. Ich habe sogar noch zusätzlich 4 Min auf Stufe 4 "gemixt", weil sich sonst die Zutaten nicht ausreichend mit dem Kürbis 🎃 püree vermischen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bitte darauf achten, dass beim TM 5 sich der...

    Verfasst von Paul Jaeger am 29. Juli 2017 - 16:26.

    bitte darauf achten, dass beim TM 5 sich der Teigmodus erst unter 60C starten lässt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nicht unser Geschmack...

    Verfasst von sonnenblume07011977 am 13. November 2016 - 13:32.

    Leider nicht unser Geschmack


    leider nicht unser Geschmack der Kürbisgeschmack dominiert sehr. Trotzdem gutes Rezept da perfekt erklärt somit einfach zu erstellen.

    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab auch noch so einen Monsterkürbis mit...

    Verfasst von katty83 am 10. November 2016 - 12:44.

    ich hab auch noch so einen Monsterkürbis mit 4kg geerntet tmrc_emoticons.D dann muss ich nicht alles zu Suppe verarbeiten tmrc_emoticons.) werd es demnächst mal ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ui klingt das lecker..... habe es mir gleich mal...

    Verfasst von Elenemene am 10. November 2016 - 12:35.

    Ui klingt das lecker..... habe es mir gleich mal abgespeichert, denn ich hätte da noch einen Kürbis da.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können