3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarinen Schmand Kuchen Ruck-Zuck


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig und Belag

  • 1 Dose Mandarinen, Abtropfgewicht 480 g
  • 1 Packung Backmischung Mandarinen Schmand Kuchen, (Dr. O...)
  • 100 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 400 g Schmand, evtl. laktosefrei
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereiten
  1. Mandarinen auf einem Sieb abtropfen lassen, die Flüssigkeit dabei auffangen und 350 ml abmessen. Springform fetten, Backofen vorheizen. Ober - / Unterhitze : 180 Grad

  2. Teig bereiten
  3. Backmischung in Mixtopf geben. Kalte Butter und Ei hinzufügen, alles 5 Sekunden Stufe 5 zu feinen Streuseln verarbeiten. Streusel in die Springform geben. Erst einen etwa 2 cm hohen Teigrand, dann den Boden fest andrücken.

  4. Belag bereiten und backen
  5. Mischung für den Belag mit Schmand und Flüssigkeit aus der Dose 2 Minuten Stufe 3 verrühren. Mandarinen mit Spatel 15 Sekunden Stufe 3 unterheben. Masse auf dem Boden gleichmäßig verstreichen.

    Unteres Drittel, etwa 60 Minuten backen

    Kuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept ist direkt aus der Backmischung übernommen und für den Thermomix umgeschrieben. Geht ruck-zuck und schmeckt köstlich, besonders auch wenn der Kuchen noch ganz frisch und etwas warm ist. Gut geeignet wenn sich mal überraschend Gäste anmelden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare