3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Panettone mit Schokoladenstückchen (Weihnachtskuchen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Panettone mit Schokoladenstückchen (Weihnachtskuchen)

  • 500 g Weizenmehl
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 150 g Milch
  • 25 g Hefe
  • 150 g Rosinen, ( ich mache es ohne Rosinen, gebe dafür mehr Schokodrops hinein)
  • 2 Flaschen Rumaroma, (den lasse ich auch weg, wir mögen keinen Rum)
  • 2 Stück Eier
  • 150 g Schokoladendrops
  • 100 g kandierte Früchte, (die verwenden wir auch nicht)
  • Puderzucker zum Bestreuen
  • 6
    5h 15min
    Zubereitung 5h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Panettone
  1. Die Hefe, 100 g Milch und 150 g Mehl in Closed lid geben.
  2. 1 Min. Stufe Dough mode kneten. Sollte es noch nicht gut durchgeknetet sein, weitere 30 Sek. kneten.
  3. Nun den Teig in eine Schüssel geben und 30 Minuten gehen lassen. Der Volumen sollte sich verdoppelt haben.
  4. Während der Teig geht, die Rosinen in eine Schüssel geben und in dem Rum einweichen.
  5. Nach 30 Min. den Teig wieder in den Closed lid geben und alle Zutaten außer die Rosinen, kandierte Früchte und Schokodrops hinzufügen.
  6. Den Teig für 4 Min. Dough mode kneten. Bei Bedarf den Spatel benutzen.
  7. Nun die Rosinen, kandierte Früchte und Schokodrops hinzugeben und alles für 3 Min. Dough mode gut vermischen. Den Teig in eine Panettone-Form geben.
  8. Den Teig gehen lassen, bis der Teig bis zum Rand der Form gestiegen ist. (Dies dauert ca. 3-5 Stunden)
  9. Nun in den vorgeheizten Ofen bei 180° für ca. 30 Minuten backen.
  10. Nach dem abkühlen aus der Form heben und mit Puderzucker bestreuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Neben dem Pandoro (dieses Rezept habe ich hier auch reingestellt) ist dieser Kuchen auch ein traditionell italienischer Weihnachtskuchen. Ich persönlich mag den Kuchen nur mit Schokodrops. Aber das ist nur mein persönlicher Geschmack. Manchmal mache ich auch einen Schokopudding und Spritze diesen mit Hilfe eines Spritzbeutels in den Panettone. Auch sehr lecker. Man kann auch Nüsse in den Teig geben. Viel spaß beim nachbacken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der ist richtig lecker!!...

    Verfasst von schnuller2712 am 27. November 2016 - 08:59.

    Der ist richtig lecker!!

    Rosinen und Kandierte Früchte habe ich auch weggelassen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Svenja113, ich habe eine Backform für...

    Verfasst von diSilvie am 9. November 2016 - 13:16.

    Hallo Svenja113, ich habe eine Backform für Panettone. Diese fasst 1 Liter. Habe die Form bei Amazon bestellt. Alternativ kannst du eine runde Springform mit Backpapier verlängern.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von svenja113 am 4. November 2016 - 18:54.

    Hallo,

    Wie hoch muss die backform für das rezept sein? bzw welche maße hatte deine backform? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können