3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rhabarber - Baiser


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 150 g Margarine, weich
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eigelb
  • 2 Eier
  • 150 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Baiser

  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 140 g Zucker
  • 2 Spritzer Zitronensaft

Rhabarber

  • 600 g Rhabarber, unabgezogen
5

Zubereitung

    Rhabarber
  1. waschen, die Enden abschneiden und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden

  2. Teig
  3. -Margarine, Zucker und Vanillezucker 1 Minute / Stufe 5 schaumig rühren

    -Eigelb und Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben 1,5   Minuten / Stufe 5

    -Mehl, Backpulver und Speisestärke zugeben und 20 Sekunden / Stufe 5 verrühren

    -Springform einfetten und mit dem Teig füllen

    -Rhabarberstücke darauf verteilen und

    bei 180 Grad 40 Minuten backen

     

    -Thermomix spülen für den Baiser

     

  4. Baiser
  5. -Rühraufsatz einsetzen 

    -Eiweiß in den Mixtopf geben und ca 2 Minuten / Stufe 4 steif

    schlagen 

    -in den letzten 20 Sekunden Salz, Zucker und Zitronensaft

    hinzufügen

     

    Nach den 40 Minuten Backzeit die Baisermasse auf dem Kuchen verteilen. Jetzt kommt der Kuchen nochmals 20 Minuten in den Ofen.

    Temperatur kann ein bisschen heruntergenommen werden damit die Baisermasse nicht zu dunkel wird.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten schmeckt der Kuchen frisch, da der Baiser noch fest ist. 

Natürlich kann man ihn am nächsten Tag auch noch essen tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega...

    Verfasst von Ulbelila am 11. Juni 2017 - 15:21.

    Mega!

    Lecker, einfach und schnell gemacht. Tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sie lieben ihn super Rezept vielen Dank dafuumlr

    Verfasst von Grittn am 12. Mai 2017 - 00:10.

    Sie lieben ihn, super Rezept vielen Dank dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept Mega lecker einfach

    Verfasst von Nanunana444 am 6. Mai 2017 - 13:55.

    LoveTolles Rezept. Mega lecker , einfach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super tolles Rezept hier meine Ergebnisse

    Verfasst von Chaosqueen0301 am 29. April 2017 - 19:22.

    Ein super tolles Rezept, hier meine Ergebnisse tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super lecker und geht ganz schnell und...

    Verfasst von wuscheline9999 am 8. April 2017 - 12:32.

    Schmeckt super lecker und geht ganz schnell und einfachSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade,dass ich nur 5 Sterne

    Verfasst von kuppi013 am 12. Mai 2016 - 23:08.

    Schade,dass ich nur 5 Sterne geben kann. Dieser Kuchen ist sooooo lecker und ganz schnell zubereitet. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habs gerade gegessen, der

    Verfasst von nikafromm84 am 23. Juni 2015 - 16:58.

    habs gerade gegessen, der Kuchen ist wunderschön, sehr leker. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  der Kuchen ist

    Verfasst von Fiesta-898 am 9. Juni 2015 - 15:18.

    Hallo, 

    der Kuchen ist Weltklasse. Habe noch nie einen besseren gegessen. Meine Familie war absolut begeistert. Habe ihn vor 2 Tagen gebacken und eben das letzte Stück gegessen. War immer noch perfekt. Das Baiser war auch nicht matschig geworden. 

    Ich habe bei der Zubereitung ein ganzes Päckchen Backpulver verwndet.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Ein sehr leckeres

    Verfasst von Schmelke am 5. Juni 2015 - 01:09.

    Hallo! Ein sehr leckeres Rezept!

    werde ich auf jeden Fall wieder machen!

    Danke schön! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Schön das er euch

    Verfasst von ViPu am 23. Mai 2015 - 21:05.

    Danke tmrc_emoticons.) Schön das er euch schmeckt ! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gerade ist der Kuchen fertig,

    Verfasst von Mausel1987 am 23. Mai 2015 - 17:40.

    gerade ist der Kuchen fertig, ein wenig auskühlen lassen und probieren. Ein Traum habe 20 Gr  zucker weniger genommen und ist noch süß genug, suuuuper Rezept schon abgespeichert, danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und funktioniert

    Verfasst von Anischka am 22. Mai 2015 - 22:42.

    Sehr lecker und funktioniert wie beschrieben. Ich hab den Ofen auf 150 Grad zurück geschaltet nachdem das Baiser auf dem Kuchen war. 

    Danke PR das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo    Der Kuchen war echt

    Verfasst von Mopu am 19. Mai 2015 - 14:11.

    Hallo  tmrc_emoticons.)

     

    Der Kuchen war echt lecker ! Danke für das tolle Rezept tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Antwort, wird

    Verfasst von hexle123 am 16. Mai 2015 - 21:57.

    Danke für die Antwort, wird versucht und dann bewertet. tmrc_emoticons.)

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Hexle 123 und Co.

    Verfasst von ViPu am 16. Mai 2015 - 12:05.

    Hallo Hexle 123 und Co. tmrc_emoticons.)

     

    Sorry da ist irgendetwas schief gegangen. Habe es jetzt hinzugefügt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist SUPER lecker

    Verfasst von rosiTM31 am 16. Mai 2015 - 11:16.

    Das Rezept ist SUPER lecker !!!!

    Rhabarber nimmt man soviel wie man hat, die Menge kann unterschiedlich sein!

    In anderen Rezepten findet man auch eine Mengenangabe, die man übernehmen kann, wenn man

    nicht in der Lage ist, das eigene Maß zu finden! Das sollte nicht das Problem sein.

    Ich find den Kuchen nur lecker, hab meiner Nachbarin ein Stück gebracht, auch die wollte sofort das Rezept haben. Nur dumm, das die keinen Thermi hat. Aber laut Rezept bekommt die den Kuchen auch ohne hin... davon bin ich fest überzeugt.

    D A N K E   für das leckere Rezept !!!!

    Werde alle anderen die ich bei mir gespeichert hab sofort löschen und nur noch dieses hier benuzten!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, wieviel Rhabarber braucht

    Verfasst von hexle123 am 14. Mai 2015 - 10:39.

    Oh, wieviel Rhabarber braucht man den?

    ich finde keine Mengenangabe!

    Hexle123

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde ich auch gerne

    Verfasst von Sommer80 am 13. Mai 2015 - 00:13.

    Das würde ich auch gerne wissen,wieviel Rhababer man braucht!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie viel Gramm Rhabarber? 

    Verfasst von Bitumare am 12. Mai 2015 - 12:37.

    Wie viel Gramm Rhabarber? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können