3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Saftiger Schokoladenkuchen vegan


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 380 g Mehl
  • 380 g Rohrzucker
  • 50 g Kakaopulver
  • 20 g Backpulver
  • 5 g Salz
  • 100 g Schokolade, in die normalen Kammern zerteilt.
  • 150 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 50 g Karamellsirup
5

Zubereitung

    Teig
  1. I. Fülle alle trockenen Zutaten in den Mixtopf. Dann 10 sec No counter-clockwise operation Stufe 3. Die trockenen Zutaten müssen jetzt, so restfrei wie möglich, in eine zweite Schüssel gefüllt werden. Kleinste Reste, die im Mixtopf verbleiben, sind nicht schlimm.

     

    II. Anschließen fülle die Schokoladenstücken in den Mixtopf. 3 sec Stufe 6. Dann 4 min Counter-clockwise operation 50 °C. Wenn die Schokolade richtig schön geschmolzen ist, wird in das laufende Messer das Öl hinzugefügt und nach weiteren 2 min genauso mit dem Wasser verfahren.

     

    III. Jetzt 4 min Stufe 4 (langsam auf 6 steigern) No counter-clockwise operation 37°C und mit einem Esslöffel langsam die Trockenmasse hinzufügen. Je mehr ihr hinzufügt, desto höher muss die Stufe geschaltet werden. Anschließend den Karamelsirup hinzufügen. Kurz für ca. 10 sec durchmischen.

     

    IV. Füllt die Masse in eine eingefettete Springform (26 cm) und backt den Kuchen für 40 min bei 200°C Ober- und Unterhitze, bis kein Teig mehr an der Messerspitze oder Holzstäbchen hängen bleibt.

    Sehr saftig und super lecker!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Kuchen ist bei entsprechender Schokoladenwahl auch vegan!

Vorsichtig, wer den Teig probiert wird süchtig! tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare