3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schoko - Mandel - Ring Glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Für die Glasur

  • 100 g Edelbitterschokolade

für den Teig

  • 180 g Mandeln ungeschält
  • 3 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz

für die Form

  • 2 Esslöffel BTM, Back Trenn Mittel (siehe anderes Rezept) oder Butter/Margarine
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Backofen vorheizen auf 150 Grad
  1. Gemahlene Mandeln in den Closed lid geben (ganze Mandeln: in Closed lid zugedeckt Stufe 8, 30 Sek. mahlen)
  2. Eier, Zucker und Salz zu den gemahlenen Mandeln in den Closed lid geben, 30 Sek. auf Stufe 3 vermischen.
  3. Ringform mit 24 cm Durchmesser mit BTM oder Butter/Margarine sehr gut ausfetten, Mandelteig einfüllen, in den vorgeheizten Ofen (mitte) einschieben, jetzt Temperatur auf 180 Grad hochstellen.

    Je nach Backofen 30 - 40 Min. backen.
  4. Ring auf Kuchengitter stürzen, Form entfernen. Edelbitterschokolade in Stücken auf den warmen Mandelring legen, nach und nach die laufend schmelzende Schokolade mittels Backpinsel auf der ganzen Oberfläche verteilen.

    Nach belieben mit Zuckerstreusel bestreuen, auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Saison/Anlass unterschiedlich dekorieren. Z.B. für Ostern mit farbigen zuckereiern, Weihnacheten mit Zuckersternen u.s.w....

Laktosefrei: Laktosefreie Zartbitterschokolade

Die Ringform im Backofen mit BTM od. Butter od. Margarne drin einige Min. vorwärmen, so schmilzt sie schön und lässt sich gut mittels Backpinsel verteilen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zutaten fehlen!!! Sehr schade!

    Verfasst von bte17 am 1. August 2017 - 20:15.

    Zutaten fehlen!!! Sehr schade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen dank

    Verfasst von Schniggerle am 7. November 2016 - 11:08.

    Vielen dank Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tschuldigung, kann mir auch nicht erklären,...

    Verfasst von shalom74 am 7. November 2016 - 10:13.

    Tschuldigung, kann mir auch nicht erklären, wo die Zutaten verschwunden sind... nun sollte man sie sehen, hab sie wieder eingetragen.

    Viel Spass beim Zubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es wäre schön, wenn du noch die Zutaten...

    Verfasst von Pefiolem am 5. November 2016 - 14:24.

    Es wäre schön, wenn du noch die Zutaten und Mengen angeben könntest, damit man den Kuchen mal ausprobieren kann...Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ina13 hat geschrieben:...

    Verfasst von Schniggerle am 4. November 2016 - 20:52.

    Ina13 hat geschrieben:
    Ach, ein Herzchen habe ich schon einmal da gelassen, Du kannst ja nichts für die fehlenden Zutaten.


    Von mir auch ein Herzchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach, ein Herzchen habe ich schon einmal da...

    Verfasst von Ina13 am 4. November 2016 - 16:21.

    Ach, ein Herzchen habe ich schon einmal da gelassen, Du kannst ja nichts für die fehlenden Zutaten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seit dem Update der Rezeptwelt geht es mir bei...

    Verfasst von Ina13 am 4. November 2016 - 16:19.

    Seit dem Update der Rezeptwelt geht es mir bei meinen Rezepten manchmal auch so, dass nur 1 oder wenige Zutaten im Zutatenblock hochgeladen werden. Seltsam! Schreib sie doch einfach bitte noch einmal als Zubereitungsschritt unter 0.

    Ist zwar blöd, aber wie könnten wir User das ändern. Immer wenn ich das bei meinem betroffenem Rezept ändern will, stehen andere Zutaten in der Rezeptwelt - und die restlichen fehlen dann wieder....

    Aber bei anderen Rezepten klappt es wie früher auch. Ich weiß nicht, woran es liegt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine ganzen Zutaten fehlen...

    Verfasst von Schniggerle am 4. November 2016 - 14:53.

    Deine ganzen Zutaten fehlen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können