3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Polnischer Käsekuchen aus "So koche ich gerne"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 30 g Zucker
  • 1 Ei
  • 120 g Margarine
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Füllung

  • 5 Eier, Gr.M
  • 1000 g Magerquark
  • 600 g Milch, (1,5 %)
  • 240 g Zucker
  • 120 g Sonnenblumenöl
  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1 Prise Salz
  • 10 g Vanillzucker selbst
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. 1. Backofen auf 180°C O/U vorheizen


    2. Alle Teigzutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 50 Sek./Mixtopf geschlossen/Teigstufe kneten.


    Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in eine gefettete Kuchenform ( 28 cm Durchmesser) geben.

  2. Füllung
  3. 3. Eier trennen. Eigelb, Quark, Milch, 240 g Zucker + 10 g Vanillzucker, Öl und Puddingpulver in den Mixtopf geschlossen geben und 1,5 Min./Stufe 6 vermischen. Käsemischung gleichmäßig auf den Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen 50 Min. backen. Mixtopf geschlossen gründlich spülen und trocknen.


    4. 100 g Zucker in den Mixtopf geschlossen, 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.


    5. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß, Puderzucker und Salz in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Min./Stufe 3 steif schlagen. Kucjen nach 50 Min. aus dem Backofen nehmen (Füllung scheint noch flüssig), Eischnee vorsichtig darauf verteilen und bei 180 °C weitere 10 Min. backen. Kuchen in der Form abkühlen lassen, bevor er auf die Kuchenplatte kommt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am besten den Kuchen einen Tag vorher backen, damit er gut durchzieht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • einfach lecker!!!

    Verfasst von Taralouma am 9. März 2017 - 21:36.

    einfach lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und geht ruck zuck,...

    Verfasst von verand71 am 31. Januar 2017 - 10:01.

    Super lecker und geht ruck zuck,

    habe mit Lumara Backrahmen gebacken - keinen Rand hochgezogen - hat super funktioniert!

    Danke für das leckere Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach spitze. Raffiniert. Kann ich nur...

    Verfasst von Froschy am 30. Januar 2017 - 19:28.

    Einfach spitze. Raffiniert. Kann ich nur empfehlen. Schmeckt wie eine "Wolke" – puffich. Dazu ein frisch gebrüteter Jasmin Tee und der Tag ist perfekt.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben diesen

    Verfasst von doggymum am 7. Mai 2016 - 21:09.

    Wir lieben diesen Kuchen.

    Allerdings mussten wir ihn schon öfter löffeln weil er nicht rechtzeitig fest war.

    Seitdem mache ich ihn IMMER am Abend vorher  tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage wegen der

    Verfasst von Meesen am 15. März 2016 - 16:16.

    Frage wegen der Zuckermenge?

    bei Zutaten steht unter Füllung 240g Zucker plus 10 Vanille,

    unter Zubereitung steht Eier trennen...240g Zucker plus 10 Vanillzucker..#

    und fürs Baiser nochmal 100 g gibt doch eigentlich 350 in der Summe? Soll man jetzt eher 140/150g in die Quarkmasse oder doch insgesamt 340/350g?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! bin gespannt,

    Verfasst von bus am 12. März 2016 - 16:11.

    Superlecker!

    bin gespannt, was meine Gäste sagen! Hatte nur Walnusöl, wird bestimmt gut passen!

    Danke, volle Sterne!

    Cooking 7

    Nachtrag:

    meineEnkelkindet wünschen sich immer wieder diesen Kuchen.

    ich habe ihn auch schon ohne Boden gemacht, war ganz prima, dann habe ich auch schon andere Mengen verarbeitet: Mager-Quark 650g, 250g 40% Quark und 125g 0,1% Joghurt. Der Käsekuchen ist dann ein Zwischending, von der Konsistenz her , zwischen KäsesahneTorte und Käsekuchen

    Bis der Baiser eine schöne Farbe hat, dauert es jedoch länger als 10Min ungefähr die doppelte Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen tollen Kuchen werde

    Verfasst von supermixtm5 am 5. Februar 2016 - 19:49.

    Diesen tollen Kuchen werde ich jetzt öfter backen. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!! Ich liebe

    Verfasst von ED1401 am 7. Juli 2015 - 22:13.

    Saulecker!!! Ich liebe polnischen Sernik und dieser ist echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Super gelungen.

    Verfasst von Ulladobermann am 14. Juni 2015 - 19:30.

    Sehr lecker. Super gelungen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, man muß bedenken, daß

    Verfasst von Riedhexe am 28. Mai 2015 - 16:58.

    Hallo, man muß bedenken, daß der Baiser eine bestimmte Menge Zucker braucht, um fest zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Kam total gut

    Verfasst von fairytalecook am 27. Mai 2015 - 23:24.

    Superlecker! Kam total gut an! Alle wollten gleich das Rezept haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker!   beim 1.x ist er

    Verfasst von Matys am 27. Februar 2015 - 23:56.

    lecker!

     

    beim 1.x ist er super, beim 2.x ist der Baiser nicht fest geworden, warum auch immer!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht ist es das

    Verfasst von Wildblume am 21. Februar 2015 - 23:23.

    Vielleicht ist es das Sonnenblumenöl, das macht manchmal einen eigenartigen Geschmack. Ich mag den auch nicht und nehme deshalb Rapskernöl von der Teutoburger Mühle (mit Buttergeschmack), so schmeckt er super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der kuchen is total der

    Verfasst von mezie am 17. Februar 2015 - 14:02.

    der kuchen is total der hammer war total lecker ung einfach zu machen  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab ihn vorige Woche

    Verfasst von ich-probiere-fast-alles am 9. Februar 2015 - 13:23.

    ich hab ihn vorige Woche gemacht, sehr gut.

    aber der Eischnee ist zu süß, hier würde ich das nächste Mal Zucker weglassen oder etwas zitrone rein. ansonsten einfach und perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit diesen Zutaten kann der

    Verfasst von Riedhexe am 16. Januar 2015 - 18:26.

    Mit diesen Zutaten kann der Boden bestimmt nicht eklig schmeken. Vielleicht war eines deiner Zutaten nicht mehr in Ordnung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wirklich ein

    Verfasst von sasa195 am 5. Januar 2015 - 17:43.

    Der Kuchen ist wirklich ein Gedicht tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, der Kuchen ist total

    Verfasst von 20Tina14 am 7. Dezember 2014 - 18:22.

    Also, der Kuchen ist total lecker und einfach zu machen. Auch wenn ich bedenken hatte.

    Aber BITTE, BITTE..... wenn Ihr den Kuchen backt. Vergesst nicht, dass Ihr eine GROSSE (28cm) Springform nehmt.

    Ich habe das vergessen und Blut und Wasser geschwitzt. Und Die Form war bis zum Rand hin voll!

     

    Der Kuchen ist der Knaller.... NIcht zu süß und super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept und super

    Verfasst von Zuendosa am 16. November 2014 - 21:19.

    Tolles Rezept und super gelungen, war auf dem Geburtstag der Hit ... Ist gespeichert und wird öfter gemacht. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der boden hat ein eklichen

    Verfasst von StefanieKraft am 26. August 2014 - 20:26.

    Der boden hat ein eklichen nachgeschmack der rest is suppi werde das nächste mal nur den boden anderst machen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Kuchen ist echt der

    Verfasst von Jagdgöttin am 5. Juli 2014 - 21:54.

    Dieser Kuchen ist echt der Hammer ! tmrc_emoticons.) Schmeckt richtig super und kommt immer gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können