3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weckmann Stutenkerl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 100 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 100 g Butter, weich, in Stücken
  • ½ Würfel Hefe, (20 g)
  • 250 g Mehl, Type 1050
  • 12 - 18 Rosinen
  • 1 Eigelb, zum Einstreichen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Zucker, Salz, Ei, Butter und Hefe in den Mixtopf geben und 1 1/2 Min./37°/Stufe 3 vermischen.

    Mehl zugeben und 1 1/2 Min./Closed lid  /Dough mode zu einem Teig verarbeiten.

    Den Teig umfüllen und 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.

    Danach den Teig nochmals durchkneten und wie folgt formen: Kopf und länglichen Körper aus einem Stück formen. Rechts und links für die Arme je einmal einschneiden und unten einmal für die Beine.

    Zum Verzieren 2 Rosinen für die Augen und 4 Rosinen für den Bauch in den Teig drücken.

    Mit einem verquirlten Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 15-25 Min auf Sichtkontakt  backen, je nach Ofen verändert sich die Zeit.

     

     

    Bemerkung:

    Sollte der Teig zu klebrig sein, geben Sie noch circa 1–2 EL Mehl zu (es gibt so unterschiedliche Sorten Mehl und auch das Alter des Mehls verändert die Konsistenz des Teiges.

    Man kann auch normales Weißmehl verwenden, dann nimmt man allerdings etwas mehr als die angegebene Menge.

10
11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Weckmänner waren geschmacklich nicht so,...

    Verfasst von Burgass am 19. November 2016 - 13:53.

    Die Weckmänner waren geschmacklich nicht so, wie ich mir Weckmann vorstelle.

    Meiner Meinung nach, Viel zuviel Butter.

    Ich probiere lieber ein anderes Rezept aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfacher und schnell

    Verfasst von diegotequila am 17. Dezember 2013 - 17:48.

    Einfacher und schnell zubereiteter Teig mein Kleiner war total begeistert tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     super lecker, meine

    Verfasst von Lissi32 am 11. Dezember 2013 - 19:20.

     

     

    super lecker, meine Familie ist begeistert! Wir lieben Weckmänner nun gibt es die das ganze Jahr über! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe heute die

    Verfasst von Juleaquarelle am 3. Dezember 2013 - 20:14.

    Hallo, ich habe heute die Menge der Butter geändert, von 130 g auf 100 g . Es ist ja auch Geschmackssache, einfach mal ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel zu viel Butter! Die

    Verfasst von Sandra Sahner am 26. November 2013 - 22:52.

    Viel zu viel Butter! Die Hälfte reicht auch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von CHemmers am 26. November 2013 - 20:03.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von maju04 am 25. November 2013 - 14:10.

    tmrc_emoticons.) Cooking 1Super lecker und schnell gemacht, meine Kinder freuen sich schon aufs nächstemal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Keine Backzeit angegeben,

    Verfasst von LangeI am 18. November 2013 - 10:16.

    Keine Backzeit angegeben, daher Versuch gescheitert, total trocken und geschmacklich nicht der Burner. Wir empfanden es als eher geschmacklos tmrc_emoticons.( . Schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sooo einfach!

    Verfasst von Myandra am 17. November 2013 - 21:55.

    Sehr lecker und sooo einfach! Tolles Rezept tmrc_emoticons.-) Vielen Dank für's Einstellen.

    Gruß, Myandra!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war diesmal nix! Sehr

    Verfasst von mesen am 17. November 2013 - 15:05.

    Das war diesmal nix!

    Sehr kleberig, eigentlich war der Teig fast noch flüssig, trotz richtigem Mehl tmrc_emoticons.~ !

    Habe bestimmt noch 100g Mehl mehr nehmen müssen und sehr fettig der Teig.

    Der Teig ist gut aufgegagen und schmeckt auch gut, aber versuche nächste mal ein anderes Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die waren sehr lecker! 

    Verfasst von bearlefrau am 14. November 2013 - 16:01.

    Die waren sehr lecker!  Love Leider habe ich auch nicht das passende Mehl da gehabt und habe mit 405er gearbeitet. Ich musste aber noch gut 100 g Mehl hinzufügen, damit der Teig formbar war. An Butter habe ich nur die Hälfte genommen. Das war völlig ausreichend!

    Man sollte die kleinen Kerlchen aber am gleichen Tag verzehren, am nächsten schmecken sie nicht mehr gut.  Das dürfte aber das geringste Problem sein!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell, super lecker,

    Verfasst von Sunshine2709 am 13. November 2013 - 16:25.

    Super schnell, super lecker, meine Männer waren begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich war leider nicht so

    Verfasst von Kochbiene2013 am 12. November 2013 - 18:39.

    Also ich war leider nicht so begeistert von dem Rezept.

    Trotz dem vielen Buttergehalt, sehr trocken, habe schon fluffigere gegessen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen! Die

    Verfasst von Myandra am 12. November 2013 - 15:54.

    Hallo zusammen!


    Die Stutenkerle (übrigens 4 Stück) sind super geworden! Ok, sie sehen eher aus wie Stutengespenster tmrc_emoticons.J) , aber dem Geschmack tut das keinen Abbruch. Ich wollte schon immer mal diese kleinen Kerlchen backen, also vielen Dank für das Einstellen!


    LG MyandraCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab sie gestern abend als

    Verfasst von henrylucky am 11. November 2013 - 14:34.

    hab sie gestern abend als überraschung für meinen 4 jährigen und den Papa

    waren begeistert hatte keine Rosinen also mit Schoko und roten Mund

    Sehr lecker geschmeckt waren gleich weg

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Kerle auf die

    Verfasst von honeyflake am 11. Dezember 2012 - 13:38.

    Hab die Kerle auf die Schnelle gebacken und hab gleich dieses Rezept verwendet.


    Fand den Teig zu fettlastig. Geschmacklich auch nicht überwältigend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe Mehl 405

    Verfasst von Steffi710 am 6. Dezember 2012 - 10:46.

    Sehr lecker! Habe Mehl 405 genommen , deshalb war wahrscheinlich der Teig sehr klebrig....... Habe dann noch Mehl nach Gefühl zugegeben, und so konnten wir super Stutenkerle zu Nikolaus formen!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank ... guten

    Verfasst von Juleaquarelle am 11. November 2012 - 16:22.

    Vielen Dank ... guten Appetit   Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke und schön, dass es Euch

    Verfasst von Juleaquarelle am 11. November 2012 - 16:21.

    Danke und schön, dass es Euch schmeckt. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell

    Verfasst von kajebandits am 11. November 2012 - 13:56.

    sehr lecker und schnell gemacht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker nur zu

    Verfasst von engelchen2210 am 10. November 2012 - 10:54.

    Super lecker tmrc_emoticons.D nur zu empfehlen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :p  Dieses Rezept ist

    Verfasst von kochfee 37 am 14. Dezember 2011 - 15:46.

    tmrc_emoticons.p  Dieses Rezept ist wirklich das beste,das ich bisher ausprobiert habe,echt lecker.Ich habe die Stutenkerle mit ein bisschen Kuvertüre verziert.Auch sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept!

    Verfasst von minibunny am 3. November 2011 - 21:02.

    Vielen Dank für das Rezept! Das ist eine echte Alternative zu gekauften Weckmännern!

    Die kleinen Weckmänner (wir hatten 4 geformt) sind zwar sehr aufggangen im Backofen, aber das hat weder dem Geschmack noch dem Aussehen geschmälert. Schön ist außerdem, dass Kinder helfen können beim Formen und Belegen mit Rosinen (wurden bei uns wesentlich mehr).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ist mir auch aufgefallen,

    Verfasst von Juleaquarelle am 29. Oktober 2011 - 22:00.

    Hi, ist mir auch aufgefallen, dass die Backzeit von Thermomix vergessen wurde. Ich habe sie 20 Minuten bebacken, kann man gut "auf Sicht" backen. Das kommt ja auch immer auf den Backofen an. Ich habe Umluft gewählt, und die kleinen Kerle wurden wirkich sehr gut und sind sehr lecker. Heidi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie lange müssen die im Ofen

    Verfasst von tiggy am 29. Oktober 2011 - 20:25.

    Wie lange müssen die im Ofen bleiben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker und duftig

    Verfasst von Juleaquarelle am 27. Oktober 2011 - 20:25.

    Wirklich lecker und duftig weich.... toll, guten Appetit...Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, schön saftig,

    Verfasst von perlen-paula am 27. Oktober 2011 - 16:36.

    sehr lecker, schön saftig, vielen dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können