3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Petersilienwurzel Püree


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

500

  • 500 g Petersilienwurzeln
  • 1 Zwiebel, Halbiert
  • 200 g Milch
  • 20 g Butter
  • 1-2 Prisen frischer Muskat nach Geschmack
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Brühpulver oder -paste
  • 10 g gehobelter Parmesan, Optional
  • Eventuell Kartoffelpüree Pulver, Optional
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel halbieren in Closed lid geben und 5 sec. Stufe 5. 

    Mit dem Spatel alles runter schieben, die Butter zufügen.2 1/2 min/120•C /Stufe 1. 

  2. Petersilienwurzeln schälen und in kleine Stücke schneiden.

    Rühraufsatz einsetzen!

    Brühpulver, Milch, Salz und Petersilienwurzeln in den Closed lid geben, Deckel aufsetzen und ohne Messbecher(!) 

    25-30min/95•C/ Stufe 1 garen. 

  3. Prüfen, ob die Wurzeln schon gar sind. (Ggf. Nochmals 5min. Nachgaren). 

    Gehobelten Parmesan (frisch), Muskatnuss zufügen. 

    30sec./Stufe 3 alles cremig rühren. 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wem es zu stückig ist, der kann den Schmetterling entfernen und nochmals 5sec/Stufe5 pürieren. 

Wem es evtl. zu fest ist, gibt noch etwas Milch hinzu.

Oder wem es zu flüssig sein sollte (was ich mir nicht vorstellen kann) der kann bei Bedarf etwas KartoffelpüreeFlocken bis zur gewünschten Konsistenz zufügen

 

Wir nutzen es als gute Alternative zu Kartoffelpüree. Ist Low carb geeignet


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für Deine Bewertung

    Verfasst von Slupi79 am 29. Januar 2016 - 23:16.

    Danke für Deine Bewertung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das

    Verfasst von Ewitherm am 27. Januar 2016 - 21:52.

    Ich habe das petersilienwurzelpürree heute ausprobiert und bin positiv überrascht. Passt super in meine Low-carb-Ernährung für abends. Schnell und einfach zuzubereiten. Lecker !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können