3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schneller Krautsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 400 g Weißkohl in großen Stücken
  • 1 Äpfel
  • 1/4 kleine Zwiebel
  • 40-50 g Zucker
  • 20 g Öl
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Petersilie in Closed lid 3 sek./Stufe 7 zerkleinern

     

    dann alle Zutaten zugeben 

     

    und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern (evtl.mit Hlife des Spatels)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Weltbester Krautsalat!

    Verfasst von blackperla am 31. Dezember 2015 - 15:52.

    Weltbester Krautsalat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach in der

    Verfasst von Evi Spitzenberg am 17. Februar 2015 - 18:50.

    Super einfach in der Herstellung. Ich werde auch neim nächsten Mal etwas weniger Zucker nehmen. Außerdem habe ich noch einen kleinen Schuß Apfelessig beigegeben. Der Salat ist sehr zu empfehlen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt auch mit sternchen

    Verfasst von Dine-80 am 26. Dezember 2013 - 10:18.

    Jetzt auch mit sternchen tmrc_emoticons.;-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern  abend ganz spontan

    Verfasst von Dine-80 am 26. Dezember 2013 - 10:16.

    Gestern  abend ganz spontan gemacht. 

     

    War sehr lecker, besonders die Kombination mit dem Apfel ist toll. 

    Wir würde das nächste Mal weniger Zucker nehmen, aber das ist ja auch geschmackssache.  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können