3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dinkel-Möhren-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Scheibe/n

Dinkel-Möhren-Brot

  • 45 g Haferflocken, fein
  • 200 g Möhren, in Stücken
  • Butter zum Einfetten
  • Haferflocken für die Form
  • 1 TL Backmalz
  • 35 g Sesamkörner
5

Zubereitung

  1. Möhren 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spachtel nach untenschieben und im Mixtopf lassen.

    Wasser, Hefe und Agavendicksaft in den Mixtopf geben und 2 Min./37°/Counter-clockwise operation/Stufe 2 verrühren.

    Dinkelmehl, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Haferflocken, Sesamkörner, Backmalz und Salz vermischen und mit dem Essig in den Mixtopf geben. 4Min./Closed lid/Dough mode.

    Teig in eine gefettete, mit Haferflocken ausgestreute Kastenform oder ovale Brotform (32cm) füllen. Oberfläche des Brotes mit Milch einpinseln und ggf. mit Haferflocken bestreuen. Ca. 45 Min. ruhen lassen.

    Backofen auf 220° Ober-/Unterhitze aufheizen. In vorgeheiztem Ofen Brot 20 Minuten backen, dann Temperatur auf 180° reduzieren und für 20 Minuten fertig backen. Das Brot ist fertig gebacken, wenn es hol klingt, wenn man darauf klopft.

    Brot 15 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Hier die vollständige Zutaten Liste: 200g Möhren 260g Wasser 30g frische Hefe (3/4 Würfel) 1 TL Agavendicksaft 375g Dinkelmehl 1,5 TL Salz 30g Essig 70g Sonnenblumenkerne 25g Leinsamen, geschrottet 45g Haferflocken, fein 35g Sesamkörner 1 TL Backmalz 1/2 TL Brotgewürz (optional)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Rici-Bopper: Hallo, die fehlenden Zutaten habe ich...

    Verfasst von Zuckerblümchen am 27. August 2017 - 10:24.

    Rici-Bopper: Hallo, die fehlenden Zutaten habe ich als Kommentar eingefügt. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, dass die Antwort so lange auf sich warten...

    Verfasst von Zuckerblümchen am 27. August 2017 - 10:02.

    Sorry, dass die Antwort so lange auf sich warten hat lassen! Ich habe mich schon mehrfach mit Vorwerk in Verbindung gesetzt... Sie schaffen es leider nicht die komplette Zutaten Liste einzufügen 😒
    Hier die vollständige Zutaten Liste:
    200g Möhren
    260g Wasser
    30g frische Hefe (3/4 Würfel)
    1 TL Agavendicksaft
    375g Dinkelmehl
    1,5 TL Salz
    30g Essig
    70g Sonnenblumenkerne
    25g Leinsamen, geschrottet
    45g Haferflocken, fein
    35g Sesamkörner
    1 TL Backmalz


    1/2 TL Brotgewürz (optional)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dinkelmehl Ist gar nicht auf der Zutatenliste...

    Verfasst von Rici-Bopper am 25. Juni 2017 - 23:20.

    Dinkelmehl? Ist gar nicht auf der Zutatenliste...
    Bitte nachtragen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und wieviel Wasser????

    Verfasst von Margrit-Editha am 21. November 2016 - 14:29.

    und wieviel Wasser????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wo sind denn die restlichen Zutaten...

    Verfasst von kronenberg am 21. November 2016 - 14:01.

    Wo sind denn die restlichen Zutaten aufgelistet????Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Möhren ,bitte?

    Verfasst von Ahlke am 21. November 2016 - 11:48.

    Wieviel Möhren ,bitte?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Dinkelmehl???...

    Verfasst von emtemi am 21. November 2016 - 10:00.

    Wieviel Dinkelmehl???

    Agavendicksaft????

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können