3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Früchtebrot mit Aprikosen


Drucken:
4

Zutaten

  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 500 g Äpfel geschält, geviertelt, entkernt
  • 65 g Zucker
  • 330 g Mehl 1050 er
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 TL Kakao
  • 130 g gemischte Nüsse
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Aprikosen im Mixtopf  3 Sek / Stufe 7 zerkleinern, Äpfel hinzufügen 5 Sek / Stufe 4-5, alle weiteren Zutaten dazu und ca. 1 Min / Counter-clockwise operation / Stufe 4-5, oder 3 Min / Closed lidDough mode verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Min backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Saftig & Lecker !

    Verfasst von Zuckerfrau am 27. August 2010 - 20:36.

    Hallo Principia,

    danke für Dein Rezept.      Das Brot schmeckt ein wenig weihnachtlich (durch den Zimt) - sehr lecker.

    Ich habe 50 g Aprikosen und 50 g Pflaumen genommen. Die Nüsse habe ich in Hasel- u. Walnüsse geteilt.

    Vielleicht lasse ich das nächste mal die Früchte ganz, dann sieht man sie schön wenn man das Brot aufschneidet und sie schmecken auch intensiver.

     

     LG Zuckerfrau  Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können