3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Fladenbrot (glutenfrei)


Drucken:
4

Zutaten

  • 200 g Gouda
  • 330 g z.B. Schär Mix B oder auch anderes
  • 1 Päck. Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 300 ml Milch
  • 1/2 TL Rosmarin
  • 1/2 TL Oregano
  • 6
    35h 0min
    Zubereitung 35h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Gouda auf Stufe 5 zerkleinern wie gewünscht alle restlichen Zutaten 2 Minuten kneten auf Teigstufe. Anschließend entweder auf ein Backblech, mit Backpapier ausrollen (dann noch mit etwas Reismehl verkneten, aber nur kurz)


     


    oder in eine Springform od. ungefettete Silikonform geben.


    -Salz und Pfeffer auf den Teig obendrauf streuen, die restl. Käseraspeln darüber. Bei 180 Grad vorgeheizte Umluft, ca 25 min. backen.



10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Total lecker, auch wenn wir kein glutenfreies Mehl...

    Verfasst von Dohli am 14. Oktober 2016 - 15:04.

    Total lecker, auch wenn wir kein glutenfreies Mehl hatten, sondern das stinknormale 405er. Hab 290 ml Milch genommen. Das wird es öfter geben.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  So noch schnell ein Bildchen

    Verfasst von TineLine83 am 9. Mai 2015 - 12:38.

     So noch schnell ein Bildchen von dem Gaumenschmaus tmrc_emoticons.D [[wysiwyg_imageupload:15153:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meeeegggggaaaaaa

    Verfasst von TineLine83 am 9. Mai 2015 - 12:31.

    Meeeegggggaaaaaa Leeeecckkkkkkeeeeerrrrrr!!!!!!!! tmrc_emoticons.)

    Ich hatte zwar nicht soviel Gauda da, dafür habe ich etwas Parmesan darauf gerieben und vorher etwas italienische Kräuter darauf verteilt! Mein Mann (und ich auch) waren sehr begeistert von dem leckern und schnellen glutenfreien-"Brot". Das wird es 100% öfters geben, besonders zum Grillen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Fladenbrot

    Verfasst von Pelma am 8. Oktober 2014 - 09:01.

    Ich habe das Fladenbrot gestern auf die Schnelle zu einem Gyrossalat gebacken. Ich habe die Hälfte an Käse in den Teig gegeben und die andere Hälfte darüber gestreut, weil es in dem Rezept etwas schwierig zu verstehen ist. Hab den Teig einfach in eine Springform ohne Boden auf ein Backblech mit Backpapier verteilt und gebacken. Sehr lecker, einfach und schnell!! Ich bin immer dankbar für glutenfreie Brotrezepte für den Thermomix!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es gebacken und bin

    Verfasst von Dipsi am 15. Juli 2014 - 23:24.

    Ich habe es gebacken und bin einfach begeistert.

    [[wysiwyg_imageupload:10736:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein glutenfreies Mehl für

    Verfasst von PASA am 10. März 2012 - 11:56.

    Ein glutenfreies Mehl für Brot und Hefegebäck. Kauft man im Reformhaus oder bei DM.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mach das Brot immer für

    Verfasst von Beddal84 am 10. März 2012 - 11:26.

    Ich mach das Brot immer für eine Arbeitskollegin und die ist total begeistert also fünf Sterne von uns.

    Es ist auch super schnell gemacht und der Teig lässt sich toll verarbeiten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fladenbrot

    Verfasst von Petra63 am 21. November 2009 - 22:53.

    Hallo,


    das habe ich bisher nicht ausprobiert, aber ich kann mir das gut vorstellen. Der Teig war recht griffig, mit Reismehl kannst Du ihn bestimmt auch zu Kugeln formen. Ich glaube allerdings nicht, dass er allzuviel "aufgeht".


    Viel Glück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fladenbrot

    Verfasst von Petra63 am 21. November 2009 - 22:53.

    Hallo,


    das habe ich bisher nicht ausprobiert, aber ich kann mir das gut vorstellen. Der Teig war recht griffig, mit Reismehl kannst Du ihn bestimmt auch zu Kugeln formen. Ich glaube allerdings nicht, dass er allzuviel "aufgeht".


    Viel Glück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man aus dem Teig

    Verfasst von Ullli am 17. November 2009 - 17:24.

    Hallo, kann man aus dem Teig auch kleine Brötchen formen???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klassifizierung

    Verfasst von Lisumme am 2. November 2009 - 11:26.

    Hallo,


    ICH FINDE DAS REZEPT IST BEI BROT & BRÖTCHEN RICHTIG KLASSIFIZIERT.


    Oder würdest du es gern unter einer anderen Ruprik stehen sehen?


    Dann mußt du es einfach ändern, ich denke das geht unter "meine eigenen Rezepte".


    Hoffe damit ist dir geholfen liebe Petra63


     


    LG Lilo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo...

    Verfasst von Petra63 am 1. November 2009 - 19:28.

    tmrc_emoticons.) mmh, bei dem Rezept hat das mit der Klassifikation leider nicht funktioniert, oder ich hab' noch nicht raus, wie man die Rezepte in die richtige Abteilung bekommt. Schär B ist in der Tat ein glutenfreies Mehl aus dem Reformhaus und für Menschen geeignet, die kein Weizenmehl (und auch andere)  zu sich nehmen dürfen. Das Rezept funktioniert natürlich auch mit "normalem" Mehl, nur sollte man dann etwas weniger Flüssigkeit nehmen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Käsetaler

    Verfasst von Lisumme am 1. November 2009 - 16:54.

    Hallo zusammen,


    mir geht´s wie euch, noch nie nix davon gehört.


    Würd´mich schon sehr interressieren was das ist,


    hört sich nämlich lecker an das Rezept und meine Enkeltöchter lieben solche Kleinigkeiten.


     


    LG Lilo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, ich kann mir nur

    Verfasst von Stef am 1. November 2009 - 12:22.

    Hi,


    ich kann mir nur vorstellen, das das ein glutenfreies Mehl (Fertigprodukt??) ist.


    Müßte dann aber auch mit "normalem" 405er Mehl hergestellt werden können, für die die es vertragen.


     


    LGStephanie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Mir geht es genauso

    Verfasst von Franziska50 am 1. November 2009 - 12:04.

    Hallo!


    Mir geht es genauso habe noch nie was von Schär Mix B gehört.


     


    Lg Franziska

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von knobi am 1. November 2009 - 11:24.

    ich kann mit Schär mix B mal gar nichts anfangen. Was ist das?


     


    LG Knobi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können