3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Kräuter-Focaccia, schnell


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 50 g Olivenöl
  • 2-3 geh. EL italienische Kräuter
  • 350-370 g lauw. Wasser
  • 40 g frische Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 700 g Weizenmehl
  • 1 geh. TL Kräutersalz
  • 1 geh. TL grobes Meersalz
  • 1 EL frische Rosmarinnadeln
  • 6
    40min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Kräuteröl
  1. 1. Knoblauch, Kräuter und Öl im Mixtopf 3 Sek/Stufe 7 zerkleinern und umfüllen

  2. Teig:
  3. Wasser, Hefe, Zucker, Mehl, Kräutersalz im Mixtopf 3 Min/Dough mode kneten.

    Teig zwischen zwei Backpapierstücken ausrollen und auf ein Backblech legen.

    Mit geölten Fingern Vertiefungen in den Teig drücken.

    Kräuteröl aufpinseln, Rosmarinnadeln und grobes Salz nach Geschmack verteilen.

    In den kalten Backofen schieben und bei Ober- und Unterhitze 25-30 Minuten bei ca. 200C backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Vorlieben kann die Focaccia mit halbierten Cherrytomaten und/oder Oliven belegt werden.

Passt super zu Salat, Gegrilltem oder rustikalen Speisen mit Soße.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich ist es lecker, aber ich finde, dass...

    Verfasst von SmillaGrace am 22. Juli 2018 - 09:40.

    Geschmacklich ist es lecker, aber ich finde, dass es Zeit zum Gehen bräuchte. Nach angegebener Backzeit und bei meinem Backofen etwas reduzierter Temperatur, war es recht kompakt, und nach dem Abkühlen schnell hart.
    Werde es nochmal testen, dann aber Zeit zum Gehen lassen einplanen. Habe mich vom „ Schnell“ in der Überschrift verleiten lassen, weil ich nicht viel Zeit hatte und was zum Grillabend mitbringen wollte. 🙃

    Das Leben ist schön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es sah im Ofen so gut aus. Und kaum war es...

    Verfasst von Sam2006 am 20. Februar 2017 - 19:59.

    Es sah im Ofen so gut aus. Und kaum war es abgekühlt ist es knochenhart .... Was hab ich verkehrt gemacht? Schmecken tut's ... Aber man kann es nicht mal beißen 🤔

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und super lecker!...

    Verfasst von Angela-16 am 31. Oktober 2016 - 22:36.

    Sehr schnell gemacht und super lecker!

    danke für das tolle Rezept! Wird es bei uns öfter gebenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Danke fürs

    Verfasst von muw.braun am 25. Juli 2016 - 00:08.

    Sehr lecker. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, schon häufiger

    Verfasst von nicosa22 am 12. Juli 2016 - 23:01.

    Perfekt, schon häufiger gemacht! Der Teig ist wirklich super, klebt absolut nicht und lässt sich gut verarbeiten. Allerdings braucht mein Ofen gut 40 Minuten, dann ist die Focaccia wie in Bella Italia. Zum Abendessen mit Salat und Tzatziki oder Kräuterbutter top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - super einfach

    Verfasst von sunstar11 am 24. Mai 2016 - 20:30.

    Super lecker - super einfach tmrc_emoticons.D

    Habe frische Kräuter aus dem Garten zerkleinert für das Olivenöl- top!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss denn der Hefeteig gar

    Verfasst von SylviaG. am 20. April 2016 - 17:26.

    Muss denn der Hefeteig gar nicht gehen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war super lecker und total

    Verfasst von wunder.fail am 3. April 2016 - 13:50.

    Es war super lecker und total einfach zu machen tmrc_emoticons.) super für einen Anfänger wie mich tmrc_emoticons.) Kommt definitiv in meinen Rezepte Ordner tmrc_emoticons.D danke  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker ! Vielen Dank

    Verfasst von petra_68 am 11. Januar 2016 - 19:42.

    Total lecker ! Vielen Dank für das tolle Rezept ! .-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach, lecker! Das

    Verfasst von miralu am 13. Oktober 2015 - 22:02.

    Schnell, einfach, lecker!

    Das perfekte Rezept für mich  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept,

    Verfasst von bestcooker am 1. September 2015 - 23:50.

    Super leckeres Rezept, geschmacklich wirklich gut. Habe allerdings noch Cherry-Tomatenhälften auf den Teig verteilt. Geht echt schnell, Teig klebt überhaupt nicht und lässt sich leicht verabeiten. Kann das Rezept nur weiterempfehlen. Daher volle fünf Sterne   

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell gemacht, super

    Verfasst von Aiana am 22. August 2015 - 19:11.

    Superschnell gemacht, super einfach (bin TM Anfänger) und suuuuperlecker!

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können