3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhren-Brötchen vollwertig und vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 150 Gramm Dinkelkörner
  • 220 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 140 Gramm Möhren
  • 180 Gramm Wasser ,lauwarm
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 5 Gramm Agavendicksaft
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 25 Gramm Leinsamen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Dinkelkörner in den Mixtopf geben und 55 Sek./St.10
    schroten und umfüllen.Karotten im Mixtopf 6 Sek./St.5
    zerkleinern.Restliche Zutaten hinzufügen und 4 Minuten
    auf Teigstufe kneten .30 bis 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen,optional über Nacht im Kühlschrank mit Folie bedeckt,dann aber kaltes Wasser verwenden).Währenddessen den Backofen auf 200 Grad
    Ober -und Unterhitze vorheizen.Mit einem EL 9 bis 10 Brötchenteile abstechen und auf das eingeölte Blech geben(spart schmutzige Hände)
    Brötchen in den Backofen schieben und für ca.25-30
    Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach Belieben eventuell ein Gemisch aus Olivenöl und
Mandel- oder Sojamilch (je ca 2 EL) mischen und die Brötchen bestreichen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sorry,aber die Angaben waren vorhanden.Vielleicht...

    Verfasst von sternenschweife am 7. November 2017 - 10:40.

    Sorry,aber die Angaben waren vorhanden.PuzzledVielleicht sind sie verloren gegangen ,als ich eine Nachbesserung im Rezept gemacht habe.Ärgerlich.Ich versuche schnellst -
    möglich die Angaben zu vervollständigen,aber zur Zeit habe ich einfach keinen Zugriff.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zutaten sind aber unvollständig,wollte heute...

    Verfasst von brisas04 am 4. November 2017 - 17:52.

    Die Zutaten sind aber unvollständig,wollte heute backen aber nun fehlt die Hälfte tmrc_emoticons.-(((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mengenangabe für Dinkelkörner & Karotten wäre...

    Verfasst von Elefant im Porzellanladen am 4. November 2017 - 14:09.

    Mengenangabe für Dinkelkörner & Karotten wäre toll Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können