3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Oster-Brotkranz Osterkranz Osterkränze, Weizenbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 500 g Mehl Type 405
  • 1 Pck. Hefe
  • 1 TL Salz
  • 200 g Wasser
  • 50 g Milch
  • 50 g neutrales Öl
  • 1/2 TL Brotgewürz, evtl. kann weg gelassen werden
  • 2 EL Sesam zum Bestreuen
  • 5-6 hart gekochte gefärbte Ostereier
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser, Milch und zerbröckelte Hefe im Mixtopf 3 Min./37 °C/Stufe 1 verrühren.

     

    Die restlichen Zutaten dazugeben und 3 Min./Teigstufe verkneten. Ist der Teig noch klebrig über die Deckelöffnung noch 1-2 EL Mehl dazugeben und unterrühren.

     

    Den Teig in 3 gleich große Stücke teilen und jedes Stück zu einem ca. 50 cm langen Strang verarbeiten.

     

    Die 3 Stränge zu einem Zopf flechten, zu einem runden Kranz legen und die Enden miteinander verbinden.

     

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

     

    Mit Wasser bepinseln und mit Sesam bestreuen,  20 Min. abgedeckt gehen lassen.

     

    Die Ostereier in die Mitte des Brotkranzes legen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C Umluft ca. 20 - 30 Min. je nach Backofen backen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt einem großen Kranz kleine Kränze mit je 1 Ei machen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was passiert nach dem backen mit dem Ei ? ...

    Verfasst von Nadine2586 am 11. April 2017 - 12:37.

    Was passiert nach dem backen mit dem Ei ?
    Kann man es noch essen ? Sorry für die dumme Frage ! Ich hab noch nie welche gemacht und frage mich das grade.
    Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar 😬

    Lg Nadine.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Osterbrot. Ich

    Verfasst von Mic79 am 18. April 2016 - 11:34.

    Super leckeres Osterbrot.

    Ich habe es mit gehackten Kürbis- und Sonnenblumenkernen statt Seesam bestreut.

    Mit gesalzener Butter und frischer Kresse war es Ostersonntag sehr beliebt.

    Ich habe eine feuerfeste Schale mitgebacken so hatte ich Platz für viele bunte Eier.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, 4 bestimmt, als

    Verfasst von la lunica strega am 24. März 2016 - 16:58.

    Hallo,

    4 bestimmt, als Eierbecher soll es ja was darstellen, einfach in 4 gleichmäßige Stücke teilen und jedes Stück in 3 gleichmäßige lange Stränge rollen.

    Das Osterei backe ich mit, was den Nachteil hätte, dass die Farbe des Eies auf den Teig übergeht.

    Deshalb das Ei in Alufolie einwickeln oder eine Kartoffel in Alufolie einschlagen und als Platzhalter während des Backens benutzen.

    Wenn das Ei nach dem Backen eingesetzt wird, kann es schief sitzen unjd das gefällt mir nicht.

    La lunica strega


    carpe noctem


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie viele "kleine"

    Verfasst von Jacey am 24. März 2016 - 10:42.

    Hallo, wie viele "kleine" Kränze bekommt man denn aus der Teigmenge ca. raus?

     

    LG Jac.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können