3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Roggenmischbrot ausm Zaubermeister


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Roggenmischbrot ausm Zaubermeister

  • 520 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 500 g Weizenmehl, 405 oder 550
  • 250 g Roggenmehl, 1150
  • 2 Teelöffel Roggensauerteigpulver
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1- 2 Teelöffel Salz
5

Zubereitung

  1. - Wasser und Hefe 2 Minuten / 37°C / Stufe 1 zum Vorteig verrühren.
    - Restliche Zutaten hzugeben und 5 Minuten bei Teigknetstufe verarbeiten.
    - Teig in der Aufheizphase des Ofens mit geschlossenem Deckel gehen lassen, dann bei 250°C Unter-/Oberhitze ca 50 - 60 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Evtl. mit Kümmel oder / und Brotgewürz verfeinern.
Ich gebe den Teig auch manchmal in ein mit Mehl ausgestaubtes Garkörbhen und lasse es 1/2 Stunde gehen.
Danach lege ich das Brot auf den Zauberstein von P... Ch.. und backe es 50 Minuten wie oben beschrieben.
Allerdings lege ich ca. die letzen 20 Minuten 1 Stück Alufolie darüber, damit das Brot nicht ganz so schwarz wird.
Diese Variante erinnert mich immer an meine Kindheit tmrc_emoticons.) da gab es meistens dieses Brot vom Bäcker und dann auch noch mit ganzen Kümmelkörnern drin. Früher mochte ich es nicht... aber heute ist es jedes mal ein LECKERBISSEN für mich (mit gemahlenem Kümmel).

GUTES GELINGEN!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare