3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle und fluffige Brötchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 2 Würfel Hefe
  • 400 g Wasser
  • 0,5 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 50 g Öl, neutral
  • 650 g Mehl
5

Zubereitung

  1. Beide Hefewürfel in den Mixtopf krümeln, 200 g Wasser und Zucker in den Thermomix füllen, 2 min / 37 ° / St.2

    Mehl, Salz, Öl, 200 g Wasser dazugeben und 3 min / Dough mode

    Während der letzten Minute immer wieder etwas Mehl durch die Öffnung geben (stäuben), damit sich der Teig gut aus dem Mixtopf löst.

    Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben. Er fühlt sich beim formen wabbelig an, die geformten Brötchen sollten aber ihre Form behalten. Größe der Brötchen nach Belieben und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. In die Brötchen kann man mit dem Spatel noch ein Kreuz drücken.

    Nun kann man den Teig an einem warmen Ort 15 min gehen lasen, muss aber nicht. Man kann sie auch direkt in den Ofen geben.

    180 - 200 °C Umluft, 25 Minuten

10
11

Tipp

Wenn der Teig zu wabbelig ist, minimal Mehl dazugeben und nochmal testen.. Fest sollte er aber nicht werden, sondern immer noch so, dass man leicht mit dem Finger reindrücken kann.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super leckere und softige

    Verfasst von Abby Pauley am 7. Januar 2016 - 13:13.

    Super leckere und softige Brötchen die immer mit auf den Frühstückstisch kommen.  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können