3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Semmeln - die PERFEKTEN


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

Ansatzteig

  • 220 g Weizenmehl 550
  • 275 g Wasser, zimmerwarm
  • 1 - 2 g frische Hefe

Hauptteig

  • 240 g Weizenmehl 550
  • 50 g Wasser, zimmerwarm
  • 9 g Salz
  • 5 g frische Hefe
  • Ansatzteig
5

Zubereitung

    Ansatzteig
  1. Die Zutaten für den Ansatzteig, in einer Schüssel mit Deckel, klümpchenfrei verrühren und ca.10-11 Stunden bei 20-22°C zugedeckt ruhen lassen.


     


     


     

  2. Alle Zutaten des Hauptteiges in den Mixtopf geschlossen Stufe 3 kurz verrühren und danach 13 Minuten  kneten. Teig ist weich.
    30 Min. im TM an der Heizung gehen lassen.


     


    6 Sec.(= 1mal links, 1mal rechts) kneten. Wieder zur Heizung, 30 Min. ruhen. 6 Sec. kneten.


     


     


     

  3. Teig aus dem Mixtopf geschlossen nehmen, 8-10 Teiglinge abstechen, rund falten (das Oberflächenspannung entsteht) und auf einem leicht bemehlten Leinentuch mit Schluss nach oben 2 Stunden bei ca. 20°C gehen lassen. Die Teiglinge sollten sich deutlich vergrößert haben.


     


     


     

  4. 30 Min. vor dem Backen das Rohr auf 240° vorheizen. Eine feuerfeste Schüssel mit Wasser gleich mit ins Rohr stellen.


     


     


     


     

  5. Die Teiglinge vorsichtig, umgedreht (Schluß nach unten) auf ein mit Backpapier belegtes Blech oder Lochblech legen und mit einem scharfen Messer ca. 1 cm tief in der Mitte einschneiden.


     


     


     


     

  6. 5 Min. bei 240° backen, auf 220° runterschalten und weitere ca. 15 Min. backen. Dazwischen 2-3 mal Wasser in den Backofen sprühen.


     


     


     


     

  7. Auf einem Rost abkühlen lassen.


     


     


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollen die Semmeln schön glänzen noch heiß mit einer Stärkelösung , dazu 1/8 l Wasser und 1/2 TL Stärke verrühren aufkochen, abkühlen lassen und die heißen Semmeln damit bepinseln.

 

 

Ich habe die Semmeln auf einem Lochblech und darunter einen Backstein auf der 2. Schiene von unten gebacken.
[[wysiwyg_imageupload:9086:]]


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Babshatsie! Der

    Verfasst von schina am 11. Mai 2014 - 04:15.

    Hallo Babshatsie!

    Der Ansatzteig kommt nach den 10-11 Stunden zum Hauptteig! Wie im Rezept beschrieben (Zutatenliste)!

    Also Du machst den Ansatzteig, läßt ihn 10-11 Stunden ruhen, dann alle Zutaten vom Hauptteig samt Ansatzteig weiterverarbeiten.

    Hoffe ich konnte Dir weiterhelfen!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das noch nicht mit

    Verfasst von Babshatsie am 10. Mai 2014 - 20:43.

    Ich hab das noch nicht mit dem Ansatzteig verstanden, wann kommt der zum Hauptteig?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo massage1963! Da Du

    Verfasst von schina am 28. April 2014 - 02:20.

    Hallo massage1963!

    Da Du einen Ansatzteig machst, brauchst Du nicht so viel Hefe, was den Vorteil hat, daß sie am nächsten Tag auch noch gut schmecken und nicht den intensiven Hefegeschmack bekommen.

    Zu klebrig, na ja, Ansichtssache. Dafür gibt es ja Silikonspachteln!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 7g Hefe für 460 g Mehl ? Teig

    Verfasst von massage1963 am 27. April 2014 - 13:15.

    7g Hefe für 460 g Mehl ?

    Teig war viel zu klebrig und kam nicht aus dem Closed lid

    hab mit ein paar Löffel Mehl nachgeholfen

    es gibt zwar schnellere Rezepte in der Rezeptwelt aber der Aufwand lohnt sich 

    leckere Semmeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DANKE Thermispatz! Auch Dir

    Verfasst von schina am 19. April 2014 - 03:36.

    DANKE Thermispatz! Auch Dir FROHE OSTERN!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jetzt hat es mit den Sternen

    Verfasst von Thermispatz am 18. April 2014 - 20:00.

    Jetzt hat es mit den Sternen nicht geklappt.Probiere es nochmal

    Man kann vernichtet werden,aber aufgeben darf man nie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe schina , heute komme

    Verfasst von Thermispatz am 18. April 2014 - 19:58.

    Liebe schina tmrc_emoticons.) ,

    heute komme ich endlich dazu,dein Rezept zu bewerten.Habe die Semmeln schon 2 mal gemacht.Sie schmecken sehr gut,auch noch am nächsten Tag.Vielen lieben Dank für das Rezept und dir und deiner Familie schöne Osterfeiertage.LG Thermispatz Cooking 7

    Man kann vernichtet werden,aber aufgeben darf man nie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe schina Lasse dir

    Verfasst von Thermispatz am 7. März 2014 - 12:29.

    Hallo liebe schina tmrc_emoticons.)

    Lasse dir schonmal ein Herzchenda.Rezept ist ausgedruckt und wird am Wochenende ausprobiert.Mein Kleiner freut sich schon,dass er wieder beim Brötchenbacken helfen darf.LG Thermispatz

    Man kann vernichtet werden,aber aufgeben darf man nie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die vieeeelen

    Verfasst von schina am 6. März 2014 - 02:00.

    Danke für die vieeeelen Herzchen! Bin gespannt wie sie Euch schmecken!


    Liebe Grüße schina


    Ein Gesicht ohne Falten hat nicht gelebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe Schina, herzchen

    Verfasst von Cermix am 5. März 2014 - 18:33.

    Hallo liebe Schina, herzchen gedrückt und Rezept abgespeichert. Love

     

     

    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sehen aber sehr

    Verfasst von Friseuse am 5. März 2014 - 13:33.

    Die Brötchen sehen aber sehr gut aus. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da lass ich doch auch schon

    Verfasst von Thermoguzzi am 5. März 2014 - 12:04.

    Da lass ich doch auch schon mal ein Herzerl da. Love

     Lg Thermoguzzi     

    Man muß immer etwas haben worauf man sich freut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen gefallen mir,

    Verfasst von teddyundine am 5. März 2014 - 08:53.

    Die Brötchen gefallen mir, bei etwas morgendlicher Zeit werden sie ausprobiert. Eventuell am WE. Herzchen gab es schon.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können