3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Traumhaft fluffige Pizzabrötchen


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 600 Gramm Mehl
  • 500 Gramm Quark
  • 125 Gramm Milch
  • 90 Gramm Olivenöl
  • 35 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 50 Gramm Röstzwiebeln
  • 150 Gramm Schinkenwürfel
  • 150 Gramm Gouda
  • 6
    25min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zuerst gebt ihr den Käse in Stücken geschnitten in den Mixtopf und zerkleinert den 3 Sekunden auf Stufe 8.Danach gebt ihr alle Zutaten in den Mixtopf. Deckel drauf und 4 Minuten Teigrührstufe rühren.

     

    Danach kleine Kugeln formen. Ich nehme hierfür immer meinen Eiskugellöffel, das geht flott und wer mag schon gern symmetrische Brötchen tmrc_emoticons.-)

     

    Ich packe immer 4 Stück in eine Reihe aufs Backblech, da sie doch noch ein wenig aufgehen.

     

    Ach so.. 180 ° ca 15 Minuten (Heißluft)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Aus der Teigmenge bekomme ich je nach Größe der Brötchen so 30 - 40 Stück raus.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei mir war es genauso ...

    Verfasst von jollyjumper2015 am 9. Februar 2016 - 18:49.

    Bei mir war es genauso ... hab es dann einmal mit dem Spartel leicht verrührt dann ging es perfekt. Ich werde einfach eine andere Reihenfolge ausprobieren wenn alle Zutaten rein kommen zb. Milch, Öl, Quark zum Schluss oben drüber.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept heute

    Verfasst von Danivvvvvv am 7. Januar 2016 - 13:59.

    Hab das Rezept heute ausprobiert. Fand es sehr lecker. Obwohl ich persönlich den Zucker weg lassen würde. Fand es etwas süß. ansonsten tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also die Brötchen sind

    Verfasst von anjaoe am 13. Dezember 2015 - 19:13.

    Also die Brötchen sind wirklich lecker, habe sie gemacht und kamen sehr gut an. Ich hatte allerdings nur das Problem beim Thermomix nachdem ich alle Zutaten drinne hatte das mein Messer es nicht gepackt hat zu rühren. Habe ich irgendetwas falsch gemacht? Ich habe den Teig dann von Hand geknetet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hoffe, dass du sie trotz

    Verfasst von Katti105 am 18. November 2015 - 17:16.

    Ich hoffe, dass du sie trotz der längeren Backzeit noch einmal ausprobieren wirst und dann das Backpulver nicht vergisst tmrc_emoticons.-)Vielen Dank für die positive Rückmeldung.Viele GrüßeKatrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe zwar nicht so viele

    Verfasst von Sandra.NFK am 17. November 2015 - 12:56.

    ich habe zwar nicht so viele aus einem Rezept heraus bekommen, aber sie waren lecker!!!

    Sandra Corn

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde diese Pizzabrötchen

    Verfasst von Sandro1965 am 28. Oktober 2015 - 20:55.

    Ich finde diese Pizzabrötchen einfach gigantisch!!!! Teig lässt sich super verarbeiten und der Geschmack ist echt super - tolles und vor allem schnelles Rezept  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brötchen gerade im Herd, Habe

    Verfasst von Tine1204 am 21. Oktober 2015 - 21:54.

    Brötchen gerade im Herd, Habe irgendwie das Backpulver vergessen. Und 15 Min. reichen bei mir nicht aus. Habe sie 25 Min. drin gelassen. Trotz des fehlenden Backpulvers sind sie lecker geworden, aber leider nicht so fluffig.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ... Vielen Dank

    Verfasst von Gast am 18. Oktober 2015 - 12:46.

    Sehr lecker ... Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super

    Verfasst von Thermite 999 am 16. Oktober 2015 - 22:28.

    Super einfach, super  Schnell, super lecker- die gibt es bald wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldigung.. ich habs

    Verfasst von Katti105 am 25. September 2015 - 23:06.

    Entschuldigung.. ich habs gerade erst gelesen.. Ich back die immer bei Heißluft. Werde das Rezept mal abändern tmrc_emoticons.-)Hoffe, sie haben geschmeckt

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bin grad am backen - hab

    Verfasst von Michaela_73 am 24. September 2015 - 21:24.

    ich bin grad am backen - hab nur ne kleine frage ist das ober/unterhitze oder heißluft?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich schließe mich an...gibts

    Verfasst von pepla64 am 24. September 2015 - 13:18.

    ich schließe mich an...gibts morgen auch bei uns tmrc_emoticons.-)  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das klingt super..wird morgen

    Verfasst von keks62 am 24. September 2015 - 00:04.

    das klingt super..wird morgen sofort getestet...danke fürs einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können