3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Das Beste! Roggen-Weizenbrot mit Körner, SUPER LECKER!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Variation Roggen-Weizenbrot mit Körner, SUPER LECKER!

  • 450 g Wasser
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 300 g Roggenkörner
  • 150 g Weizenmehl, 405
  • 50 g Sonnenblumenk.
  • 50 g Haferfloken
  • 3 Esslöffel Leinsamen
  • 2 TL Salz
  • 2 geh. TL Honig
  • 20 g Essig

Trocken Sauerteig

  • 10 g trocken Sauerteig

  • 1 Würfel Hefe
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rezept Zubereitung
  1. 1. 300g Roggenkörner 30Sek./Stufe 10 mahlen

    2. alle weiteren Zutaten dazugeben 2 Min.Closed lidDough mode

    zu einem sehr weichen Teig verkneten.

    3. Nach Geschmack die gefettete Kastenform mit Haferflocken bestreuen.

    4. den Teig in die Kastenform füllen ( Teig ist sehr weich) nach Geschmack mit Sonnenblumenkerne bestreuen.

    5. ca. 30 Minuten zugedeckt an einen warmen Ort stellen.

    6. bei 200 Grad umLuft 1 stunde backen.

    Tipp:

    Eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen, dadurch bildet sich eine bessere Kruste.

    Kastenform 12x25

    Zweite Schiene backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich benutze lieber Frische Hefe


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • merle2013: Wenn der Sauerteig aktiv ist braucht...

    Verfasst von spirelli11 am 11. Oktober 2017 - 15:18.

    merle2013: Wenn der Sauerteig aktiv ist braucht man keine Hefe, aber bei diesem Rezept wird trockensauerteig verwendet. Er ist nicht aktiv und ist nur Aroma. Weshalb 2x Hefe, Trockensauerteig und Essig in dem Rezept sind, ist mir ein Rätsel. Ich finde das Rezept nicht sehr stimmig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kommt Sauerteig und Hefe in das Brot? Backe immer...

    Verfasst von merle2013 am 22. März 2017 - 08:38.

    Kommt Sauerteig und Hefe in das Brot? Backe immer ein Schwarzbrot, da kommt Sauerteig rein , aber keine Hefe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können