3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dänischer Apfelkuchen "AEblekage" - glutenfrei milchfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

KEIN Apfelkuchen im herkömmlichen Sinn

  • 500 g Äpfel (wir nehmen PinkLady)
  • 20 g Zucker
  • 15 g Zitronensaft
  • 1 Teelöffel selbstgemacht Vanille-Zucker -gestrichen-

2. Schicht

  • 80 g -brauner- Zucker
  • 100 g gf Paniermehl -z.B. von Seitz, Schär oder Hammermühle-
  • 50 g vegane Butter, zB Alsan-S

3. Schicht

  • 200 g kalte, vegane Schlagsahne - hier universelle Schlagsahne von LeHa-
  • 1 Teelöffel -gestr.-Johannisbrotkern-Mehl
  • -----ALTERNATIV-----
  • 1 Päckchen gf Sahnesteif
  • 10 g selbstgemachten Vanille-Zucker

Optional - aber an sich unbedingt empfehlenswert

  • gemahlenen Zimt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ein super-leckeres Schicht-Dessert (ړײ) .... wir beginnen mit der Zubereitung der Sahne
  1. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Johannisbrotkernmehl bereitstellen!! 

     

    Sahne schlagen á la Hellermann: 

    Closed lid kopfüber halten und den Edelstahl-Teil unter den kalten Wasserstrahl aus dem Wasserhahn halten. Abtrocknen, in den TM setzen.

    Rühraufsatz einsetzen, vegane Sahne und 10 g Vanille-Zucker einwiegen, Deckel aufsetzen und 

     

    2 min / Stufe 3  OHNE Mixbecher aber evtl. mit dem Garkörbchen als Spritzschutz rühren..... bei Stufe 3 ist das an sich noch nicht nötig. 

    Nach ca. 1 min. den TL Johannisbrotkernmehl langsam einrieseln lassen.

    Die vegane Sahne ist jetzt tatsächlich schon fertig geschlagen.

    In eine kleine Schüssel umfüllen und im Kühlschrank kaltstellen.

  3. Nächste Schicht - Apfelmus
  4. Geschälte Äpfel achteln und in den Closed lid wiegen, Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft hinzu und 

     

    5 sec. / Stufe 5   zerkleinern.

     

    Äpfel von den Mixtopf-Wänden mit dem Spatel nach unten schieben und 

     

    8 - 9 min / 100° C / Stufe 1  kochen.

     

    Im Anschluss für 20 sec. / Stufe 5  pürieren.

     

    In eine ausreichend große, flache Schüssel umfüllen, damit das Mus schneller abkühlt.

  5. Letzte Schicht
  6. Zimmerwarme, vegane Butter einwiegen, Paniermehl darauf und den Zucker darüber verteilt einwiegen.

     

    4 min / 60° C / anfänglich Stufe 1 erwärmen und verrühren.

    Nach ca. 1 1/2 min. den Closed lid öffnen und die Brösel-/Zucker-/Buttermasse, die sich evtl. am Rand abgesetzt hat, wieder nach unten schieben bzw. mit dem Spatel ein-, zweimal außen am Rand lösen und rühren.

    Restliche Zeit Masse bei Stufe 1,5 verarbeiten.

     

    Nach Koch-Zeit die Masse in eine Schüssel umfüllen.

  7. Schichten
  8. Kleine bzw. ausreichend große Gläser damit befüllen:

     

    Apfelmus - Brösel - Sahne - Apfelmus - Brösel - Sahne und als Topping noch ein paar Brösel.

     

    Nicht im Original-Rezept - aber unbedingt empfehlenswert: Entweder jeweils auf die Brösel oder auf die Sahne gemahlenen Zimt streuen.  So schmeckt es unseres Erachtens besser - probieren Sie es aus!

     

    KÜHL STELLEN .... mmmhhhh, lecker!

     

    Man kann das Dessert auch gut für ein Buffet vorbereiten - vegane Sahne geht auch im Sommer  tmrc_emoticons.D

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir lieben Apfelmus mit Sahne tmrc_emoticons.D   Da ist dieses Dessert ein MUSS für uns.

Das Rezept stammt aus dem EDEKA-Magazin "Mit Liebe" 4/2015 und lässt sich toll im TM zubereiten. 

Wie sich das Sahne-Schlagen anderer veganer Sahne gestaltet, dazu kann ich leider keine Auskunft geben. Wir lieben jedoch die Sahne von LeHa, die es auch schon gesüßt gibt. Leider haben wir diese Marke noch nicht vor Ort gefunden, sondern bestellen sie en masse bei "alles-vegetarisch". 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare