Forum Kennt sich jemand mit Kaffeemaschinen aus?


Bearbeitet von: Vorwerk Moderat... an 06.12.2016 - 13:44

10 Antworten | Letzter Beitrag
dampfnudel60 schrieb:

Hallo grüsse an alle

habe mein thermomix seit dezember was ich sehr vermisse sind die dunkle sossen ohne diese eingemachten tomaten oder rotwein gibt es da ein paar vorschläge habe ansonsten meine dunkle sossen mit sossenwürfel und fette brühe gemacht

Hallo dampfnudel60,

darf ich dir einige Tipps für den Umgang mit diesem Forum geben?

Wenn Du oben nicht auf >Forum< klickst, sondern in das >Suchfeld< "dunkle Soße" (die Anführungszeichen sind wichtig) eingibst und dann links auf >Rezepte< klickst findest Du deine gewünschten Infos. Z. B. >dunkle Sosse< hier: https://www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/dunkle-sosse/eh61prli-a51c8-735048-cfcd2-c1hggez9

Klickst Du oben links auf das grüne >Vorwerk Thermomix< gelangst Du zur ersten Ansichtsseite.

Klickst Du oben auf >Forum< (schwarz) gelangst Du zu noch vielen weiteren (grünmarkierten) Links. Viel Spaß beim entdecken.

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed "Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu vertrödeln!"  


Wir haben die "PrimaDonna-avant" von DeLonghi, die uns seit 8 Jahren 3-6x täglich mit frisch gemahlenem (od. wahlweise auch Kaffee-Pulver nutzbar!) Kaffee/Capuccino/Espresso/alle Long-Varianten etc. erfreut. Milchbehälter (im Kühlschrank aufbewahrbar), herrausnehmbare Brühgruppe, alles im GS waschbar ... nicht preiswert, aber perfekt. Wichtig generell: wirklich REGELMÄßIG entkalken, dann hat man lange Freude daran. Smile

Soft rührige Grüße, Mon@ Mixingbowl closed "Die Zeit ist zu kostbar, um sie am Herd zu vertrödeln!"  


Hallo grüsse an alle

habe mein thermomix seit dezember was ich sehr vermisse sind die dunkle sossen ohne diese eingemachten tomaten oder rotwein gibt es da ein paar vorschläge habe ansonsten meine dunkle sossen mit sossenwürfel und fette brühe gemacht


Hallo marx,

ich habe schon seit vielen Jahren einen Kaffeevollautomaten. 2 x eine Jura gehabt. Nun bin ich auf Miele umgestiegen, da ich hier die Brüheinheit entfernen und reinigen kann. Es wurde in einem Bericht gezeigt, wie die Brüheinheit nach einiger Zeit aussieht. Bin sehr zufrieden. Ich habe den großen Miele Kaffeevollautomaten. Nutze ihn regelmäßig mit Begeisterung, ich kann auch verschiedene Tees zubereiten, für mich perfekt.


Also ich finde Automaten nicht so toll.


Also ich habe auch erst zugeschlagen und bin sehr zufrieden. Ist eine Siemens geworden. Habe sie ganz günstig bekommen an Weihnachten. Ist auch Testsieger hier http://testunu.de/kaffeevollautomaten-test/ das hat mich schlussendlich auch überzeugt.


Zwei meiner Arbeitskollegen haben einen Kaffeevollautomat von Siemens. Beide sind sehr zufrieden. Es sind aber auch nicht die billigsten gewesen die die beiden gekauft haben...


Hallo Marx

vor kurzem wurden Kaffeevollautomaten von Stiftung Warentest getestet und die meinen, dass es eigentlich kaum schlechte Maschinen gibt.

Weihnachtliche Grüsse aus Erlangen


Hallo liebe Leute,

mein alter Kaffeekocher ist am Ende und ich möchte mir dieses Mal ein Kaffeevollautomat gönnen. Da ich mich aber mit solchen Sachen überhaupt nicht auskenne, wollte ich erstmal hier um Rat fragen. Welchen Kaffeevollautomaten würdet ihr mir empfehlen und wo kann ich den besorgen? Die kosten ja ne Menge und ich möchte sicher gehen das ich kein Geld rausschmeiße, also habe ich mich auch Online erkundigt. Einige gute Infos konnte ich schon auf http://kaffeemaschinenland.de/ finden, ich würde mich aber auch über eure Tipps sehr freuen. Danke allerseits!

LG