3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Veganes Cashew-Joghurt oder -Quark ~ milchfrei, glutenfrei


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1000 g

Meine Variante des veganen Joghurts nach Steffi Grauer

  • 350 g Cashew-Kerne (auch vom Discounter)
  • Kochendes Wasser aus dem Wasserkocher
  • ca 500 g (Quark) bis 600 g (Joghurt) gutes Leitungswasser, ansonsten ''stilles Mineralwasser''
  • Inhalt von 2 Kapseln''Milchsäure-Kulturen'' von DM ..''das gesunde Plus''

große Joghurt-Gläser (z.B. von BUTLERS)

  • Fliegengitter-Gaze
  • WECK-Gummi

ALTERNATIV - siehe TIPP

  • Joghurtbereiter mit 1l-Fassungsvermögen

Wer Inulin zuhause hat - -siehe Tipp

  • 1 TL Inulin
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Dieses Rezept geht auf den KOCHTROTZ zurück
  1. Wasser im Wasserkocher zum Kochen bringen. Cashew-Kerne in einen Topf einwiegen, das kochende Wasser darübergießen - die Kerne müssen 2-Finger-breit bedeckt sein.


    Nüsse im Wasser zum Kochen bringen und


    10 min. kochen. Durch ein Haarsieb abseihen und mit kaltem Leitungswasser abspülen und abtropfen lassen:


    Diese Variante hat mir Steffi Grauer auf ihrem Blog genannt, da die stundenlange Wässerungs-Variante meines Erachtens einige Gefahren birgt .... gerade im Sommer!


    Gewässerte Nüsse in den TM wiegen - Gewicht ermitteln: Es sind nach dem Kochvorgang knapp 500 g! Deckel aufsetzen, hierauf dann einen GROßEN (nicht den zum TM gehörigen kleinen) Messbecher stellen - wieder die Waage einstellen und in den Messbecher ~ je nach Endprodukt ~ 500 - 600 g Wasser einwiegen.

    ICH verwende aufgrund unseres Neubaus Leitungswasser - auf der ''sicheren'' Seite sind sie mit stillem Mineralwasser.


    Die gewässerten Cashew-Kerne nun erst einmal für


    40 sec. / Stufe 3,5 zerkleinern. Mit dem Spatel entfleuchte Kernchen wieder nach unten schieben.


    WICHTIG ist, dass die nun herzustellende Masse / Flüssigkeit KEINE Stückchen mehr enthält!!


    Erst einmal 150 g des abgewogenen Wassers zuwiegen, MB (des TMs) aufsetzen (PFLICHT !! ) und wie folgt einstellen:


    45 sec. - Starten mit Stufe 3,5, damit sich das Wasser erst einmal unterarbeitet, und langsam ... jede halbe Stufe für 2 sec. - steigern auf Stufe 10. Bei so wenig Masse läuft das Messer wahrscheinlich schon bei Stufe 8 ins Leere. TM stoppen und die Masse (von Unten ein Hohlraum) wieder nach unten schieben, versprengte Masse ebenfalls mitnehmen - auch vom Deckel!! DIESE Verarbeitungszeit und - weise beibehalten.


    Nach und nach - immer 100g-weise - das Wasser zugeben und verarbeiten.


    Als letzten Schritt den Inhalt von 2 Kapseln auf der Cashew-Flüssigkeit verteilen - wenn Sie Inulin im Haus haben, den TL auch jetzt mit zugeben - und in


    1 min / Stufe 3 unterrühren lassen. Ich nehme noch den Spatel zu Hilfe, halte diesen beim Unterrühren etwas schräg in die Flüssigkeit.


    Fertigen Joghurt zum Gären in die Gläser verteilen - bitte mit Luft nach oben zum Glasrand, denn die Masse gärt wirklich! Mit Fliegengitter-Gaze bedecken und dieses mit einem Haushaltsgummi sichern. Nun müssen die Gläser bei Zimmertemperatur stehen bleiben. Steffi Grauer schreibt - mind 10 h. Meine besten Joghurts habe ich jeweils nach 20 h!!


    Nach dieser Gärzeit der Milchsäure-Bakterien muss das Joghurt noch zum Fermentieren für mind. 8 h im Kühlschrank verbringen.


    Innerhalb von 2 Tagen können Sie mit 1 - 2 EL des fertig fermentierten Joghurts wieder ein neues herstellen: Mehr als einen ''Klon'' habe ich mich noch nicht getraut herzustellen tmrc_emoticons.D


    JA - mit diesem Joghurt/Quark lassen sich sogar Kuchen und Gebäck herstellen - schauen Sie bei meinen Rezepten: Käsekuchen, derselbe im Glas (aber nicht so gut, mehr eine Verlegenheits-Lösung), Joghurtkuchen, Brötchen ~ normale, rustikale oder süße ~ , Zimtschnecken, Ofenberliner ....
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Alternative zum Gären im Glas ist ein Joghurtbereiter. Dieser fasst über 1 l Flüssigkeit, heißt JOG1 der Firma Spinnrad. Im Internet sehr günstig zu bestellen bei ''medikamente-per-klick''. Jedoch braucht man für das vegane Joghurt KEINE Abdeckung, denn zum Gären benötigt dieser Luft! Auch hier nur mit Fliegengitter abdecken! 

Das große Plus ist die wählbare Gär-Zeit bei konstanter Temperatur. Nach Ende der gewählten Zeit ertönt eine Melodie. Mein Joghurt / Quark bleibt 20 h im Gerät!    

Bei DM finden Sie die Milchsäure-Kulturen im Regal ''Wohlbefinden''. Derzeit kosten 20 Kapseln 4,45€ (Stand 2/2016).

Zum Inulin: In der Lebensmittelherstellung dient es als Fettersatz oder aber auch, um den Geschmack oder Ballaststoffanteil zu erhöhen. Wir verwenden es aus einem anderen Grund: Es wird im Dünndarm nicht resorbiert, jedoch im Enddarm durch Bakterien zu langkettigen Fettsäuren umgewandelt. Hier im Joghurt nimmt es diesem etwas die Säure; so schmeckt der Joghurt herrlich cremig!! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • flipper1967: Danke schön

    Verfasst von Nina2701 am 13. November 2017 - 15:12.

    flipper1967: Danke schön tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nina2701: Hallo Nina, Es gibt in etwa 1l Joghurt....

    Verfasst von flipper1967 am 13. November 2017 - 12:18.

    Nina2701: Hallo Nina, Es gibt in etwa 1l Joghurt. Mit anderen Nüssen habe ich es noch nicht probiert - mit Mandeln ginge sicher, aber ob das auch für Wal- oder Paranüsse gilt, da beide ja noch diese braune Haut drumherum haben, wage ich fast zu bezweifeln.
    Für die Cashew-Milch gibt es hier in der Rezeptwelt glaube ich ein Rezept. Die Cashew-Sahne (für Suppen, als Ei-Ersatz bei panierten Schnitzeln oder auch für die Broccoli-Sauce) bereite ich nach 'Cucina Kaiserslautern' zu.
    Gerne - hoffe, meine Antwort taugt etwas.

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Delphine,...

    Verfasst von Nina2701 am 13. November 2017 - 11:54.

    Hallo Delphine,

    wieviel Jogurt ergibt es? 1 Liter ca? Hast du es schonmal auch mit anderen Nüssen probiert? Wallnüsse oder Paranüsse? Ich liebe Cashew, darf sie aber nicht jeden Tag essen, daher würde ich gerne auch ne alternative haben.

    Und wie machst du die Cashewmilch?

    Danke schön und liebe Grüße Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffenhensslerfan: gerne

    Verfasst von flipper1967 am 18. März 2017 - 12:48.

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • flipper1967: Vielen Dank für die schnelle...

    Verfasst von steffenhensslerfan am 18. März 2017 - 12:39.

    flipper1967: Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • steffenhensslerfan:...

    Verfasst von flipper1967 am 18. März 2017 - 12:34.

    steffenhensslerfan:

    Hallo - meine Erfahrung zeigt, dass das Joghurt 5 Tage lang -gut gekühlt gelagert- nicht sauer riecht oder schmeckt. Dann aber ist Eile geboten.

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept klingt sehr gut. Wie lange ist der...

    Verfasst von steffenhensslerfan am 18. März 2017 - 12:06.

    Das Rezept klingt sehr gut. Wie lange ist der Joghurt denn haltbar?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kaysee:...

    Verfasst von flipper1967 am 3. März 2017 - 12:09.

    Kaysee:

    Hallo Kaysee - bitte entschuldige die späte Antwort. Aber durch die Arbeiten der Administratoren wurden mir bis vor Kurzem keine Kommentare mehr übermittelt.

    Ja, ich bereite den Joghurt noch zu, jedoch habe ich noch "alte" DM-Kulturen im Kühlschrank. Das muss ich tatsächlich mal probieren.

    Ich habe den Joghurt auch schon mit Symbiolact-B oder -comp zubereitet, das hatte auch gut geklappt.

    Hast Du einen Joghurt-Bereiter oder stellst Du die Gläser so zum Gären in die Küche?

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo flipper1967,...

    Verfasst von Kaysee am 7. Dezember 2016 - 13:30.

    Hallo flipper1967,
    macht ihr den Joghurt noch? Ich glaube DM hat die Rezeptur der Milchkulturen verändert. Seit ich die neue Packung habe gelingt mir keiner mehr tmrc_emoticons.-(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej  Kaysee ,  ja, wir finden

    Verfasst von flipper1967 am 28. Februar 2016 - 19:50.

    Hej  Kaysee ,  ja, wir finden ihn auch lecker! Wenn man sich erst einmal an den Geschmack gewöhnt hat, kann man alles daraus essen  tmrc_emoticons.;)

    Inzwischen verzichte ich auch auf Mandelmilch und bereite mir aus Cashews die Milch für den Kaffee. Im TM geht das super! 

    Auch die Buttermilch (für das Irische Sodabrot) gelingt super mit Cashew-Milch - und schmeckt auch pur (aber lieber mit Zitrone als mit Apfelessig  tmrc_emoticons.D

    Jaaaa, und auch ohne Carrageene, die bei fast allen Soja-Produkten mit enthalten sind! 

    Danke für Dein Feedback  tmrc_emoticons.) und 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und vor allem

    Verfasst von Kaysee am 28. Februar 2016 - 19:30.

    Super lecker und vor allem ohne Soja!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können